Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtuelle Maschinen bei Stromausfall herunterfahren - nur mit USV mit Managementkarte möglich ?

Frage Hardware

Mitglied: TuxFan

TuxFan (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2012, aktualisiert 19:40 Uhr, 5597 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich benötige leider noch etwas Hilfe für eine Systemkonfiguration. Ich suche für einen kleinen Rechner, auf dem mehrere virtuelle Systeme ausgeführt werden (in VMware Workstation) eine Möglichkeit, nicht nur das System selbst, sondern auch die virtuellen Maschinen bei Stromausfall geordnet herunterfahren zu können.

Da ich mit APC bereits gute Erfahrungen gemacht habe, möchte ich da gerne bei bleiben und suche eine passende USV Lösung. So wie ich es verstanden habe, benötige ich die Funktion Network Shutdown, welche nur mit eine USV mit Managementkarte möglich ist. Bleibt also nur noch die Smart UPS Reihe.

Oder geht ein solches Vorhaben auch mit einer Back UPS Pro, welche per USB am System angeschlossen ist ?

Mit freundlichen Grüßen
Sandra
Mitglied: kaiand1
15.04.2012 um 18:42 Uhr
Moin
Mit der Steuersoftware ist es ja möglich die USV "Auszulesen".
Manche Programme bieten sogar die Möglichkeit Einzustellen was bei Stromausfall passieren soll oder bei X % Restenergie...
Unter Linux gibt es da Tuts wie du bei eine Energieausfall Server geziehlt abschalten kannst obwohl diese nicht mit der USV verbunden sind.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
15.04.2012 um 20:05 Uhr
Wir haben auf die USV an unserer Desaster Recovery Machine (Domänencontroller, DNS, DHCP und sämtliche Managementkonsolen). Dort ist es dann so eingestellt, wenn die USV nen Stromausfall meldet, dass dann übers Netzwerk die Shutdownbefehle an die VMs gehen. Die VMWare-Hostsysteme werden nicht heruntergefahren, die lassen wir einfach abstürzen. Zum Schluss wird die Desaster Revocery Machine heruntergefahren und abgeschaltet.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
16.04.2012 um 08:37 Uhr
Hi!

Die VMWare-Hostsysteme werden nicht heruntergefahren, die lassen wir einfach abstürzen.
hattet ihr damit schon einmal Probleme? ist das so üblich? bei uns ist das derzeit auch so, aber ich überleg immer wieder, das zu ändern.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
16.04.2012 um 10:03 Uhr
Ne, bisher kein Problem, zu dem Zeitpunkt sollte auch auf keine Datei mehr schreibend zugegriffen werden, weil ja nichts mehr aktiv ist. Und lieber den Hypervisor neuinstallieren als die virtuellen Maschinen die auf selbigem Laufen.
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
16.04.2012 um 10:46 Uhr
HI,

was ich früher schon Mal eingerichtet hatte, war ein ähnliches System. Installiert war zusätzlich die kostenlose Version von Powerchute und die USV per RS232/USB dann an den Rechner angeschlossen. Bei Stromausfall meldet die USV dem Powerchute das, dieses führt dann eine Batch aus, die die VMs über die Console runterfährt.

Dafür ist dann keine Managementkarte notwendig, das wurde so mehrfach mit APC SmartUPS SU1500 eingerichtet.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: TuxFan
18.04.2012 um 03:38 Uhr
Das klingt interessant. Da mittlerweile feststeht, dass ein Modell aus der SmartUPS Reihe beschafft wird, würde mich interessieren, wie genau das ganze einzurichten ist.

Powerchute ist ja im Liferumfang mit dabei, dieses muss dann entsprechend eingerichtet werden am angeschlossenen System, das ist klar. Aber kriege ich dann die Verbindung zu den aktuell laufenden VMs ?

Gruß
Sandra
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
Virtuelle Maschinen bei Stromausfall herunterfahren
gelöst Frage von pablovicVmware14 Kommentare

Hi Ich mache mir Gedanken wie ich meine VMs automatisch herunterfahren soll bei einem Stromunterbruch. Zwar hängen an der ...

Monitoring
Shutdown Prozedur nach einem Stromausfall - USV
Frage von chrisschmitt93Monitoring1 Kommentar

Hallo Leute , wir müssen derzeit für die Schule ein Projekt in einer für jedermann bekannten Firma ( die ...

Hardware
Stromausfall in Netzwerkverteilerschrank durch USV
Frage von LauchheimerHardware15 Kommentare

Tag Leute, Bei mir war heute in einem Netzwerk-Verteilerschrank Stromausfall, da sich die USV in irgendeiner Weise aufgehängt hatte. ...

Vmware
VMware Dateiuplaod in die virtuelle Maschine möglich ?
gelöst Frage von dark3zzVmware6 Kommentare

Hoied Ich versuche eine Datei in eine geöffnete Virtuelle Maschine hochzuladen. Die VM ist nicht im LAN und kann ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 StundeSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 23 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenInternet21 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...