Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Videorecorder an LAN und DSL Netz

Frage Netzwerke

Mitglied: marc78

marc78 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2010 um 17:10 Uhr, 2741 Aufrufe, 3 Kommentare

Anbindung von zwei verschiedenen WAN Netzen an einen Videoserver.

Hallo,

wir sind im Bereich Sicherheitstechnik tätig und haben bei einem Kunden folgendes Problem:

Der Kunde ist mit seiner EDV an ein Händlernetzwerk (10.x.x.x) angebunden. Er kann an seinen Clients auf die Vertriebszentrale und auf das Internet zugreifen. Allerdings ist dieses Netz komplett abgeschottet. Des weiteren hat der Kunde einen Standard DSL Anschluß (192.x.x.x).

Der Videorekorder hat eine Netzwerkkarte und hängt am Switch des Händlernetzes. Über die Clients kann innerhalb des Kundennetzwerkes auf den Rekorder zugegriffen werden. Ein Zugriff auf den Rekorder von außerhalb oder nach außerhalb (Internet) ist nicht möglich. Hierzu soll der normale DSL Anschluß genutzt werden. Der Rekorder ist ein Embedded System der keinerlei weitere Einstellmöglichkeiten oder Netzwerkkarteneinbau ermöglicht.

Welche Möglichkeiten bestehen den Rekorder in beide Netze einzubinden, ohne die Netze zu brücken und damit einen Zugriff vom DSL Netz auf das interne Händlernetz freizuschalten?

Im voraus besten Dank.
Marc Schmidt
Mitglied: bytecounter
12.03.2010 um 17:26 Uhr
Hallo,

du hast die Antwort doch schon gegeben:
Der Rekorder ist ein Embedded System der keinerlei weitere Einstellmöglichkeiten oder Netzwerkkarteneinbau ermöglicht.

Also gar nicht. Und wenn Du irgendwas brückst, ist es physikalisch doch verbunden..

vg
Bytecounter
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
12.03.2010 um 17:27 Uhr
Servus,

die Frage ist doch, warum hat der Kunde zwei Netze?
Eines fürs Händlernetz und Internet und dann noch einen extra separaten DSL?

Wenn du im Bereich Sicherheitstechnik der Computerei mal nachschaust - es gibt DMZ genannte Zonen, die man mit Firewalls erzeugt.
Wenn man das nach Handbuch macht - sind die Netze getrennt und sowohl sauber, als auch sicher.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: marc78
12.03.2010 um 20:26 Uhr
Hallo,

das Händlernetz war Bestand. Der Kunde kann zwar mit seinen Clients ins Internet, aber nur wenn er sich an eínem Proxy anmeldet.

Der Vdeorekorder sollte nun an eine Notrufleitstelle angebunden werden. Bei Alarm verbindet der Rekorder sich automatisch mit der Leitstelle. Dies ist allerdings über das Händlernetz nicht möglich (Portsperrungen, Internet nur über Proxyanmeldung). Wenn ich den Rekorder nun an dem separaten DSL Anschluß betreibe funktioniert zwar die Leitstellenanbindung, allerdings der Zugriff von den Clients vor Ort nicht mehr.

Die Überlegung war ob es durch zusätzliche Hardware möglich ist den Rekorder an den beiden Netzen zu betreiben und den Verkehr so einzuschränken das die Clients vom Händlernetz auf den Rekorder zugreifen können der Weg vom DSL Netz aufs Händlernetz aber sicher gesperrt ist.

Oder wäre es möglich in den betreffenden Clients zwei Netzwerkkarten- eine fürs Händlernetz und eine fürs DSL- einzubauen, den Rekorder nur ans DSL Netz anzuschließen und somit eine sicher Kommunikation zu ermöglichen?

Seitens des Kunden besteht keine Möglichkeiten die Zugriffseinschränken des Händlernetzes zu beeinflussen.


Gruß, Marc
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Störung im Telekom-Netz (6)

Link von sabines zum Thema DSL, VDSL ...

Router & Routing
gelöst Proxmox Netzwerk: LAN Netz ohne Router (2)

Frage von sebastian2608 zum Thema Router & Routing ...

DSL, VDSL
DSL Kabel, Switch, LAN Kabel Fritzbox (29)

Frage von Protected zum Thema DSL, VDSL ...

DSL, VDSL
gelöst DSL und LAN auf demselben Kabel (48)

Frage von Aicher1998 zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...