Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die virtuelle festplatte kann dem virtuellen computer nicht zugeordnet werden (Virtual PC 2007)

Frage Virtualisierung

Mitglied: ChrFriedel

ChrFriedel (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2010 um 14:15 Uhr, 13370 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich wollte soeben mein installiertes Vista unter Windows 7 in eine VHD kopieren und dann mittels Microsofts Virtual PC booten lassen. Das kopieren der Partition habe ich mit Disk2VHD aus der SysinternalSuite problemlos hinbekomme und nun bin ich stolzer Besitzer einer ca 50 GB großen VHD Datei. Diese lässt sich unter Windows 7 in der Datenträgerverwaltung auch problemlos mounten. Allerdings entsteht dabei nicht nur die 50GB Vista Partion meines physikalischen Datenträgers sondern ein gesamtes Abbild davon. Also mit allen Partitionen die darauf existieren.

Das Problem ist nun das diese virtuelle Festplatte der Meinung ist das sie 500GB groß ist. Wenn ich diese VHD mit Virtual PC booten lassen möchte kommt es zur im Betreff genannten Fehlermeldung und ich vermute das das daran liegt das die VHD denkt Sie ist größer als die maximalen 127GB mit denen Virtual PC klar kommt.

Hatte jemand schonmal diese Problem und kennt eventuell eine Lösung? Also wie bekomme ich bspw Disk2VHD dazu wirklich auch nur exakt die Vistapartition zu sichern und nicht alle Informationen zur Aufteilung der physikalischen Festplatte? Oder wie entferne ich die überflüssigen Informationen aus der VHD (vermutlich wohl eher nicht möglich... ) ?

Für Tipps wäre ich sehr dankbar!

Christian
Mitglied: ChrFriedel
08.04.2010 um 15:25 Uhr
Naja... also ich mag diese diversen Google-doch-selber-Seiten nicht. Obwohl ich zugeben muss das diese ganz lustig gemacht ist. Aber wie meine eigenen Google-Recherchen brachte dir mir auch nix...

Also den Resizer hatte ich bereits versucht und der bietet mir von Hause aus nur ne Vergrößerung an. Nun hab ich nochmal den Tipp mit Diskpart ausgeführt und siehe da der Resizer möchte mir die VHD nun wirklich verkleinern.... nur leider auf minimal 328 GB was auch nicht wirklich so richtig klein für 50GB an Daten ist.

Und ein zugegeben verzweifelter Versuch die VHD unter Win7 zu mounten, die sinnlose Partitionen zu löschen und erneut einen Disk2VHD-Abzug zu ziehen scheitern leider da Disk2VHD nur physische Festplatten auswählen lässt...

Gibs noch andere Ideen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (16)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (12)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (12)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...