Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verzeichnisse alphabetisch kopieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Floyd2010

Floyd2010 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.06.2010, aktualisiert 18.10.2012, 3247 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage:

Ich möchte aus einem Verzeichnis mit zig Unterverzeichnissen diese alphabetisch aufgeteilt in einen Zielordner kopieren / verschieben (enthält die Verzeichnisse A - Z).

Grund: Der Aufruf des Quellverzeichnisses dauert wegen der Anzahl der Unterverzeichnisse zu lange.
Ich betone, es geht um die Verzeichnisse, nicht um die darin enthaltenen Dateien.

Verschiedene Versuche mit einer Filelist.txt und Robocopy sind bisher fehlgeschlagen. Hat jemand eine Idee, dies mit einfachen Mitteln zu lösen ?

Danke vorab.

Gruß
Floyd
Mitglied: Biber
14.06.2010 um 13:19 Uhr
Moin Floyd2010,

willkommen im Forum und in der neuen Arbeitswoche,...

kannst du bitte zur Vermeidung von zu vielen Rückfragen mal ein Beispiel mit vier, fünf Ordnern vorher/nachher skizzeren?

Das es um ein Windows-System halbwegs aktuellen Datums geht habe ich schon aus dem Robocopy-Schlenker geschlossen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Floyd2010
14.06.2010 um 14:33 Uhr
Hi Biber,

es geht um Verzeichnisnamen von Usern (Nachname)

Quellverzeichnis: (ich nehme mal hier die Vornamen)
User: \
hier dann die Verzeichnisse Anton, Alfred, Agnes,Bernd, Betty, usw. bis Zacharias

Zielverzeichnis User:\ A\ Anton
User:\ A\ Alfred
User:\ A\ Agnes
usw. bis

User:\ Z\ Zacharias

Ich hoffe, dass es so deutlicher wird.

Gruß
Floyd
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
14.06.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Floyd2010 und willkommen im Forum!

Vielleicht könntest Du ja in diesem Thread eine Anregung finden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Floyd2010
17.06.2010 um 12:29 Uhr
Hi Bastla,

danke erstmal für den Tipp. Bin leider erst jetzt dazu gekommen, mir das genauer anzusehen, muss aber leider weg. fehlendem Fachwissen die Segel streichen.

Ich erkenne, dass da ähnliches gemacht wird. Bloß brauche ich keine Datenbank, HTA auslesen etc. sondern nur die bereits beschriebenen Copy-oder Move Vorgänge.

Da ich die Syntax (als Beispiel for / %% /chcp 1252>null, for /f tokens etc) nicht verstehe, kann ich nicht erkennen, wie ich mit dem angegebenen Beispiel zur Lösung meines Problems kommen soll.

Daher noch mal allgemein die Frage - gibt es einfachere Lösung meines Problems ?

Gruß
Floyd
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
17.06.2010 um 17:47 Uhr
Hallo Floyd2010!

Na dann als Ansatz:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Basis=D:\Verzeichnis mit vielen Unterordnern" 
03.
set "Ziel=D:\Verzeichnis mit Alpha-Unterordnern" 
04.
 
05.
for /d %%i in ("%Basis%\*.*") do set "Verzeichnis=%%~ni" & call :ProcessDir "%%i" 
06.
goto :eof 
07.
 
08.
:ProcessDir 
09.
md "%Ziel%\%Verzeichnis:~,1%" 2>nul 
10.
echo move %1 "%Ziel%\%Verzeichnis:~,1%\" 
11.
goto :eof
Das "echo" vor dem "move" dient dem gefahrlosen Testen (die Alpha-Ordner werden allerdings bereits erstellt) ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Floyd2010
18.06.2010 um 09:00 Uhr
Hi Bastla,

danke für die Rückmeldung und die Mühe.

Habe es gleich damit probiert. Ergebnis: Es werden nur die Verzeichnisse A-Z angelegt, also der eigentliche move/copy Befehl für die Dateien nicht ausgeführt. Hinter %Basis&\ steht jedoch ein *.* (?)

Sorry, wenn ich doofe Fragen stelle, aber wo ergänze ich bei den kryptischen Einträge den Befehl zum gleichzeitigen verschieben der Dateien incl. Unterverzeichnisse.
nochmal als Bespiel - meine Quelle sieht so aus:
d:\user\Alfred\notizen
d:\user\Alfred\Briefe
...
d:\user\Britta\notizen

neu dann:
d:\user\A \Alfred\notizen
...
d:\user\B \Britta\notizen
...

Gruß
Floyd
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.06.2010 um 09:10 Uhr
Hallo Floyd2010!
Ergebnis: Es werden nur die Verzeichnisse A-Z angelegt, also der eigentliche move/copy Befehl für die Dateien nicht ausgeführt. Hinter %Basis&\ steht jedoch ein *.* (?)
Im Hinblick auf
Das "echo" vor dem "move" dient dem gefahrlosen Testen (die Alpha-Ordner werden allerdings bereits erstellt) ...
bin ich mit dem Ergebnis durchaus zufrieden - ich hätte allerdings noch hinzufügen sollen: ... indem die entsprechenden "move"-Befehle nur angezeigt werden.

wo ergänze ich bei den kryptischen Einträge den Befehl zum gleichzeitigen verschieben der Dateien incl. Unterverzeichnisse.
Wenn Du dann einmal das "echo" entfernt haben wirst, sollten eigentlich alle Inhalte (das "move" bezieht sich ja bereits auf Ordner) verschoben werden (teste das aber besser trotzdem auch noch mit 2 oder 3 Testordnern in einem anderen Basis-Ordner) ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Floyd2010
18.06.2010 um 11:47 Uhr
Hallo Bastla,

echo (!) - natürlich.
Manchmal findet man die Bäume im Wald nicht. Funktioniert jetzt so, wie es gebraucht wird.
Habe es entsprechend ausgetragen. Vielen Dank nochmal !

Bin übrigens sehr überrascht über die kurzen Antwortzeiten und der netten Hilfe hier im Forum.

Letzte Frage zu dem Thema:
Kann ich die für mich kryptische Syntax (scheint eine Schleife mit irgendwelchen Zusätzen %%i ~ etc.) irgendwo erläuternd nachlesen, um nicht immer bei ähnlichen Problemen auf Hilfe angewiesen zu sein ? Gibt es da empehlenswerte Seiten, die einen schrittweise dorthin führen ?

Gruß Floyd2010
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.06.2010 um 13:13 Uhr
Hallo Floyd2010!

Schön, dass es für Dich passt ...
Das hier verwendete "%%~ni" (oder, zur Sicherheit auch "%%~nxi") findest Du in der Online-Hilfe zu "for" (ziemlich am Ende) erklärt - bedeutet aber ganz einfach nur: Verwende nicht den vollständigen Pfad des derzeit mit "%%i" angesprochenen Ordners, sondern nur den Namen (oder als "%%~nxi" zusätzlich auch noch den Typ = extension - falls es im Ordnernamen mindestens einen Punkt gibt, wird der Teil nach dem letzten Punkt als Typ betrachtet und würde daher dann fehlen).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Robocopy - ACL für übergeordnete Verzeichnisse bei Option -S

Frage von grefabu zum Thema Windows Tools ...

Windows 10
Login-Credentials kopieren? (12)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows 10 ...

Datenbanken
gelöst MySQL "order by" erst bestimmtes Wort, dann alphabetisch (9)

Frage von AS-N00 zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...