Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Videoüberwachung Analoge vs. PoE vs. WLAN Sinnvolle Alternativen

Frage Internet Server

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

19.02.2013 um 21:43 Uhr, 2939 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich müsste jetzt einem Kunden einen 8-Cam-System mit Visualisierung konzipieren.

Da das Busget für Technik so um 2500,- eingeschränk ist ist meine Aufgabe etwas schwierig:

SMS / Mail-Alarm
Bewegungsmelder mit automatischer Aufzeichnung
Fernzugriff über DynDNS
usw.

meine Ideen:

I. Proprietäre Systeme:

Analoges Videosignal

http://www.avware.de/catalog/product_info.php/products_id/796HQSET-H-26 ...

Vorteile:
Abgestimmtes System
Kostengünstig (aus € 2000,- habe ich ja alles)
Zuverlässig

Nachteile:
Nicht flexibel
bei großen Distanzen schlechte Bildquali

II. Netzterkbasierte Lösungen

In diesem Fall würde ich Synology DS + VisualStation einsetzen

DiskStation: so um 300,- bis zu 12 Cams
VisualStaion: so um € 300,-
Kameralizenzen: € 300,- (bis zu 9 Cams)

Cams: € 2000,-
http://www.amazon.de/product-reviews/B007XE5470/ref=dp_top_cm_cr_acr_tx ... (poE)
http://www.amazon.de/TriVision-IR-Cut-Filter-Cellphone-Waterproof-detec ...

- Vorteile:

Flexibel
Herstellerunabhängig
Skalierbar

- Nachteile

teuer (die Kosten liegen so um € 3000,-)

Alles in Allem neige ich dazu IP-basiertes System anzubieten.

meine Fragen:

1. Hat jemand persönlichen Erfahrungen zwischen PoE-Übertragung und WLAN (1-2 Wände bis zu 30m)?
In beiden Fällen wäre es natürlich vom Vorteil, dass nur ein Kabel verlegt werden muss:

- WLAN
Vorteile: Sicherer, kann nicht durchgeschnitten werden
Nachteile: Fehleranfälliger

- PoE
Vorteile: Schnelle und sichere Übertragung
Nachteile: emfindlichere Verkabelung (hier geht um Outdoor Cams)

2. Kennt jemand gute NightVision-Cams unter € 250,-?

Ich habe nur diese beiden Modell gefunden, die bei diesem Budget in Frage kommen.

Wenn jemand zu dem Theman etwas sagen oder mir weiterhelfen kann, herzlichen Dank dafür.

Gr.

I.

Mitglied: Dani
19.02.2013 um 22:48 Uhr
Moin,
wir haben uns für LAN mit PoE entschieden. Dahinter steht als Storage eine Synology mit entsprechende Kameralizenzen (Eine ist inbegriffen).

Outdoorkamera haben wir erst neulich wieder erweiter. Wir setzen bisher Vivotek IP8335H ein. Kostet natürlich ein bischen mehr Geld, aber gute Leistung kostet in dem Bereich eben mehr.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
20.02.2013 um 09:05 Uhr
Analog hat für die Überwachung einige Nachteile.
Aufbau von Verkabelung und Stromversorgung.
Fernsteuerung proprietär.
Konvertierung zur Speicherung und Archivierung.
Keine Ergänzung mit z.B: hochauflösenden Systemen möglich, wenn nicht schon vorher geplant.
Analoge Videosignale gibt es praktisch nicht mehr. Also auch analoge Systeme werden digital aufzeichnen und gegebennfalls irgendwie digital übertragen.

Was spricht für Analog:
Wenn man extrem kostengünstig ein funktionierendes System übernehmen kann und die Spezialverkabelung selbst lösen kann.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
20.02.2013, aktualisiert um 10:44 Uhr
Hallo Netman,

du hast natürlich Recht.

Mit einem neuen Komplettsystem ist ein Teil dieser Probleme gelöst: Archivierung, Aufzeichnung usw.

HD-Erweiterung wäre natürlich nicht möglich.

Ich neige gerade aus diesen Gründen zu einem IP-System. Dort fehlt mir allerdings die Erfahrung welche Komponente miteinander harmonisch funktionieren. Da ich mit Synology-Produkten bisher immer sehr zufrieden war, habe ich mich für diese beiden Syn-Boxen entschieden. Jetzt fehlen nur noch die passenden Cams bzw. die grundlegene Entscheidung zwischen PoE und WLAN.(Ich neige dazu die Cams gemischt anzuschaffen, WLAN halbwegs zuverlässig funktioniert)

Synology stellt zwar eine Liste der kompatiblen Cams zur Verfügung. Hier gibt es aber keine Bewertungen bzw. persönliche Erfahrungen: http://www.synology.de/support/camera.php?lang=deu

Auch die User habe ihre eigene Listen: http://forum.synology.com/wiki/index.php/User_Reported_Compatible_IP_Ca ...
(Leider auch ohne die Bewertung der Bildqualität)

Die Digitus Kamera ist eigentlich auch von AVTECH und steht in der Liste unter "AVM357A" als kompatibel.

Als PoE Switch würde ich 2 x Allnet ALL8845PD nehmen. Für jeweils € 110,- ist es eine gute Option, denke ich...

Gr. I.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
20.02.2013 um 16:30 Uhr
Wieso ist PoE oder Wlan die Frage?
Die Kameras brauchen immer einen Kupferanschluß, oder kannst du die Akkus fernladen?
Somit fällt pro Kamera in jedem Fall Installationsarbeit an. Auch WLAN-APs benötigen Strom. Und abhängig von der Entfernung ist WLAn für eine Echtzeitanwendung schon etwas kritisch, vor allem bei Videobandbreiten.

GRuß
Netman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Datenbankverbindung über WLAN? (5)

Frage von flyingKangaroo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...