Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verwirrung beim Erstellen von einem Raid 10 mit 6 Festplatten

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: smorod

smorod (Level 1) - Jetzt verbinden

06.06.2012, aktualisiert 21:47 Uhr, 9966 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute,
Ich bin ziemlich verwirrt und würde mich über Tipps oder eine kleine Aufklärung freuen.

Heute auf der Arbeit hat ein Kollege mich gebeten, bei unserem neuen Server einen Raid 10 zu konfigurieren. Da ich das vorher noch nie gemacht hab, hat mein Kollege mir erklärt, ich muss 2 Arrays anlegen, in den ersten Array 2 Platten einfügen, den 2ten Array anlegen und da dann die restlichen 4 Platten einfügen.
Anschließend werden beide Arrays als Raid 1 konfiguriert und der Raidcontroller würde das als Raid 10 erkennen...

Als ich dann nach der Installation von Win2k8 R2 Standard mit dem Fujitsu Serverview Raidmanager die Konfiguration überprüft habe, wird mir aber ein Raid 1E angezeigt.

So, vom lesen im Internet weiß ich aber nun, dass das nicht stimmen kann, da ein Raid 10 eine gerade Anzahl an Platten benötigt, ein Raid 1E aber eine ungerade Anzahl...

Zum Konfigurieren hatte ich das Webbios von Megaraid Lis oder Ils.

Mein Kollege vermutet, dass die Raidkonfiguration richtig ist (Aufgrund der verfügbaren Speicherkapazität).

Eingebaut sind 6 Platten à 146 GB.
Beide Raid Arrays werden mir mit ca. folgenden Speicherkapazitäten angezeigt:

Array 1: (2x146)/2= 146 - 2bis 3 GB
Array 2: (4x146)/2= 292 - 5bis 6 GB


Kann mir jemand bestätigen, dass meine Vermutung richtig ist und die Raidkonfiguration falsch ist und eventuell einen Tipp geben, wie es richtig gemacht wird?



Server ist ein Fujitsu Primergy RX350 S7


Vielen Dank und liebe Grüße,
Smorod
Mitglied: dog
06.06.2012 um 22:29 Uhr
einen Raid 10 zu konfigurieren. ... ich muss 2 Arrays anlegen, in den ersten Array 2 Platten einfügen, den 2ten Array anlegen und da dann die restlichen 4 Platten einfügen.

Hat dein Kollege dich auch schon beauftragt einen Siemens Lufthaken zu holen?
Bitte warten ..
Mitglied: alexdroid
07.06.2012 um 11:07 Uhr
oder ein wlankabel?

Im Raid müssen die Arrays die gleiche Anzahl an Platten haben! -_-
Bitte warten ..
Mitglied: smorod
07.06.2012 um 12:56 Uhr
Zitat von dog:
Hat dein Kollege dich auch schon beauftragt einen Siemens Lufthaken zu holen?

Wird wohl nimmer allzulange dauern ;)

Zitat von alexdroid:
Im Raid müssen die Arrays die gleiche Anzahl an Platten haben! -_-

Gut danke für die Info. Werde mich am Freitag dann wieder hin hocken und den Raid neu konfigurieren...
Bitte warten ..
Mitglied: alexdroid
07.06.2012 um 14:52 Uhr
ALso vllt mal hier ne klein Starthilf efür die konfiguration deines raid 10...
bei einem Raid 10 geht man von 2 Mirror-Array (Raid 1) aus... die beiden logischen Laufwerke die dadurch entstehen werden dann zu einem Stripe-Set (Raid 0) zusammengeführt. Dadurch erreicht man eine hohe Redundanz und dazu noch noch Performance!

demnach sollte dein Raid 10 zum schluss wenn alles fertig konfiguriert ist eine Kapazität von 3 x 146gb = 438gb haben!

Hoffe du kommst damit jetzt zurecht und kannst deinem Kollegen nun ein paar Takte zum Raid 10 erzählen^^
Bitte warten ..
Mitglied: smorod
07.06.2012 um 14:56 Uhr
Hi, danke dir nochmal für die Starthilfe Wie gesagt, werde mir das morgen im Büro nochmal anschauen und auch nochmal Feedback geben

LG
Smorod
Bitte warten ..
Mitglied: smorod
11.06.2012 um 13:09 Uhr
Hi, leider etwas spät...

Hab den Raid erfolgreich konfigurieren können. Danke nochmal für den Tipp, dass die gleiche Anzahl an Festplatten in die Array gehören!

LG
Smorod
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Fehlerhafte Blöcke im RAID 10
Beitrag von 12 Kommentare

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid

Festplatten, SSD, Raid
Laufzeit von Festplatten im RAID anzeigen
Beitrag von 20 Kommentare

Frage von 114801 zum Thema Festplatten, SSD, Raid

Festplatten, SSD, Raid
Welche Festplatten und welcher Controller für privaten Raid 1
Beitrag von 8 Kommentare

Frage von fcmfanswr zum Thema Festplatten, SSD, Raid

Festplatten, SSD, Raid
RAID System - defekte Festplatte
Beitrag von 4 Kommentare

Frage von Markowitsch zum Thema Festplatten, SSD, Raid

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit Meta-ROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Beitrag von 2 Kommentare

Anleitung von colinardo zum Thema MikroTik RouterOS

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Beitrag von

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Beitrag von 5 Kommentare

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10