Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virtualbox XP-VM klonen und Computername für Domain ändern

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Yezariael

Yezariael (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2012 um 13:35 Uhr, 6010 Aufrufe, 11 Kommentare

Hi zusammen,

ich habe eine VM mit Windows XP eingerichtet, die ich auch mehreren Windows 7 Rechnern nutzen will. Hierfür exportiere ich die Appliance und importiere sie auf den anderen Rechnern. Die VM hängt genau wie die Hosts in einer Windows-Domäne, haben also auch alle den gleichen Computernamen. Wenn ich nach dem ersten Start den Computernamen ändere, ändert sich dieser ja auch in der Domäne, der alte Name ist also nicht mehr verfügbar und beim nächsten Host kann ich mich nicht mehr anmelden, da der originale Computername nicht mehr in der Domäne vorhanden ist.
Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Problem lösen kann?

Gruß
Yezariael
Mitglied: jayjay0911
03.08.2012, aktualisiert um 13:57 Uhr
Meiner Meinung nach der falsche Weg. Nur durch das ändern des Namens wird das denke ich nicht sauber in der Domäne sein. Lieber ein Image mit Sysprep machen, welches nicht in der Domäne ist. Nach dem Booten Rechnernamen eingeben und dann in die Domäne sauber aufnehmen.

EDIT: Dachte, du meinst Windows 7 Images. Vergiss Sysprep. Mach einfach eine VM, die aber nicht in der Domäne ist, danach auf dem Rechnern aufspielen und sauber in Domäne.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.08.2012 um 13:58 Uhr
Halli Hallo hallöle,

ähm denkst Du auch an die SID? Du kannst nicht einfach einen Rechner klonen, denn dann hast Du mehrere Rechner mit der gleichen SID. Um dies zu umgehen musst Du entwedeer ein Sysprep durchführen (empfohlene variante), oder NewSID ausführen.

Wenn Du den Computernamen änderst, bleibt die SID gleich. Und das darf/kann in einer Domäne NICHT sein.


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
03.08.2012 um 14:00 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:
Halli Hallo hallöle,

ähm denkst Du auch an die SID? Du kannst nicht einfach einen Rechner klonen, denn dann hast Du mehrere Rechner mit der
gleichen SID. Um dies zu umgehen musst Du entwedeer ein Sysprep durchführen (empfohlene variante), oder NewSID
ausführen.

Wenn Du den Computernamen änderst, bleibt die SID gleich. Und das darf/kann in einer Domäne NICHT sein.


Gruss Penny.

Ah richtig, NewSID hatte ich vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.08.2012 um 14:04 Uhr
Funktioniert unter Windows 7 aber NICHT mehr, stattdessen muss man Sysprep benutzen.


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
03.08.2012 um 14:09 Uhr
unter VMWare wird man netterweise gefragt, ob man die VM umgezogen oder kopiert hat. Einmal wird sie nicht verändert und einmal wird sie geändert.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
03.08.2012 um 14:10 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:
Funktioniert unter Windows 7 aber NICHT mehr, stattdessen muss man Sysprep benutzen.


Gruss Penny.
Richtig, aber er will ja Windows XP klonen. Da ging das noch. Außerdem bin ich mal über einen Artikel von dem Programmieren von NewSID gestolpert, worin er beschreibt, dass es eigentlich nutzlos sei und nicht notwendig. Habe allerdings von Kollegen erfahren, dass es, wenn man es bei XP nicht vor Domänenbeitritt macht, es Probleme vor allem mit dem WSUS gibt. Ich selbst habe dahingehende noch keine Erfahrungen gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.08.2012 um 14:14 Uhr
Und deshalb nutze ich auch Sysprep. Übrigens der Artikel ist von Mark Russonivich (Sysinternals) selbst und steht auch im Internet, habe den Link grade nicht parat.


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.08.2012 um 14:16 Uhr
Zitat von MrNetman:
unter VMWare wird man netterweise gefragt, ob man die VM umgezogen oder kopiert hat. Einmal wird sie nicht verändert und
einmal wird sie geändert.

Gruß
Netman

Und das ist ein Grund, warum ich unterwegs VMware Workstation benutze und zu Hause eine ESXi Free.


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Yezariael
06.08.2012 um 09:01 Uhr
Hey Leute,

danke für die Rückmeldungen.
Schade, dass es nicht so klappt, wie ich gehofft hatte, hab die Geschichte mit den SID's komplett vergessen.
Das "Problem" ist, dass wir zwei Benutzerprofile haben, die relativ starke Anpassungen in einer bestimmten Software benötigen und wir keine Servergespeicherten Profile haben. Dachte also, dass ich die VM komplett kopieren und so den Aufwand umgehen könnte, die Profile immer neu anzupassen.
Dann werde ich mir hierfür wohl eine andere Lösung einfallen lassen müssen. Jemand eine Idee?

Gruß
Yeza
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
06.08.2012 um 09:25 Uhr
Naja, du kannst ja die VM in Domäne aufnehmen, das Profil entsprechend bearbeiten, und anschleißend die VM wieder aus der Domäne rausnehmen. Dann liegt das Profil mit den entsprechenden Domäneninformationen in der VM. Wenn du dir dann z.B. die Berechtigungen ansiehst, bekommst du halt nur sowas wie 1-4-395785874 angezeigt. Sobald du die VM wieder in die Domäne aufnimmst, erscheint dort der richtige Benutzer.

Aber denk dran: Vor jedem Domänenbeitritt NewSID.
Bitte warten ..
Mitglied: Yezariael
08.08.2012 um 11:39 Uhr
Danke, ich hab es jetzt aber noch mal anders gelöst.
Für die Interessierten hier meine Vorgehensweise:
Eine VM mit XP komplett fertig konfiguriert, inkl. Domain und den beiden benötigten Benutzern
Die Benutzer mit dem Tool ForensIT Transwiz 1.2 exportiert
VM mit XP installiert (ohne Domain), exportiert und auf den einzelnen Windows 7 PCs wieder importiert
Der Domain beigetreten, dabei auch Computername geändert (neues Computerkonto wird dann ja auf dem DC automatisch erstellt)
Mit beiden Benutzerkonten angemeldet, damit diese auf dem Rechner angelegt werden
Mit ForensIT Transwiz 1.2 die Benutzerprofile wieder importiert, die Einstellungen vom fertig konfigurierten Konto werden übernommen
Fertig!

Hat prima geklappt und das Tool ist als Freeware erhältlich.

Danke noch mal für eure Tipps!

Gruß
Yezariael
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Apache Server
gelöst Per .htaccess nur die Domain ändern (6)

Frage von Matze202 zum Thema Apache Server ...

Windows Server
gelöst 2012 R2 Netzwerkprofil auf Domain ändern (10)

Frage von Henere zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...