Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtuellen Win 2003 x86 VMServer 2 auf ESXi 5 konvertiert - Fehler beim Laden des Betriebssystems

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: Falk1986

Falk1986 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.04.2013 um 23:29 Uhr, 1836 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,
Wir haben bei uns etwa 20 virtuelle Server unter VMware laufen, diese liefen bis vor einiger Zeit alle auf VMServer 2.
Aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten sollten alle Server auf ESXi 5 Gastgeber umgesetzt werden, dies hat bisher auch problemlos funktioniert, größtenteils handelte es sich dabei um Windows 2003 x86 / x64 aber auch Win 2008 Server.
Nun machen allerdings zwei Server Probleme.
Beide Server laufen mit Windows Server 2003, einer mit 64-Bit der andere mit 32.
Zum doing (welches bisher immer funktioniert hat):

Die Server laufen auf Host 1 auf dem VMServer 2 installiert ist.
Ich kopiere die vmdk Datei auf Host 2 in den dort vorhandenen Datastore, auf Host 2 ist ESXi 5 eingerichtet.
Über putty baue ich eine SSH verbindung auf den Host 2 auf, navigiere ins verzeichnis "Datestore" und klone die entsprechende vmdk Datei mittels "vmkfstools -i alt.vmdk neu.vmdk".
Die Datei wird ohne Fehlermeldung kopiert.
Danach erstelle ich einen neuen virtuellen Server mit den selben Hardwareeinstellungen die er auch vorher gehabt hat (2 CPUs je 1 Kern (soll eigentlich mehr sein), 4GB RAM). Die restlichen Einstellungen bleiben unverändert.
Auch das erstellen des virtuellen Servers funktioniert ohne Fehlermeldung.

Wenn ich den Server nun starte, wird er auch laut VMware gestartet (Statusanzeige im unteren Bereich in dem zu sehen ist was man ausgeführt hat) ich bekomme allerdings ohne jegliche meldung beim booten sofort angezeigt "Fehler beim laden des Betriebssystem".
Ich habe ein bisschen mit den Einstellungen beim erstellen der vmdk rumgespielt allerdings ohne wirkliche Idee was etwas bringen könnte, da die anderen umgesetzten Server "baugleich" sind und ja auch funktioniert haben.

Für die meisten unserer Server haben wir ein blanko Image genutzt und auf diesem dann die entsprechende Software installiert, so auch bei den beiden Servern um die es sich hier handelt. Die Grundinstallation ist also die selbe und auch die Windos Updates sind alle installiert.

Ich habe keine Idee mehr woran es liegen könnte, auch im Internet lässt sich nichts aussagekräftiges finden (was vielleicht auch an der sehr waagen Fehlermeldung liegt). Im Idealfall sollten am Montag morgen die Server auf ESXi laufen, natürlich kann ich auch die alten Server auf Host 1 starten, falls aber jemand eine Idee hat wäre ich für jeden Vorschlag dankbar der es mit ggf. ermöglicht die Server noch vor Montag auf dem ESXi Host in Betrieb zu nehmen.

Vielen Dank im Voraus!

Falk
Mitglied: 2hard4you
14.04.2013 um 07:34 Uhr
Moin,

hast Du mal den VMWare Converter (kostenfrei) benutzt, der macht das völlig konform und danach passt auch alles?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Falk1986
14.04.2013 um 10:34 Uhr
Hi,
Danke für die schnelle Antwort. Den Converter haben wir auch schon verwendet, dieser braucht allerdings ewig lange für verhältnismäßig geringe Datenmengen, daher ist er. Ichg geeignet um das umsetzen an einem Wochenende zu erledigen. (in diesem Fall handelt es sich um ~500GB)

Gruß

Falk
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Visio 2003 auf aktuellem System (6)

Frage von ratzla zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...