Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virtuellen Speicher optimal einrichten

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: 84075

84075 (Level 2)

08.06.2010 um 14:43 Uhr, 6480 Aufrufe, 9 Kommentare

Prozessor: Intel(R) Xeon(R) CPU 5160 @ 3.00GHz
OS: Windows XP x64 Professional
Memory: 8GB
HDD: 140GB / 91GB belegt
Grafikkarte: NVIDIA Quadro FX 5600
Netzwerk auto/auto -> Intel(R) PRO/1000 EB 1Gb/s

Paging file Size (MB): 2046-4092

Total paging file size for all drives:
Minimum: 16MB
Recommended: 12285MB
Currently allocated: 2046MB

Hallo Leute,

könnt Ihr mir sagen wie ich den virtuellen Speicher am besten einstellen soll?. Es handelt sich hierbei um eine 3d Virtualisierungsmaschine die sonst für nichts anderes genutzt wird. Ich denke mal das die o.g. Einstellung nicht optimal ist.
Mitglied: tmystr
08.06.2010 um 14:47 Uhr
Hi,

welche Sofwares laufen denn auf dem Server ?

Mit freundlichen Grüßen
tmystr
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
08.06.2010 um 14:55 Uhr
naja...
Seitdem man eigentlich die Pagefile.sys nicht mehr auf eine fixe Größe beschränkt (ich tue das aber immer noch ganz gerne, selbst wenn es ein Placeboeffekt ist) spricht nichts dagegen, ein bisserl mehr Speicher als vrituellen Speicher festzulegen.
Solange du genug Plattenplatzt hast (und den auch temporät nicht für deine Wokstation benutzt werden muss)....
NOrmalerweise würde sich die WKS den 1,5-3 fachen Speicher als virtuellen genehmigen (Windows Standart), in deinem Fall also 12-24GB).

Reicht das als Aussage ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: 84075
08.06.2010 um 15:17 Uhr
d.h. also Paging file Size auf 12288-24576MB setzen?
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
08.06.2010 um 15:18 Uhr
Hi
Swap bedeutet halt billigen und sehr langsamen (rund 1:1000) Speicher einbinden; ich habe wo's geht den Swap deaktivert oder zumindest auf max 256MB gesetzt (leider akzeptiert nicht jedes Programm das fehlen von Swap, egal wieviele GBs RAM drinnen sind). Welche Apps laufen denn? Eine einzelne 64bittige kann direkt 4GB ziehen. Große Speicherseiten solltest du nutzen; Dynamische Addressierung von Swap solltest du wegen Fragmentierung vermeiden. RAM kannst du nur durch RAM ersetzen; wenn Rechner swappen anfangen ist halt gleich Zeit zum weinen. Dein CPU kann direkt 144GB RAM adressieren, da passt wohl noch einiges rein
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: 84075
08.06.2010 um 15:31 Uhr
Also es handelt sich um RTT DeltaGen Installation 64bit. Als ich vorhin startete war meine Einstellung für den virtuellen Speicher wohl zu klein. Deshalb nun hier die Frage...Die Modelle wo eingelesen werden sind mehrere 100MB gross. Beim bewegen der Modelle stockte das ganze ,was ja bei der Hardware nicht passieren sollte.
Soll ich denn nun paging auf 12288-24576MB setzen?
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
08.06.2010 um 16:11 Uhr
Hi,

Pagefile fest auf 1,5-3fache des RAM einstellen und zwar Min + Maxwert,
ich persönlich tendiere bei meinen Kisten dazu die Pagefile auf das 2 oder 3 fache
des eingebauten RAM zu setzen, mehr solltest du nicht brauchen, weniger kann dein
System brauchen, stört dich aber nicht.

Warum Min+Max auf die gleiche Größe? Ganz einfach:

Der Space wird so direkt zugewiesen und ist für alles andere im System einfach nicht mehr
vorhanden, sprich: es wird gewährleistet das zu jeder Zeit auch der Wert des maximal eingestellten
Werts vorhanden ist, auch wenn du ihn garnicht brauchst.

Desweiteren bietet das gleichsetzen von Min und Maxwert einen ganz erheblichen Performance Vorteil:

Die Pagefile fragmentiert NIE, weil sie immer gleich groß bleib, natürlich nur unter der Vorausetzung das
du bei Ihrer Erstellung genug _zusammenhängenden freien_ Speicher zur Verfügung hattest, versteht sich
von selbst oder?

Mein Tipp daher: System ordentlich defragmentieren (vorher Pagefile komplett abschalten -> Reboot nicht
vergessen vor dem Defrag), nach dem Defragmentieren die Pagefile neu einrichten und abermals rebooten
damit die Einstellungen auch sauber greifen. Danach kannst du nochmal die Defragmentierung durchlaufen
lassen (bei der eingebauten von Windows siehst du die Pagefile dann im Optimalfall als zusammenhängender
grüner Batzen irgendwo in der Übersicht nach der Prüfung).


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: 84075
08.06.2010 um 16:29 Uhr
ok habe verstanden du meinst also das ich min=max mache ... in meinem Fall wäre das dann 24576MB -24576MB oder 12288MB-12288MB
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
08.06.2010 um 16:39 Uhr
Zitat von 84075:
ok habe verstanden du meinst also das ich min=max mache ... in meinem Fall wäre das dann 24576MB -24576MB oder
12288MB-12288MB

Ich tendiere zu den 24576MB -24576MB, stell sie einfach ein und schau dir die Auslastung an.
Wenn es doch viel zu viel sein sollte kannst du die Pagefile noch immer runter schrauben, falls
du den Platz brauchen solltest, wenn nicht ist es ohnehin egal, da schadet eine größere Pagefile
nicht. Eine zu kleine hingehen schon

Selbst mit 16GB solltest du gut fahren, 24GB solltest du eher nicht ausreitzen, dann wird richtig schön
lahm auf dem Server wenn der das 3fache des RAMs als Swap runter nudeln muss, an dieser Stelle wäre
dann ein Upgrade des RAMs auf 16GB oder mehr sinnvoll, ggf. sogar schon vorher, je nachdem wie schnell
deine Berechnungen vor Statten gehen sollen und wie viel ausgelagert wird. Das musst du einfach testen.


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: 84075
08.06.2010 um 16:41 Uhr
also ich werde das ganze mal auf 24576MB -24576MB einstellen. Dann werde ichs testen, wenns nicht gut ist gehe ich auf 16gb zurück.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Apache Server
Alias bzw. Weiterleitung unter Apache 2.4 einrichten (2)

Frage von m.reeger zum Thema Apache Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...