Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VHS auf DVD

Frage Multimedia Video & Streaming

Mitglied: Midivirus

Midivirus (Level 2) - Jetzt verbinden

20.04.2004, aktualisiert 27.02.2006, 30855 Aufrufe, 4 Kommentare

alte Videobänder digitalisieren und auf DVD archivieren

Hallo meine Freunde,

heute habe ich eine Bitte an euch!
Seit längerem lagern bei mir so alte VHS-Cassetten, deren Qualität bei mehrmaligem Abspielen dem natürlichen Verlust nicht entkommen!

Meine Frage ist also an euch:
Kennt ihr geeignete Hardware, womit man die Videosignale in den PC bekommen, sprich man muss einen AD - Wandler haben.
Hier ist zuwissen, ob es eine einfache TV-Karte tut oder man doch eher zu den etwas besseren Videoschnittkarten greifen sollte!



EDIT:
gelöst mit dem System von Pinnacle AVDV und Studio9

So geht das am einfachsten!


Cool, haben fast 19.000 Besucher gehabt!
Mitglied: lou-cypher25
21.04.2004 um 08:27 Uhr
Ein freundliches Gude aus Hessen

Ich war eine längere Zeit bei einem Unternehmen der Medienbranche und kenn diese Thematik zu gut um mich kurz fassen zu können...

Welcher Codec? Welche Komprimierung? Welche Übertragungstechnik? Welche Kabeltypen haben die beste Schirmung? Und, und, und

Wenn Interesse da ist, dann schreibe mir direkt eine Mail und Du bekommst meine Telefonnummer.

Christian

PS: Am besten ist selbstverständlich eine Gerätekombination mit VHS und integrierter Festplatte und NIC.
Bitte warten ..
Mitglied: chaosmaster
17.06.2004 um 21:22 Uhr
Hast Du Linux Kenntnisse?
Wenn Ja Probiers mal mit Videolan.org!
Da ist alles bestens Beschrieben!
Wennste Probleme hast Kurze Mail an mich!
Gruß Chaosmaster
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
27.02.2006 um 16:49 Uhr
Ich mache das zuhause mit studioDC10plus (PCI Karte) von Pinnacle.

Bei Ebay bekommst du die Karte sicher recht günstig. Die liest dein Film im MJPEG Format ein, was relativ gut komprimiert und doch noch gut zu schneiden ist. Wenn du das AVI drin hast, kannst du mit dem Pinnacle Studio 9 oder 10 (die guenstige "SE" Version reicht) eine DVD daraus machen.

Vermutlich geht das auch mit jeder Grafikkarte, welche ein Videoeingang besitzt. Das habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber ich vermute dass die Standardmaessig nur unkomprimiertes AVI erzeugt. Eventuell kann man mit einem schnellen Rechner auch "on-the-fly" Divx (Xvid) davon erzeugen, was sich dann aber nicht mehr so gut schneiden laesst.

Von der studioDC10plus gib es sicher inzwischen auch neuere Modelle. Auf der Pinnacle Webseite heissen die "Dazzle".

http://www.pinnaclesys.com

Vermutlich gibt es auch was von anderen Herstellern, die kenne ich aber nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
27.02.2006 um 19:19 Uhr
Um diesen Thread mal zum Ende zu bringen:

ich habe jetzt Pinnacle Studio 9 mit der Schnittstellenkarte und bestens damit zu frieden!


Grüße
Midivirus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X
Macbook 3,1 liest keine DVDs, CDs aber (3)

Frage von windowsboy zum Thema Mac OS X ...

Vmware
gelöst DVD-Laufwerk für alle VMs bereitstellen (9)

Frage von Synchro zum Thema Vmware ...

Windows 10
Windows 10 DVD boot (4)

Frage von 132092 zum Thema Windows 10 ...

Backup
gelöst Systembackup erstellen und auf DVD brennen (6)

Frage von 132232 zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(4)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...