Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtuelle Maschine erstellen

Frage Virtualisierung

Mitglied: loveforgod

loveforgod (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2008, aktualisiert 10:40 Uhr, 6881 Aufrufe, 4 Kommentare

Bestehende Windows XP Maschine mit ca. 200 Programmen virtualisieren und als virtuelle Maschine auf neuer Vista 64 Bit Maschine laufen lassen.

Guten Tag
Eine bestehende Windows XP Installation sollte als virtuelle Maschine auf einer neuen Vista Business 64 Bit Maschine laufen - mit allen Programmen und Einstellungen.
Ich wollte nun zuerst mit Avanquest PerfectImage 11 Workstation ein Image von der XP-Maschine erstellen (auch mit anderen Tools). Der Vorgang wird aber immer abgebrochen und manchmal wird eine Fehlermeldung angezeigt, die so in etwa besagt, dass der Partitionsmanager beschädigt ist. Was heisst das? und was kann ich da unternehmen?

Kann es sein, dass die Image-Programme Probleme mit der Konfiguration des Systems haben?
Auf der Ferstplatte bestehen vier Partitionen: auf C:\ sind nur die Systemdateien, welche für den Start von XP benötigt werden und eine grosse Swap-Datei, auf D:\ liegen die Daten, auf F:\ liegt das eigentliche XP-System und auf P:\ sind die meisten Programme.
Von C:\ F:\ und P:\ soll nun ein Image erstellt werden, welches auf der neuen Maschine virtuell läuft. Die Daten werden nicht benötigt, da diese auch noch auf eine externe Festplatte synchronisiert werden.

Mit welchen Tools gehe ich dies am besten an und wie gehe ich vor?
Soll ich es besser unter Linux versuchen und wenn ja, was verwende ich dort?

Wäre sehr froh, wenn mir da jemand einen Tipp geben könnte oder Hinweis auf entsprechende Webseiten.

Herzlichen Dank schon Mal
Xaver
Mitglied: 60730
19.12.2008 um 11:13 Uhr
Servus,

viele Wege führen nach Rom.

Aber wo genau in Rom willst du hin?

Ausfahrt VMWare / ZEN / M$ ?

Am einfachsten ist es bei VMWare in dem dazugehörigen Converter.
Ansonsten gibts immer noch den Weg eines Backups und einer Reparaturinstallation, bzw. vor dem Backup die "neuen" Virtuellen Treiber einzuspielen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: loveforgod
19.12.2008 um 17:43 Uhr
Hallo Timo

Verstehe ich das richtig: Du meinst mit VMWare sollte das Erstellen des Images funktionieren, auch wenn ich mit den anderen Programmen Probleme hatte?
Ich möchte einfach nicht noch mehr Geld für Software ausgeben und dann klappt's doch nicht, deshalb frage ich lieber nochmals nach

Gruss Xaver
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
19.12.2008 um 18:32 Uhr
Servus Xaver,

eine Garantie kann dir keiner geben - aber mit dem Converter von VMWare sollte es gehen.

Denk daran, 200 Programme - da könnte auch eines dabei sein, das partout etwas dagegen hat.

Oder noch banaler, die Festplatte ist vielleicht doch etwas angeschlagen und das kommt beim Image erstellen heraus.

Hast du Scandisk denn schon mal laufen lassen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: loveforgod
19.12.2008 um 20:12 Uhr
HAllo Timo
Danke für deine Rückmeldung.
Ja, es besteht ein aktuelles Problem mit der HD, aber das Problem mit der Image-Erstellung bestand schon vor mehr als einem Jahr.
Auf Grund der aktuellen Probleme sollte eben jetzt ein Weg für eine Virtualisierung der bestehenden Maschine gefunden werden, damit es nicht notwendig wird, alle Programme neu zu installieren!
Ich habe nur Erfahrung mit VP von MS; die anderen Produkte kenne ich nur theoretisch.
Hast du Erfahrungen mit dem Converter von VMWare und/oder ZEN.
Wie ist die beste jeweilige Vorgehensweise? Wo finde ich gute Infos dazu?

Gruss Xaver
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Abbild einer Festplatte erstellen und an zweiter Maschine virtuell mounten
gelöst Frage von aodenthalBackup9 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem: - Da ja XP abgekündigt ist muss ...

Virtualisierung
Zugriff auf Virtuelle Maschine ohne PC
gelöst Frage von EisernVirtualisierung4 Kommentare

Hallo, ich hoffe hier einigermaßen richtig zu sein und bitte um Hilfe bezüglich meiner derzeitigen Gedanken. Ich habe mir ...

Windows Netzwerk
Welche Festplattenkonfiguration für Virtuelle Maschinen
Frage von WarrenderWindows Netzwerk5 Kommentare

Hallo, nach Empfehlungen eines Users hier im Forum habe ich mein System folgender Maßen konfiguriert: Raid 1: Mit WinServer2012R2 ...

Benchmarks
Benchmark für virtuelle Maschinen und Hardware
Frage von speedy26gonzalesBenchmarks5 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir einer ein gutes Benchmarktool empfehlen.

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 23 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...