Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virtuelles Mac OS unter Vista möglich?

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

20.07.2010 um 17:34 Uhr, 4050 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo an alle,

ich habe kaum Ahnung von Virtualisierungsprogrammen. Folgendes habe ich vor:
Ich überlege, ob ich einen Apple PC kaufe oder nicht; da ich bisher nur mit Windows und wenig mit Linux gearbeitet habe, möchte ich zunächst testen, ob ich mit dem Apple Betriebssystem gut und schnell zurecht komme.
Ein Bekannter überliess mir eine Mac OS X DVD mit Key zum testen. Nun wüsste ich gern, ob ich in einer virtuellen Umgebung das Mac OS auf meinem Vista PC laufen lassen kann und welches Programm ich da am Besten nehme: VMWare, Moka oder ein anderes. Ich will das ganze nur rund 1 Monat testen, bevor ich mich entscheide.
Ich habe in meinem Vista PC 4 GB RAM und einen QuadCore Prozessor von Intel.
Nun meine Frage: Ist soetwas machbar und wenn ja, womit?

LG

zzbaron
Mitglied: dog
20.07.2010 um 17:50 Uhr
Ein Bekannter überliess mir eine Mac OS X DVD mit Key zum testen.

Dann solltest du dir einen anderen Bekannten suchen.
Mac OS X wird ohne Key ausgeliefert.

Umgebung das Mac OS auf meinem Vista PC laufen lassen

Theoretisch ja, praktisch verbietet es der Vertrag und darum macht Vmware da auch nicht mit.
Bitte warten ..
Mitglied: headbanger9
20.07.2010 um 17:51 Uhr
schau dir mal
<http://www.google.de/search?q=lifehacker%2Bhackintosh%2Bsnow+leopard&am ..."
an, aber da brauchst du auch zugriff auf einen Mac,
einfach einen bei Amazon bestellen und bei nichtgefallen nach 14 Tagen zurückschicken ...

cu h.
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
20.07.2010 um 19:21 Uhr
Hi h.

meinst Du nicht das Dein "Tip" gegen Regel 5 dieses Boardes verstösst?

mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
20.07.2010 um 19:47 Uhr
Hi,

ja da greift die Regel 5. ;)

Ist wie gesagt nicht erlaubt. Aber ja es funktioniert auch praktisch, wenn man Soft stehlen will.

Mehr dazu nicht sag. Jeder weiss wohl, was gemeint ist!

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
20.07.2010 um 22:57 Uhr
Hallo zzbaron


Bei deinem Rechner würde ich dir eher raten, eine Windows 7 LIzenz zu kaufen und deinen PC damit aufzusetzen. Eine OEM-Lizenz von Windows 7 Home Premium bekommst du für 170 Schweizer Franken (1 Euro = ca. 1,5 Franken). Wenn du Vista kennst, hast du dich schnell an 7 gewöhnt, allerdings verspricht Windows 7 einen deutlichen Geschwindigkeits- und Stabilitätszuwachs.

Nein, ich bin nicht von M$ für diese Aussage bezahlt worden, das ist echt so. Ich rede aus praktischer Erfahrung.

Aus welchem Grund willst du überhaupt wechseln?

Gruss TuXHunT3R
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
21.07.2010 um 06:00 Uhr
Hallo an alle,

und danke für die Info`s.

Windows 7 ist gut,läuft bei mir auf dem Lappi und bin zufrieden.
Dass es solche schwierigkeiten mit Mac OS gibt, wusste ich nicht. Da versuche ich mir mal einen Mac auszuleihen (bei einem Bekannten) und einen Tag lang das OS
zu Testen...

LG an alle

zzbaron
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Büronetzwerk grafisch darstellen (mit Mac OS) (10)

Frage von linux-rt zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 7
gelöst Notebook - keine Installation eines OS mehr möglich (6)

Frage von mike7050 zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Lancom IKEv2 - Mac OS VPN (17)

Frage von geforce28 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (15)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk in 2 Teile trennen (11)

Frage von pattex zum Thema LAN, WAN, Wireless ...