Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtuellen Server erstellen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

20.10.2005, aktualisiert 21.10.2005, 9131 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich werde bald einen Exchange Server abschalten müssen. Jetzt würde ich gerne ein "Image" bzw eine Möglichkeit finden, damit ich den Server bei Bedarf nochmals virtuell "hochfahren" kann.
Evtl könnte man VMWare nehmen, leider kenn ich mich damit nicht aus.

Ich könnte ein System aufsetzen der dann den Server ersetzt bzw das Image laden kann.

Wie könnte man das bewerkstelligen ...????
Mitglied: ketchup
20.10.2005 um 20:33 Uhr
hi,

warum wirst den Exchange-Server abschalten müssen?

VMware kannst dazu benutzen.
ich weiß nicht, wozu du den server nochmal hochfahren willst/musst ... daraus entscheidet sich dann die lösung von vmware.
außerdem kommts wohl auch auf das OS deines Exch-Servers an.

für kurzfristiges hochfahren könntest dir die mühe machen und den server auf vmware-workstation5 migrieren.

für längeren bzw produktiveinsatz solltest dir GSX- bzw ESX-server überlegen.
GSX setzt auf ein Linux bzw. Windows VMware auf.
bei ESX ist ESX in einen linux-kernel integriert => eigenes OS.

für jede variante musst du allerdings deinen EX-server migrieren => mindestens den boot-controller ins system einfügen.

j.
Bitte warten ..
Mitglied: neo-mnemonic
20.10.2005 um 22:12 Uhr
du könntest dir auch mal unverbindlich folgende produkte ansehen, bzw. sogar testen:
ms virtual pc 2004
ms virtual server 2005

salu2
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
20.10.2005 um 22:49 Uhr
der Server wrid von einem Lotus Domino Server abgelöst ........ JA JA leider ...... !!!!

Da die Hardware für den Server genutzt wird, möchte ich eine Möglichkeit haben den Server virtuell nochmals hoch fahren zu können, fall ich nochmals an die Outlook Konten ran müsste.

Wie muss ich das mit VM Ware mach oder mit dem MS Produkt ????
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
20.10.2005 um 23:13 Uhr
wenn du den server nur temporär wieder hochfahren willst, so kämst du sicherlich mit den trial-versionen von MS virtual server bzw. virtual pc und den VMware-produkten aus (ca 30 tage).

aber in allen fällen musst du das system an die neue virtuelle "hardware" anpassen. ... dh der treiber für den boot-controller muss auf alle fälle im system vorher installiert sein ... sonst bekommst einen schönen BSOD mit "000007B".

beim rest könntest glück haben und das system fährt hoch und du kannst die notwendigen daten rausklauben und dann "lebe wohl" exchange-server.

j.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
21.10.2005 um 03:55 Uhr
Hallo,

wenn es Dir nur um den Zugriff auf die Exchange-Daten geht ... schau Dir mal das Tool hier an: http://www.ontrack.com/powercontrols

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
21.10.2005 um 08:59 Uhr
wie setze ich den virtuellen Server auf???

Was muss ich machen damit der Server nachher auf einer anderen Maschiene evtl auch Workstation als Server laufen kann?

Wäre für eine ausführliche Hlife sehr dankbar....

Leider muss der Server in den nächtsten Tagen abgeschalktet werden bzw gelöscht werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst VSphere-PowerCLI - Liste aller virtuellen Server erstellen (2)

Frage von FFly82 zum Thema Vmware ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Server Zertifikat für PfSense mit ADCS erstellen (6)

Frage von theoberlin zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...