Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virenprogramm win 2003 dringend!

Frage Microsoft

Mitglied: 2095

2095 (Level 2)

21.08.2004, aktualisiert 02.09.2004, 15106 Aufrufe, 16 Kommentare

hallo Leute ich habe einen Hp netserver mit 2X 533 MHZ.512 MBRam ,60 Gb festplatten mehrere mit raid verbund.......und auchMicrosoft windows 2003 Small Business server standart edition....Mein Problem ist folgendes und bräuchte schnell ne antwort..Ich brauche ein Virenprogramm für meinen server und sollte ca 100? kosten....Krieg ich da welche oder zu anderen bedinungen mit den preisen....dankeWürde mich auf euren schnellen antworten mich freuen da es dringend ist...danke schon mal im voraus
Mitglied: linkit
22.08.2004 um 07:33 Uhr
Hallo,


ich glaube von sophos kriegst du den Virenscanner für ein paar Euro mehr, als deine Preisvorstellung. Ansonsten wirst du kein Enterprise Produkt für 100 ? kriegen, von Norton und Mcafee sind die Scanner alle teurer und die normalen Virenscanner laufen auf dem Servern nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
22.08.2004 um 09:15 Uhr
Ja Norton finde ich für windows zwar als bestes produt aber nichr ganz billig. für nav und 5 benutzer sind 300? fällig. Ich weis nicht, ob es das auch als 1 Platz liezens nur für Server gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: stobs
22.08.2004 um 09:26 Uhr
Da gibt auch eTrust den preis weiß ich nicht genau(ich glaube so zwischen 70 und 90),is aber nicht so teuer wie Norton.läuft auch auf win Server.
Der Preis richtet sich aber auch nach den Lizenzen.
Bitte warten ..
Mitglied: pcguy
22.08.2004 um 09:30 Uhr
Ich Empfehle Panda Busines Secur Antivirus Exchange CHF 117.- (80.- Euro). Ich habe das bei einigen Kunden im Einsatz und bin sehr zufrieden. Ich bin übrigens selber auch Reseller von Panda --> pcguy_ch@hotmail.com
Bitte warten ..
Mitglied: 3391
22.08.2004 um 10:17 Uhr
Hallo nehme doch das eTrust 7.0. Es ist für Cilients und für Server!. Eine Bezugsadresse (meine ist klar) http://www.bever-it.de Die Software habe ich als Admin öfters mal eingesetzt. Viel Spass dabei. liebe Grüsse Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: namuk
22.08.2004 um 12:40 Uhr
von norton ist im momment aufgrund grafierenden mängel dringend abzuraten
ich persöhnlich verlasse mich da lieber auf panda oder sophos oder bitdefender

gruss namuk
Bitte warten ..
Mitglied: reto.keller
23.08.2004 um 08:18 Uhr
Hi

Also wenn du das Virusprogramm ausschliesslich für den Server brauchst, kannst du G-Data AntiVirenKit Professional brauchen, läuft auf Win2003. Hat mir bereits Gute dienste Geleistet und kostet rund 40 ?


www.gdata.de
Bitte warten ..
Mitglied: 3825
23.08.2004 um 09:11 Uhr
Nimm doch besser eine Firewall,
spart auch Kosten.
Bitte warten ..
Mitglied: 3391
23.08.2004 um 09:30 Uhr
was hat denn eine Firewall mit einem Virenschutzprogramm zu tun? Das verstehe ich nicht, weil es doch dabei sich um zwei verschiedene paar Schuhe handelt!!!. Die Firewall schützt vor Angriffen von Aussen und schliesst alle offenen Ports und somit ggf. vor Torjanern die offenen Ports nutzen. Trojaner sind keine Viren! (definitiv nicht!). Ausserdem auch Firewall unter Umst. kostet Geld. Denke doch an Check Point.
Gruss Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
23.08.2004 um 11:42 Uhr
Ein sehr gutes kostenloses Antivirenprogramm findst Du unter:
http://www.free-av.de

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
23.08.2004 um 14:46 Uhr
Also
ich habe mal jemanden gefragt er hätte mcaffee auf seinen servern
weiss jemand welche version von mc affee es für den server gibt
ich will nämlich eines welches selbständig arbeitet....
ich kann nur selten ein auge auf das programm werfen....
Bitte warten ..
Mitglied: reto.keller
23.08.2004 um 14:51 Uhr
Kauf dir das AntiVirenKit von G-Data! Läuft Top! McAffee ist schrott!

beim AVK von G-Data hast du auch die besten Update Möglichkeiten, musst nicht mal ne neue Version kaufen, einfach Bezahlen und das Teil läuft wieder für 1 oder 3 Jahre...
Bitte warten ..
Mitglied: hagerstephan
25.08.2004 um 12:41 Uhr
Einen Virenscanner für einen Server.
Hmm, kleine Erläuterung, bevor das das wieder in ewige Diskusionen führt.
Bei einem Server ist es wichtig welchen Dienst er ausführt, und danach wählt man aus, was man schützt. Da an einem Server nicht "produktiv" gearbeitet wird, ist das auch weiter in Ordnung. Also, bei einem Exchange Server schützt man mit einem E-Mail Scanner, bei einem NAS schützt man mit einen File Scanenr etc. etc.
Für ein kleines Netzwerk ist www.grisoft.de oder www.antivir.de völlig in Ordnung.
Ansonsten www.trendmicro.de.

Wenn da sehr viel Geld dran hängt und die Firma konkurs oder einen Großen Image Schaden erleiden könnte (Daten eines Amtes sind weg). Würde ich nur TrendMirco nehmen. zugegeben, Trend Micro ist nicht günstig. Wenn aber ein Virus angreift, da ist man da aber relativ sicher.

Hoffe ich konnte Dir etwas helfen.

Gruß
stephan
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
25.08.2004 um 14:32 Uhr
danke an alle die mir etwas geschrieben haben....
ich werde mir einen trend micro schnappen......
Bitte warten ..
Mitglied: namuk
25.08.2004 um 15:30 Uhr
welch wahres wort stephan
Bitte warten ..
Mitglied: 3391
02.09.2004 um 06:25 Uhr
Achtung! - kostenlos ausschliesslich für Privatanwender, sonst "Zahleman und Söhne" !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...