Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virtualisierung von kleinen Standorten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 59769

59769 (Level 1)

17.06.2009, aktualisiert 09:44 Uhr, 3737 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen

Wir haben mehrere Standort im Ausland (als Sites konfiguriert), jeder Standort hat 2 physische Server und auf jedem der physischen Server läuft Microsoft Virtual Server 2005 mit einem virtuellen Server. Also pro Site 4 Server. Jedoch gibt es viele Probleme damit (die virtuellen Server hängen sich dauernd auf usw.)

Ich kenne ESX, ESXi, HyperV und auch Virtual Server hauptsächlich aus der Theorie. Wie würdet Ihr so einen kleinen Standort virtualisieren? Ist das eine gute Lösung mit Virtual Server?
Virtualisiert sind die DC's, also keine alzu grosse Last.

Grüsse Mücke
Mitglied: wiesi200
17.06.2009 um 11:09 Uhr
Gerade DC's sollte man nicht Virtualisieren.

Virtual Server ist absoluter Rotz meiner Meinung nach. Da würde ich noch eher VMWare Server verwenden.

ESXi oder Xen Server sind wenn's deine Hardware mitmacht da aber die besten Lösungen.
Bitte warten ..
Mitglied: Top44
17.06.2009 um 11:13 Uhr
Wieso sollte man gerade DC´s nicht Virtualisieren ? Wo soll das problem sein ?
Verstehe die Logik dahinter nicht, bitte um Aufklärung.

Wenn es darum geht, das es ein "DC" ist, so bist du vll. einer derjenigen die eine Virtualisierung verhindern um damit Kosten zu Sparen. Ob der DC nun auf ner Physischen Maschine rumdümpelt oder virtuel, wo man super mit Snapshots Arbeiten kann.

grüße ( Bitte nicht Persönlich nehmen!)
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
17.06.2009 um 12:50 Uhr
Frag mal bei den Herstellern nach.
Bei Mircosoft sind die SEHR vorsichtig was das Thema angeht.
Bei Strukturplänen von VMWare hab bist jetzt auch immer gesehen das die den DC rausgenommen haben.
Bitte warten ..
Mitglied: 59769
17.06.2009 um 15:25 Uhr
Ich halte auch nicht viel von Virtual Server, deshalb hat mich das auch so überrascht, dass das hier so gelöst wurde.
Angeblich war das ein offizieller Vorschlag von Micorosoft, dass so zu machen (ist ja klar, Microsoft hatte vor HyperV auch noch keine richtige virtualisierungs Lösung).
Ich denke ich mach mal den Vorschlag mit ESXi, das scheint mir auch das sinnvollste zu sein...danke für die Antworten!
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
17.06.2009 um 16:01 Uhr
Selber der HyperV steckt noch etwas in den Kinderschuhen.

ESXi ist gut braucht aber spezielle Controller
XEN ist ähnlich gut hat nicht die Controller probleme dafür mag es aber nicht jeden Prozessor.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
17.06.2009 um 19:52 Uhr
Zitat von Top44:
Wieso sollte man gerade DC´s nicht Virtualisieren ? Wo soll das
problem sein ?
Verstehe die Logik dahinter nicht, bitte um Aufklärung.

Hey Top44

Die Aussage von Microsoft zu DC Virtualisierung
You should retain one or two physical domain controllers per domain in your Active Directory infrastructure. An issue that is specific to virtualization
software or the hardware on which it runs can interrupt services on every domain controller in the domain, or even in the forest. If possible, diversify the
hardware that you use to host domain controllers so that a single hardware issue cannot interrupt your Active Directory services.

Währe hier nachzulesen.
http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd363553.aspx
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS synchroniseren zwischen mehreren Standorten (4)

Frage von ofodag zum Thema Windows Update ...

Netzwerke
DMZ aufbauen ESXi, Virtualisierung. (5)

Frage von Tiggr1994 zum Thema Netzwerke ...

Hyper-V
Virtualisierung eines Servers (11)

Frage von Lornsti zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (13)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...