Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verzeichnis auf Netzwerklaufwerk mounten

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: imebro

imebro (Level 2) - Jetzt verbinden

30.11.2011, aktualisiert 11:27 Uhr, 2444 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

wir haben eine Netzwerkfreigabe, auf die alle Mitarbeiter zugreifen können.
Dieses Laufwerk erreicht man über "S:\"
Dieses Laufwerk "S:\" liegt tatsächlich auf dem Dateiserver, Laufwerk "D" im Verzeichnis "Daten".

Nun soll ein Programm, welches bisher von den Mitarbeitern über "S:\Programm_xx" genutzt wurde, auf einem anderen Server genutzt werden... dennoch soll die Nutzung aber über das Laufwerk "S:\" möglich sein.

Nochmal in Kürze:
Jetzt: S:\Programm_xx ===>> \\Dateiserver\d:\Daten\Programm_xx
Neu: S:\Programm_xx ===>> \\Prodserver\c:\Programme\Programm_xx

Wie mache ich das... geht das überhaupt?

Danke und schöne Grüße,
imebro
Mitglied: DerWoWusste
30.11.2011 um 11:36 Uhr
Moin.

Warum lässt sich der Pfad nicht clientseitig umstellen? Abhängig davon, wo der eingetragen ist, kannst Du dies per Skript/GPO ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
30.11.2011 um 12:15 Uhr
Hallo.

ähm... Stehe auf dem Schlauch. Ich glaube Du willst auf einen simplen net use hinaus (Hilfe dazu: net use /? oder eine Suchmaschine deiner Wahl).

Auf dem Prodserver den Ordner c:\Programme\ freigeben

net use s: /d 
net use s: \\Prodserver\freigegebenerOrdnername
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
30.11.2011 um 12:17 Uhr
Hallo "DerWoWusste",

kannst Du das noch ein wenig detaillierter erklären?

Das Programm ist auf jedem Client als Dienst installiert (geht bei der Installation automatisch).
Startet man dann das Programm, wird halt automatisch auf "S:\Programm_xx\prog.exe" zugegriffen.

Gruss
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
30.11.2011 um 12:19 Uhr
Hallo kristov,

danke Dir!

ich habe eben eine Antwort geschrieben.
Würde das auch so gehen?

LG
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
30.11.2011 um 12:36 Uhr
Irgendwo muss der Pfad s:\... aber am Client eingetragen sein und somit veränderbar.
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
30.11.2011 um 13:14 Uhr
Hm, wenn Du bis dato nichts mit dem, was ich geschrieben habe oder nichts mit dem von DerWoWusste Geschriebenen anfangen kannst, ist es am sinnvollsten, Du fragst beim Hersteller dieses Programms nach. Mir scheint's, da fehlt es an den Basics und so weit kann ich hier leider nicht ausholen.

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
30.11.2011 um 15:05 Uhr
moin,

leider kommen ja nur noch mittelschwere Fragen aus dem großen Katalog, aber nicht nur die Antworten bestürzen mich^^ (genauer das man die überhaupt geben muß), auch einer der letzten Zeilen in der Ursprungsfrage..

Neu: S:\Programm_xx ===>> \\Prodserver\c:\Programme\Programm_xx

Daher auch mein Rat - vom Cheffe mal ein paar Bücher vom symphatischen Marktführer zum Thema, wie baue und verwalte ich eine Serverumgebung auf den Gabentisch legen lassen und dann unterm Kopfkissen deponieren...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
30.11.2011 um 22:16 Uhr
... oder im Adventskalender von MS darauf hoffe das so etwas dabei ist

Eine ähnliche Herausforderung hatten wir auch - selbst mit UNC Pfadangaben gibt es bei Serverwechsel Probleme, daher haben wir solchen Sachen alle auf DFS aufgesetzt und somit stellen auch Serverwechsel keine großen Probleme dar.

Und gemapped werden die Freigaben dann einfach via GPO was recht simpel mit ein paar klicks eingestellt ist.

PS: man gibt mit Sicherheit keine Systemfolder (Windows/Programme/Programme (x86) oder ähnliches) frei - dafür sollte man dann schon eigenen Pfade nutzen um sich nicht das System komplett zu verbiegen wenn ein User mal Mist baut.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...