Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verweis auf Outlook aus Verzeichnisstruktur

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Heinrich20

Heinrich20 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2005, aktualisiert 03.09.2005, 3854 Aufrufe, 1 Kommentar

Einzelne Mitteilung von Verzeichnisstruktur öffnen, komplette Datendatei öffnen

Hallo,

momentan kann man aus Outlook heraus mit den Windows-spezifischen Einschränkungen auf die Verzeichnisebene einer Festplatte verweisen. Was nicht geht, ist der umgekehrte Weg. Konkretes Beispiel:

In einer komplexen Orderstruktur (als Abbild einer Projektstruktur) sind die Projektmitarbeiter verpflichtet, Schriftverkehr an einer bestimmten Stelle abzulegen, dieser soll durch andere Projektmitarbeiter genutzt werden können.

Option 1 - Einzelne Emails ablegen. Das geht nicht eigentlich, ich kann nur via "speichern unter" eine rtf-Datei im Pfad ablegen. Andere Möglichkeiten sind nicht vorgesehen.

Option 2 - Komplette Datendateien ablegen. Das geht prinzipiell. Im Falle "Persönlicher Ordner" ist nicht vorgesehen, diese durch andere in Outlook öffnen zu lassen. (Einmal geöffnet = gesperrt!) Im Falle "Allgemeiner Ordner", die ja eigentlich Exchange-Ordner sind, weiss ich nicht, wie das Verfahren ist, diese gezielt an definierten Stellen im Pfad abzulegen.

<font class="code">Nochmal das Ziel in kurzen Worten: Im Verzeichnis Doppelklick auf Datendatei -> Öffnen von Outlook und Nutzung der vollen Outlook-Funktionalität (zumindest lesend).
</font>
Irgend welche Ideen?

Gruß Martin
Mitglied: regedit
03.09.2005 um 11:16 Uhr
Erstelle in dem Filesystem-Ordner einen Link mit z.B.

outlook://Postfach/Kontakte

oder z.B.

outlook://Öffentliche Ordner/Alle Öffentlichen Ordner/Zentrale Ablage

Beim Doppelklick auf den Link öffnet sich ein neues Outlook-Fenster mit dem jeweiligen Ordner.

Greets!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Server-Hardware
Treiber für Server gesucht (15)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Server-Hardware ...