Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virtualisierung mit Hyper-V

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Avalon1

Avalon1 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2011 um 20:12 Uhr, 3405 Aufrufe, 3 Kommentare

Hello

ich weiß es gibt schon genug Beiträge über Virtualisierung usw.
ich hab auch schon einige gelesen, nur bin ich bei meiner Frage
noch nicht auf eine Lösung gestoßen.


Wir haben zur Zeit noch insgesamt 6 physische Server laufen.


- Archivserver
.....nicht lachen....da läuft nur DocuWare drauf

- Buchhaltungsserver

- Telefonserver
....wieder nicht lachen....da läuft nur die Managementsoftware für die Telefonanlage drauf

- Terminalserver
....wird von ca. 15Clients genutzt

- Terminalserver
....wird von ca. 25Clients genutzt

- Fileserver



Unser Ziel ist dass wir auf 3 physikalische Server umstellen,
2 die die Rechenleistung zur Verfügung stellen, einer fürs Management,
und dann 4 virtuelle Server auf denen die oben genannten Server
(ein bisschen zusammengefasst) laufen sollen.


Meine eigentliche Frage ist jetzt wie folgt.........
welche Virtualisierungsoftware ist dafür besser geeignet,
ich habe jetzt einige Beiträge gelesen bei denen Hyper-V echt schlecht
dargestellt wurde - gegenüber VM Ware - nur diese Beiträge sind mittlerweile
2 Jahre alt und ich denke dass sich hier doch schon einiges getan hat.

Ich würde es so lösen
auf den 2 Rechenmaschinen würde ich Windows 2008 R2 Datacenter installieren,
als Datenspeicher würde ein SCSI-Nas hängen, damit die Ausfallsicherheit gegeben ist
und als Managementmaschine würde ich Windows 2008 R2 Standard nehmen

jetzt würde mich interessieren wie bzw. mit welcher Software ihr dieses Szenario
umsetzten würdet?

lg
ava
Mitglied: holli.zimmi
11.03.2011 um 07:46 Uhr
Hi ava,

ich würde Hyper-V nutzen, da dies schon die Version 2 ist.
Der Vorteil von MS Windows 2008 R2 Datacenter, daß man sehr viele virtuelle MS Windows Server erstellen kann. Da dies in der Lizence enthalten ist.

Wenn eure alten Server keine grösseren echten Festplatten über 127 GB haben, kann man sie mit den Tool disk2vhd.exe von MS in eine VHD umwandeln.
Dadurch direkt als virtuelle Machine gleich nutzen. Hier gilt aber das MS Server ab win2003 erst unterstützt werden.

Wenn die Festpllaten grösser sind als 127 Gb, gibt es die Möglichkeit der Live Migration.

Und so eine vhd kann man als wim umwandeln und dann in Windows Deployment Services (WDS) zum verteilen nutzbar machen.

gruss

holli
Bitte warten ..
Mitglied: Avalon1
16.03.2011 um 20:11 Uhr
hy

@Holli
danke für deine meinung!
bei uns wird nur die mögichkeit der LIVE Migration gegeben sein, weil wir doch größere HDD´s haben


ich hätte noch eine andere Frage, wie weiß man welche Leistung die VM haben muss
damit diese den physischen Server auch wirklich ersetzten kann?
( CPU, RAM, I/O´s von HDD,... )
gibt´s da vielleicht ein Tool das dies "berechnen" kann?

lg
ava
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
17.03.2011 um 07:42 Uhr
Hi ava,

allgemein: das tolle bei den virtualiserten Machinen nur die Ressourcen benutzt, die Machine braucht, d.h.: wird eine Anfrage gestellt bzw. wird ein Dienst oder ein File kopiert usw. dann werden erst Ressourcen benutzt. Ansonsten fahren die Machine fast wie in "Standby" ( nur sprichwörtlich gesehen) ein.

ich hätte noch eine andere Frage, wie weiß man welche Leistung die VM haben muss
damit diese den physischen Server auch wirklich ersetzten kann?
( CPU, RAM, I/O´s von HDD,... )
gibt´s da vielleicht ein Tool das dies "berechnen" kann?


Die Frage ist gut. Ich kenn kein allgemeines Tool.
Ich würde eher die Server zu Stosszeiten protokollieren, um zu wissen, was man braucht.
Man kann ja, schneller in einer virtuellen Machine neue HD ( also VHD) anbauen, als bei einer echten Machine.

Tip: Mach am besten ein Projekt.

Bis denne

holli
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Hyper-V auf Server 2012 R2 - ISO Lizenz bei der Virtualisierung (9)

Frage von Himpke zum Thema Hyper-V ...

Festplatten, SSD, Raid
12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer (2)

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Vmware
gelöst Virtualisierung über 2 Hosts (11)

Frage von erdmelone zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...