Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VERZWEIFLUNG! Soundkarte bleibt nach Reboot still...

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Grmlrckr

Grmlrckr (Level 1) - Jetzt verbinden

01.01.2006, aktualisiert 05.01.2006, 5464 Aufrufe, 5 Kommentare

...trotz korrekt instalierter Treiber.

Hallo zusammen,
wird vielleicht etwas länger ;)

Ich habe in meinem Leben (als Admin) schon dutzende Rechner aufgesetzt, repariert, konfiguriert etc. Aber was ich gerade an meinem privaten Rechner erlebe will mir nicht in den Schädel.

Mein System ist (momentan) auf einer Wechselplatte installiert. Jetzt habe ich mir eine neue, größere Platte besorgt, die in einen anderen Rahmen kommt. So kann ich gemütlich das neue System gründlich installieren und testen, und wenn ich dann doch auf die Schnelle ein funktionierendes System brauche, tausche ich einfach die Platte und habe mein bisheriges System. Soviel zur Vorgeschichte. Nun habe ich folgendes Problem:

Nach der Neuinstallation von XP Home auf der neuen Platte (20 GB Partition) installiere ich wie sonst auch die Treiber meiner Soundkarte (Hoontech DSP2000). Die Karte funktioniert dann auch gleich ohne Neustart (Treiber v8.4) und spielt MP3s, Waves etc. ohne Probleme ab. Sie taucht korrekt im Gerätemanager auf, und in "Sound und Multimedia" ist die Karte auch drin.
Wenn ich nun aber einen Neustart mache (egal ob kalt oder warm) gibt die Karte keinen Mucks mehr von sich. Der MediaPlayer (v9) meint nur, dass nichts wiedergegeben werden kann, weil keine Soundkarte, Treiber o.ä. vorhanden wäre. Zumindest Sinngemäß. Der soll mich nicht so anlügen ;)
Im Gerätemanager ist sie aber weiterhin drin, auch keine Hinweise auf Probleme, Treiber sind vorhanden etc.
In Systemsteuerung -> "Sound und Multimedia" gibt es die Soundkarte dann aber nicht mehr. Die Felder für die Standardgeräte (Aufnahme, Wiedergabe) sind ausgegraut und mit "kein Audiogerät gefunden" (oder so ähnlich) beschriftet. In der Reiterkarte "Hardware" ist die Karte aber noch völlig korrekt da.
Wenn ich nun über den Gerätemanager die Treiber aktualisiere, tut die Soundkarte wieder wie sie soll. An was kann das liegen? Adminberechtigungen habe ich. Das kann es also nicht sein.

Folgendes habe ich schon probiert bzw. herausgefunden:
- An der Soundkarte liegt es nicht. Mit zwei anderen Soundkarten (PCI & Onboard) habe ich das selbe Problem.

- Im bisherigen System auf der anderen Festplatte funktioniert die Soundkarte problemlos. Sowohl unter W2K als auch unter XP. Aufgrund dieser zwei Punkte tippe ich auf ein Windows-Problem. Aber direkt nach einer Neuinstallation?

- PCI-Slots habe ich alle durchprobiert. Mit immer dem gleichen Ergebnis.

- 3 verschiedene Treiberversionen, die alten jeweils sauber entfernt. Z.T. sogar per Neuinstallation des neuen/künftigen Systems. Aller Treiberversionen funktionieren auf dem anderen System.

- An SP2 liegts auch nicht, das habe ich auch schon mal testweise weggelassen

- Die Soundkarte wird beim hochfahren korrekt initialisiert und die Breakout-Box aktiviert (höre ich am Knacken in den Lautsprechern; Hoontech-Kenner wissen was ich meine). Somit müssten also die Treiber auch in Ordnung sein. Das External-Links-Fenster verrichtet auch brav seinen Dienst.

- An der Hardware wurde (vom Wechselrahmen abgsehen) nix geändert.

So. Ich bin der Verzweiflung nahe. Liegts an mir? An WinXP? Am schlechten Wetter? Am neuen Jahr? Die Hardware kann es eigentlich nicht sein, da das Problem mit allen Soundkarten existiert und im anderen System funktioniert ja alles.

Wäre toll, wenn mir jemand einen Tipp hat.

Grüße,
Alsion
Mitglied: 16568
02.01.2006 um 01:54 Uhr
Okay, ich weiß, blöder Tip, aber:

die neue Platte ma in den Wechselrahmen einbauen.


Wenn es dann geht, denke ich, hast Du ein Treiberproblem.



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: y.graf
02.01.2006 um 07:37 Uhr
Was sprichten denn der Chipsatzdriver? Gleiche version wie auf der "alten" Platte?
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
02.01.2006 um 09:11 Uhr
Moin,

stresse Dich nicht lange!

Es gibt da einige Probleme mit den Treibern von Hoontech.
Wende Dich direkt an Claus Riethmüller (http://www.ridi.com/kontakt/), der ist spitze im Support.

Der Tipp mit dem Chipsatz (y.Graf) geht in die richtige Richtung.

Gruß, Rene

<div align="center" style="width:100%; vertical-align:middle; background:#BCBFCF ; height:20px; border-style:solid; border-width:thin; border-color:#FF1122" dir="ltr" lang="de"><font size="1" color="#FF3311">Hat Dir diese Antwort geholfen?Nutzt die Bewertungsfunktion. Ihr helft damit den Usern! Siehe <a href="http://www.administrator.de/Unsere_Top-User_kommen_in_die_ct_Zeitschrif ..." target="_blank"> hier!</a></font></div>
Bitte warten ..
Mitglied: Grmlrckr
02.01.2006 um 23:26 Uhr
Hallo zusammen,
erstmal besten Dank an alle!

Hab den Fehler inzwischen gefunden: Nach der Neuinstallation war jedesmal (warum auch immer) der Windows-Audio-Dienst auf "Manuell" gestellt. Bei der Treiberinstallation wurde der dann gestartet und die Karte hat funktioniert. Nach einem Neustart war der Dienst wieder inaktiv und es kam kein Ton.

So einfach kanns sein... 1 1/2 Tage suchen...

Grüße,
Alsion
Bitte warten ..
Mitglied: Patrickson
05.01.2006 um 11:08 Uhr
Microsoft - It's not a bug - it's a feature
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 - Automatischen Reboot sicher verhindern (2)

Frage von yakini zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst Outlook Abwesenheitsnotiz bleibt aktiviert, trotz Deaktivierung! (1)

Frage von Sachellen zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
gelöst Nortel BayStack 5510-48T - Portspeed-Setting nach Reboot zurückgesetzt (3)

Frage von caspi-pirna zum Thema Switche und Hubs ...

Windows 7
(Netzwerk)Drucker druckt nur eine Seite und bleibt dann stehen (5)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...