Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verzeichnis einsehen unter Suse 10.2

Frage Linux Suse

Mitglied: Gb97VPN

Gb97VPN (Level 1) - Jetzt verbinden

31.07.2007, aktualisiert 11.08.2007, 3604 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

ich habe ein Suse 10.2 system aufgesetzt und arbeite nur im Cmd Modus. Ich habe einen Apache aufgesetzt und
nun würde ich gerne wissen wie ich das Verzeichnis Auflisten kann (wie ein Dateimanger bei Windows)
Bin nicht so der Super Guruu unter Linux.

Danke schon mal

Gb97VPN
Mitglied: DORNI
31.07.2007 um 18:07 Uhr
Erste frage hast du X-Window installiert (für grafische Benutzeroberfläche) und Gnome, KDE und oder ähnliches? Das brauchst du wenn du es Windowsähnlich haben möchtest.(das ein Installationshinweis ) Unter der Konsole ist evtl "mc" (Midnightcommander ähnlich Nortoncommander) zu empfehlen. Was möchtest du den genau sehen/machen?

CU DORNI
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
31.07.2007 um 18:12 Uhr
Moin,

@40281
Erste frage hast du X-Window installiert (für grafische Benutzeroberfläche) und Gnome, KDE
und oder ähnliches
Ne, steht oben.....

@Gb97VPN
arbeite nur im Cmd Modus. Ich
Wird auch in Fachkreisen als Konsole bezeichnet.

Also du kannst natürlich "dir" eingeben. Aber unter Linux gibt es den "ls" Befehl. Schau dir einfach mal die Kurzhilfe dazu an ("ls -h").


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: DORNI
31.07.2007 um 18:18 Uhr
@Dani

R <- du hast nen buchstaben vergessen *G* ich DO R NI aber macht nix

Das brauchst du wenn du es Windowsähnlich haben möchtest

Das sollte ein hinweis sein das er es installieren soll. Kam vielleicht nicht deutlich rüber.
Bitte warten ..
Mitglied: fugu
31.07.2007 um 22:19 Uhr
Moinz!

@Dani

ls -h öffnet nicht die Kurzhilfe zu ls!
Der Optionsschalter -h steht für human readable und hat eigentlich nur für dann überhaupt eine Auswirkung, wenn er zusammen mit dem Schalter -l benutzt wird. Die Folge ist dann bei ls -lah eine Auflistung des Verznisinhaltes mit menschen-verständlicher Angabe (KB, MB oder GB) der Dateigrössen.

Die Kurzhilfe erreicht man mit dem Schalter --help.

@Gb97VPN

Zu empfehlen ist durch aus der MC (Midnight Commander) - ein Clone der "alten Lady" Norton Commander, den viele wohl nach aus grauer Vorzeit her kennen.

Greetz, Fugu
Bitte warten ..
Mitglied: Parental
11.08.2007 um 23:16 Uhr
Hallo,
manche Befehle kannst du unter Suse wie unter Windows einsetzen.

Zum Beispiel dir .. für einen Verzeichniswechsel oder auch ls um das Verzeichnis anzuzeigen.

Wenn du den midnight commander installiert hast kannst du ihn mit mc auf der console aufrufen. Das ist dann etwas
komfortabler. Ich schätze so etwas hast du gemeint.

Und denke daran, Linux unterscheidet Groß und Kleinschreibung bei der Eingabe.
Mit MC wirst du nur ein lapidares command not found sehen....aber keinen commander

Jörg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
McAfee EndpointProtection 10.2 Ausschlüsse XenApp (2)

Frage von adminst zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Server
gelöst Letzte Anmeldung auf Terminalserver einsehen (2)

Frage von Bierkopf zum Thema Windows Server ...

Monitoring
TMG2010 - Trafficzuordnung einsehen (15)

Frage von ArnoNymous zum Thema Monitoring ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...