Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

verzeichnisinhalt auslesen und per Mail versenden

Frage Microsoft

Mitglied: Matthias1974

Matthias1974 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2006, aktualisiert 21.08.2006, 5992 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Forum

wie kann ich per Batchdatei den Verzeichnisinhalt auslesen und per Mal versenden. Zum Senden der Mail wäre "Blat" geeignet und wie lese ich das verzeichnis aus !

Gruß

Matthias
Mitglied: Supaman
18.08.2006 um 10:36 Uhr
dir > meine_textdatei.txt
Bitte warten ..
Mitglied: Matthias1974
18.08.2006 um 10:58 Uhr
Jo danke.. und wie kriege ich dann diese liste an "Blat" zum versenden der Mail ?
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
18.08.2006 um 11:57 Uhr
Hi,
die Lösung kann ich Dir leider nicht anbieten, aber vielleicht den Weg...

Die Mailprogs haben Funktionen, die eine Automatisierung erlauben. Sieht etwa so aus:

outlook.exe mailto:irgendwas@web.de?subject=Text Betreffzeile?body=

bei "body" scheiden sich die Geister, das funktioniert in Notes, im Outlook heißt es anders.
Es gibt auch noch Befehle für Anhänge mitsenden usw., kenn ich aber nicht

Vielleicht hilfts Dir ein wenig...

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.08.2006 um 16:38 Uhr
@Matthias1974
Um mal einen bedeuteten mitteleuropäischen Adminstrator zu zitieren: UTFFS!

Wenn Du da nichts findest:
http://www.blat.net/syntax/syntax.html

Wenn Du diesen Beitrag im Bereich "Batch & Shell", wo er hingehört, gepostet hättest, hätte ich ihn bereits vor dem Aufschlagen auf dem Forumsboden gelöscht.
Denn dort habe ich Mod-Rechte, und wenn ich das Gefühl haben muss, dass der Fragesteller gar nicht willens ist, wenigstens den Versuch zu unternehmen sich mit dem Problem auseinanderzusetzen, dann reagiere ich entsprechend.

Ist ein Versprechen.
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Matthias1974
21.08.2006 um 06:07 Uhr
Moin,

@Biber:

Ich hoffe ich werde gleich nicht in der Luft zerrissen, hab am Freitag wohl nicht gesehen was direkt vor meinen Augen stand.


und hier nun meine fertige Lösung:

set filepath=d:\report
set prgpath=d:\sndmail


dir /B %filepath%\>>dir.txt

cd %filepath%
%prgpath%\blat -install -servername - senderaddress
%prgpath%\Blat "%prgpath%\body.txt" -tf "%prgpath%\recipients-to.txt" -af "D"%prgpath%\dir.txt" -subject "Ihre Berichte"

IF %errorlevel%==0 goto KillFiles
Goto Ende

:KillFiles
del %filepath%\*.* /F /S /Q
del %prgpath%\dir.txt /F /S /Q

:Ende


Gruß

Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: Matthias1974
21.08.2006 um 08:02 Uhr
Ich habe nach Zeile 2 noch folgenden Code ergänzt:

IF exist %filepath% dir /b /A:-d %filepath%>nul 2>nul || goto Ende

..damit wird das Programm nur ausgeführt, wenn auch Dateien im Ordner %filepath% vorhanden sind.

Gruß

Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
21.08.2006 um 08:53 Uhr
@Matthias

*schmunzel
Okay, bin auch wieder lieb...
Ich poltere zwar manchmal rum, wenn mir der Hut hochgeht, aber bin auch nicht nachtragend.
Außerdem auch schon definitiv in der Alzheimer-Risiko-Altersgruppe.
Kurz: vergeben und vergessen.

Willkommen im Forum und danke fürs Posten der gefundenen Lösung.

Grüße
Biber
P.S. Hab mich früher schön über manche Pfälzer aufgeregt.
Also nix mit Gnade der späten Geburt oder sowas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst BLAT zum Mail versenden. Fehler für mich nicht lösbar (25)

Frage von 130217 zum Thema E-Mail ...

Outlook & Mail
gelöst E-Mail versenden mit PowerShell (6)

Frage von 112Timo zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Office 365 - SMTP - automatisierte Mail versenden - "Gerät freigeben?!" (4)

Frage von KMUlife zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...