Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virtual PC mit MS DOS und Systemlautsprecher

Frage Virtualisierung

Mitglied: DerVolker

DerVolker (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2010 um 20:48 Uhr, 6634 Aufrufe, 6 Kommentare

Wie kann MS DOS unter Virutal PC auf den Systemlautsprecher zugreifen?

Moin moin,

wie kann MS-DOS unter Microsoft Virtual PC auf den Systemlautsprecher zugreifen?
Ich meine nicht die Soundkarte, sondern den "Pieper"?

Ich benötige dieses für eine DOS Anwendung?

Gruß,

Volker Hempen
Mitglied: Pjordorf
25.01.2010 um 20:57 Uhr
Hallo Volker,

lang lang ists her.

echo 007 [enter]

die 007 bitte NUR auf dem Nummernblock mit gleichzeitig gedrückter linker ALT Taste eingeben. [Enter] = Entertaste.

Peter

[nachtrag]
echo CTRL+g geht auch
[nachtrag ende]
Bitte warten ..
Mitglied: DerVolker
25.01.2010 um 21:34 Uhr
Hallo,

da habe ich mich falsch ausgedrückt:

Es piept nicht, d.h. der Zugriff auf die Hardware erfolgt nicht.

Gruß,

Volker
Bitte warten ..
Mitglied: pxxsxx
26.01.2010 um 01:06 Uhr
Hallo,

Unter DOS sagt ein Aufruf dem Systemlautsprecher das er was sagen soll.
Unter VirtualPC sagt DOS über einen Aufruf VirtualPC das es Windows sagen soll, dass es dem Systemlautsprecher sagen soll dass er was sagen soll.


VirtualPC ist zwar nicht mein Spezialgebiet, aber ich bin der Meinung du wirst nicht viel Glück haben. Der Zugriff auf die Hardware wird in einer VM emuliert und nicht direkt an die zugrunde liegende Hardware weitergeleitet. Würde das funktionieren, würde das quasi dem kompletten NTVDM-Konzept Absurdität unterstellen.

Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich mein Glück mal mit DOSBox anstatt VirtualPC probieren. Da könnte es möglich sein, dass das funktioniert. DOSBox ist explizit darauf ausgelegt, DOS-Anwendungen (auch und gerade bei benötigten direkten Hardwarezugriff) wieder zum laufen zu bringen.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: cardraft
26.01.2010 um 01:18 Uhr
Mit Dos Box klappt das in jedem fall. Dos Box emuliert das piepsen über deine Soundkarte und dann piepsen halt deine Lautsprecher.
Bitte warten ..
Mitglied: DerVolker
27.01.2010 um 16:39 Uhr
Hallo,

aber DOSBOX ist kein richtiges MS-DOS, was ich aber wieder benötige *heul*

Danke für eure Antworten.

Volker
Bitte warten ..
Mitglied: pxxsxx
27.01.2010 um 17:06 Uhr
Hallo,
du kannst in DOSBox jedes Dos laufen lassen. Ich hab z.B. sogar Windows 95 auf meinem Handy mit DOSBox zum laufen gebracht.
In den Einstellungen kannst du angeben, dass es von einem Image starten soll. in diesem Image kann auch MS-DOS 6.22 oder irgendein anderes DOS liegen.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Im MS-Konto gesicherte Win10-Lizenz auf anderen PC übertragen (3)

Frage von chiefteddy zum Thema Windows 10 ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Erkennung und -Abwehr
Alternative zu MS NAP (4)

Frage von oce zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...