Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vigor 2200 Probleme bei VPN

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: momai

momai (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2007, aktualisiert 07.05.2007, 5178 Aufrufe, 4 Kommentare

Einwahl über VPN auf meinen Router funktioniert jedoch habe ich Probleme mit Virutellen Netzwerk mit bestimmten IPs

ich habe bei mir im Büro einen Vigor 2200 stehen und mehrere Rechner darunter auch 2 Linux Server. Wenn ich mich von Zuhause an den Router anwähle per VPN lässt er mich auch rein. Ich kann dann die IP der beiden Linux Rechner eingeben und bekomme dann im Browser eine Seite des Servers geliefert. Soweit ist das ja eigentlich nicht schlecht und funktioniert nur möchte ich nun meinen Router auch über VPN ändern können sprich ich gebe im Browser die IP 192.168.0.1 ein und möchte meine Weboberfläche meines Routers im Büro sehen um daran etwas ändern zu können. Ich hab bei mir Zushause meinen Router auf einer anderen Adresse liegen als kann es daran nicht liegen das diese Beide Adressen kolidieren.

Die IP des Routers ist auch von mir durch den Tunnel hindurch pingbar...deswegen verstehi ich es umsoweniger das der IE und der FF diese Seite nicht anzeigen.
Mitglied: tbw-01
06.05.2007 um 17:26 Uhr
Also bei meiner Netgear FVX538 klappt das auch nur, wenn ich den Remotezugriff zulasse
(Also den Zugriff übers WAN bzw. Internet).
Allerdings gebe ich hierbei dann an, das nur die IP meines Notebooks zugelassen wird
(also die LAN bzw. VPN-IP, nicht die öffentliche die ich unterwegs vom ISP bekomme)

Vielleicht klappt das ja auch beim Vigor.

CU,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: TASKnet
07.05.2007 um 09:54 Uhr
Hallo,

warum nutzt du nicht einfach die VPN Adresse deines Routers um ihn zu administrieren?

Unter dem Punkt "Management" bzw. "Verwaltung" kannst du den Punkt "Allow management from the Internet" bzw. "Erlaube Verwaltung über das Internet" oder so ähnlich anwählen.

Dann einfach OHNE VPN Tunnel die URL in deinen Webbrowser eingeben z.b.: http://meinname.dyndns.org und schon kannst du alles einstellen.

Eventuell mal auf die aktuelle Firmware upgraden die du auf www.draytek.com bekommst.

Die deutsche Seite www.draytek.de oder www.vigorkom.de ist zwar auch gut, aber auf der .com Seite ist teilweise aktuellere Firmware.

Wenn Du Hilfe dabei brauchst, maile mir einfach.
Bitte warten ..
Mitglied: tbw-01
07.05.2007 um 10:04 Uhr
@ TASKnet

Und damit steht der Router mit seiner Konfiguration öffentlich im Internet und wird nur durch "Name/Passwort" geschützt.
Da weder ich soetwas gutheiße, noch <momai> das will:
Zitat: "... nur möchte ich nun meinen Router auch über VPN ändern können..."
habe ich Ihm den Vorschlag mit dem Remote-management doch schon gemacht.

Dieser unterscheidet sich mit Deinem Statement doch nur darin, das Du den Router über die öffentliche dyndns-Adresse ansprichst
und ich bei meinem Vorschlag hierbei nur die interne VPN-IP zulasse.

CU,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: TASKnet
07.05.2007 um 10:06 Uhr
klappt denn der zugriff über TELNET wenn du per VPN verbunden bist?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Probleme VPN Verbindung zwischen Win 7 Rechnern (13)

Frage von Vsadm07 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

DSL, VDSL
gelöst VPN-Probleme (CISCO AnyConnect) in Zusammenhang mit Router "Vodafone EasyBox" (7)

Frage von donnyS73lb zum Thema DSL, VDSL ...

Netzwerkmanagement
2 Standorte VPN Probleme mit Bandbreite (4)

Frage von fnatic zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...