Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtueller Speicher bei AVI Rendering voll

Frage Microsoft

Mitglied: Che05

Che05 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2005, aktualisiert 24.12.2005, 5325 Aufrufe, 2 Kommentare

Virtueller Speicher läuft voll !

Mahlzeit,

habe ein Prob. mit dem Virtuellen Speicher unter XP.

Wer kann helfen ????

Zur Vorgeschichte:

Ich benutze ein Programm zur Animierten 3D-Objekterstellung (Asymetrix 3D/FX, Entwicklung aus dem Jahr 1996/97). Wenn ich mein Projekt nachdem es fertig ist, zu einer AVI.File Rendern möchte, bekomme ich nach einer weile eine Meldung von Win.Xp das der Virtuelle Speicher nicht ausreicht. Das Rendering bricht ab und das Projekt ist nur zum Teil gerendert.
Leider kann man in dem Programm keinen MPEG-Codec oder sonstige neuen verwenden, da daß Programm aus den 90iger Jahren ist, aber es ist für dieses Baujahr sehr Leistungsfähig. ;(

Technische Daten zum Rechner:

- P4 1.6 Ghz
- Win NT 4.0 SP6
- Win XP SP2
- 512MB Ram
- 2 Festplatten (Betriebssysteme, Datenplatten)
- auf allen Laufwerken Dateiformat NTFS

Habe auch schon so eineges probiert, wie z.B. feste Auslagerungsdatei (pagefile.sys) auf min. 1024MB/max.1024MB eingestellt, aber wenig hilfreich.
Oder die pagefile.sys auf einer anderen Physischen Platte angelegt.

Im Taskmanager habe ich beim Rendering das Speicherverhalten beobachtet, aber nur sehen können wie die pagefile.sys voll läuft bzw. dei (Render).exe und dann ist schluss mit Rendering.
Unter Prozesse bleibt die (Rendering)exe. (Bezeichnung fehlt mir jetzt) aufgebläht drin, bis ich diesen Prozess beende und dann erneut Rendern kann.
Der Ram Speicher geht bis auf ca. 18000KB - 2000KB runter. Dann habe ich von 15 sec. Film ca. 4 sec gerendert.Der AVI File ist dann ca. 90MB groß.

Benutze aber z. B. auch Studio 9 mit Analogmaterial (AVI), wo der File 5GB groß wird dann in MPEG und der Virtuelle oder der RAM - Speicher keine prob. machen.

Am Anfang hat die CPU ca. 400MB RAM zur Verfügung. Alle übrigen Prozesse laufen normal, also fressen keinen unnötigen Speicher wärend des Renderings.

Wer hat eine Idee warum die pagefile.sys voll läuft, oder verstehe ich auch etwas falsch.

Bitte um Hilfe.

Danke für jeden Tipp schon jetzt.

Gruss Che05
Mitglied: Bierkistenschlepper
23.12.2005 um 21:05 Uhr
Kann es sein, dass dein Programm einfach nicht mit dem Speicher umgehen kann? Kann mir ehrlichgesagt schwer vorstellen, dass ein so altes Programm auf einem mordernen WinXP Rechner noch gut läuft....
Bitte warten ..
Mitglied: Che05
24.12.2005 um 13:13 Uhr
Danke für die Antwort,

das ist auch meine Vermutung. Unter Win 95 hat das Programm normal gerendert.
Ich habe es aber mit einer Alternative hinbekommen.

Man kann in dem Programm bei Rendereinstellung den abgebrochenen Fram eingeben
und dann einen neuen File setzen und ab da weiter Rendern. Solange bis das Projekt durch ist.
In Studio 9 die ganzen einzelnen AVI File zusammensetzen und dann gleich als MPEG oder so Rendern.

Ist natürlich aufwendiger, aber wenn der Berg nicht zum Propheten will, dann....!

Danke nochmals Tschau Bierkistenschlepper
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Speicher der nächsten Jahre berechnen (10)

Frage von Ravers zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Speicherkarten
gelöst Unbekannten Speicher auslesen (13)

Frage von vGaven zum Thema Speicherkarten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...