Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verzeichnisse und Dateien auf Windows Server 2008 nicht sichtbar mit Windows Xp x64

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: eazy-isi

eazy-isi (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2012 um 08:50 Uhr, 3932 Aufrufe, 5 Kommentare

Hall zusammen,

ich habe auf einem Windows Storage Server 2008 in Verbindung mit Windows Xp x64 ein Problem.

Und zwar sind diverse Verzeichnis und Dateien nicht sichtbar.
Das kuriose ist, das ich ein Verzeichnis erstelle und es danach sofort verschwindet. Aber auch nicht immer z.B

test123 konnte erstellt werden und ist sichtbar
123test konnte erstellt werden und ist sofort danach am Client nicht mehr sichtbar
123 konnte erstellt werden und ist sofort danach am Client nicht mehr sichtbar


Am Server und von den anderen Clients (W7 Prof. x64 und XP SP3) sind die Verzeichnisse vorhanden.

Das Problem tritt nur an den beiden XP Prof. x64 auf ! Und zwar unabhängig vom Benutzer.

Folgendes habe ich bisher erfolglos unternommen:

Client:

- Alles MS Update eingespielt
- Update Netzwerkkarten Treiber

Server:

- Offlinedateien deaktiviert (Keine Dateien oder Programme aus dem freigegebenen Ordner offline verfügbar machen)
- Access-based Enumeration deaktiviert


Da mir jetzt so langsam die Ideen ausgehen, würde es mich sehr freuen, wenn jemand hierzu noch eine Idee hätte.

Gruß
eazy_isi
Mitglied: Ausserwoeger
26.07.2012, aktualisiert um 09:19 Uhr
Aus irgendeinem Grund denkt den Storageserver wahrscheinlich das der XP64 keine Rechte besitzt um auf das verzeichnis zuzugreifen.

Ich würde mir mal das Eventlog des Xp64 Rechners anschauen. Gibts da Fehler ???

Hängt der Rechner in einer Domain oder Workgroup ?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: eazy-isi
26.07.2012 um 13:30 Uhr
Hallo Ausserwoeger,

das Eventlog der 2 Xp x64 Workstations ist soweit sauber.

Außer einem "SidebySide" Error konnte ich nichts auffälliges Feststellen.

Die Workstations hängen in einer SBS2003 Domain. Der Storage Server 2008 ist neu dazugekommen.

Wie schon gesagt da Problem tritt unabhängig vom Benutzer nur an den XP x64 Workstations auf.

Auch in der "CMD" und im "TotalCommander" sind die Dateien nicht sichtbar !

Gruß
eazy_isi
Bitte warten ..
Mitglied: eazy-isi
26.07.2012 um 16:14 Uhr
Hier mal ein Update des jetzigen Standes.

Das ändern von

"HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanserver\parameters\NoAliasingOnFileSystem to 0"

auf dem Server wie in einem anderen Thread beschrieben, bringt nicht wirklich was.

Aber jetzt zum Hammer überhaupt.

Lege ich in einem Verzeichnis folgende 3 Ordner an A1, A2, A3 tauchen alle vorher nicht angezeigten Verzeichnisse plötzlich auf !
Es scheint so, als ob er Alphabetisch sortiert immer die 1. 3 Verzeichnise ausblendet !!!

Wird immer kurioser die Geschichte !!!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.07.2012 um 20:59 Uhr
Moin.

teste mal den Zugriff über IP, nicht über den Namen - das machte bei uns trotz funktionierender Namensauflösung einen Unterschied. Du kannst testhalber desweiteren
-die NIC-Treiber am Server erneuern
-xp 64 mit einer anderen NIC ausstatten, die möglichst 2012er Treiber hat
-am Server smbv2 deaktivieren sowie autotuning der Netzwerkkarte am Server.
Bitte warten ..
Mitglied: eazy-isi
27.07.2012 um 10:34 Uhr
@ DerWoWusste

Mercie Vielmals !

Der Tip mit Zugriff über IP war goldrichtig. So funktioniert alles einwandfrei.

Hier noch der entsprechende MS KB-Artikel zum Thema:

http://support.microsoft.com/Default.aspx?kbid=2004445


Gruß
eazy_isi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...