Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virenschutz für Exchange 2003 SBS - Empfehlungen?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: Andre.Heisig

Andre.Heisig (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2009, aktualisiert 19:53 Uhr, 4995 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin zusammen!

Ich bitte die Spezis hier mal um ein paar Empfehlungen. Wir betreiben im Netz einen Win 2003 SBS R2, der Exchange bisher ohne Virenschutz. Jener Exchange holt Mails per POP3 von einem AVM KEN! Server ab (historisch gewachsen, aber auch problemfreie Konfiguration), der wiederum holt Mails bei 1&1 und hat den Avira AntiVir für KEN! laufen. Auf meinen Windows Clients ist ein Avira Antivir Professional installiert.

Hatten nun neulich einen Vireneinfall im Haus, Gottseidank nichts wirklich passiert, aber Avira hat das Dingen nicht erkannt. Beide Avira's nicht, und darin seh ich jetzt eine Lücke. Wenn die Signaturen von Avira mal einen Virus (noch) nicht kennen, steh ich mit einem Avira-Gesamtkonzept halt dumm da. Die Desktop Variante von Avira möchte ich ungern aufgeben, weil der Virenscanner für relativ kleines Geld alles abdeckt, zentrales Management, scriptfähige Installationen, etc.; alternative Lösungen für AVM KEN! kenne ich nicht, also bleibt mir nur eine weitere Scan-Schicht in unserem Exchange. Da dann eben aus besagten Gründen nicht die Avira Option.

Nach viel Vorrede nun die Frage:

Kann jemand Empfehlungen aussprechen, für eine möglichst wirklich NUR Exchange 2003 SBS (!) Lösung, ohne Fileserver- oder Client-Schutz u.ä. im Lizenzpaket zwingend mitkaufen zu müssen?

Ich möchte natürlich ein- und ausgehende Mails checken, das ganze auf POP3-Basis, was nach dem Rumstöbern hier wohl nicht (mehr?) gängiges Verfahren zu sein scheint, für alles andere müsste ich aber sehr viel an einer an sich reibungslos laufenden Systemkonstellation ändern.

Gruß und Danke!
Andre.
Mitglied: wiesi200
04.11.2009 um 16:26 Uhr
Schau mal bei www.Avast.de vorbei

Edit: Alternativ ein Virengateway. Gibt's u.A von Trendmicro.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
04.11.2009 um 16:27 Uhr
aktiviere doch den Virenscanner bei den 1und1-Konten.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Andre.Heisig
04.11.2009 um 16:36 Uhr
Zitat von Arch-Stanton:
aktiviere doch den Virenscanner bei den 1und1-Konten.

Gruß, Arch Stanton

Haben wir, selbstverständlich. Und der hats auch nicht erkannt.

Avira war in dem Fall knappe 4 Tage zu spät, der McAfee von ner BartsCD hingegen wusste sofort, was geschlagen hat.
Aber bei McAfee finde ich keine Exchange-Only-Lösungen, sondern nur Gesamtpakete, die ich in dem Fall halt nicht brauch.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
04.11.2009 um 16:43 Uhr
Hallo

Wir setzen Trend Micro ScanMail for Microsoft Exchange ein.
Läuft problemlos.
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
04.11.2009 um 18:41 Uhr
Hallo,

einmal hier (GFI Mailsecurity):
http://www.gfisoftware.de/mailsecurity

und einmal hier (Kaspersky Exchange Security):
http://support.kaspersky.com/de/exchange/security6.0

Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht.

Gruß,
Ole
Bitte warten ..
Mitglied: Andre.Heisig
04.11.2009 um 20:23 Uhr
ok, dann danke erstmal an alle. Werd mir die gelinkten Lösungen am Wochenende mal in Ruhe anschauen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...