Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ist auch bei der Verwendung von Netzwerkdruckern eine Treiberinstallation am Client erforderlich?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 56547

56547 (Level 1)

14.03.2009, aktualisiert 16:02 Uhr, 3560 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

wenn ich auf einem Windows 2003 Server einen Drucker freigebe und diesen dann auf einem XP-Client verwenden möchte, so installiert der XP scheinbar ebenfalls den Druckertreiber für das Ausgabegerät. Ist das normal?
Ich dachte immer bei Netzwerkdruckern (=Warteschlangen) würde der Client per GDI mit dem Printserver kommunizieren sodass eine lokale Treiberinstallation überflüssig ist, oder verwechsele ich das mit Terminalservern/Citrix?!?
Mitglied: StefanKittel
14.03.2009 um 16:12 Uhr
Hallo,

ja das ist normal. Er wird über RPC angesprochen aber der Treiber muss lokal verfügbar sein. Allein um unterschiedliche Dialoge darzustellen.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 56547
14.03.2009 um 16:25 Uhr
Aber beim Drucken wird doch das Rendering am Print-Server gemacht, oder?
Sprich die Umwandlung GDI->Druckersprache findet nicht im Client statt.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
14.03.2009 um 17:00 Uhr
Beim Server 2008 kann man das bei der Konfiguration der Druckerfreigabe einstellen, ob die Datenaufbereitung am Server oder am Client geschehen soll. Standardmäßig geschieht es am Server.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
14.03.2009 um 17:02 Uhr
Hi !

Doch ! Immer auf der Maschine auf der der Druckjob gestartet wurde.
Gespoolt (also zwischengespeichert wenn der Drucker busy ist) wird er dann aufm Server.

Der Treiber wird lokal installiert, wenn Du in der Netzwerkumgebung einen Doppelklick auf den Drucker machst. Was unter Linux mit Samba genau gleich funktioniert, wenn man die Treiber auf dem Smb-Server in die dafür vorgesehenen Ordner ablegt.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: 56547
14.03.2009 um 17:11 Uhr
Oh! Aber das ist doch echt übel. Wozu braucht man dann einen Printserver?
Wenn man jetzt einen Drucker mittels Logon-Skript verbindet, wird dann auch der Treiber autom. mit installiert?
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
14.03.2009 um 17:16 Uhr
Wozu man einen Printserver braucht? Wie willst Du denn sonst vom Client auf einem zentralen Drucker drucken?
Bitte warten ..
Mitglied: 56547
14.03.2009 um 17:22 Uhr
Na indem ich den Treiber auf dem Client installiere und eine Verbindung zum Drucker im Netzwerk herstelle. So mache ich das mit ca. 60 HP-Druckern derzeit. Ich sehe jetzt noch nicht wirklich den Vorteil eines Printservers...
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
14.03.2009 um 17:25 Uhr
Hi !

mit einer Druckerweiche, nix für ungut ich finde Vulkanier toll

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
14.03.2009 um 17:29 Uhr
Ahem wie definierst Du Printserver ? Meinst Du jetzt einen Netport oder den Windows Druckdienst im Netzwerk ? Das sind zwei paar Schuhe....
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.03.2009 um 17:37 Uhr
Du kannst mit der Freigabe halt auch zentral Einstellungen (Fächer), Sicherheitseinstellungen vorgeben und Treiber aktualiiseren.
Theroretisch sogar den Drucker gegen einen anderen austauschen.

Das KIllerargument habe ich aber auch nicht.

Es kommt halt immer auf die Situation an.

Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (20)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...