Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtuelles XP für mehrere Benutzer via RDP verfügbar machen

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Onnlein

Onnlein (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2011 um 16:26 Uhr, 3545 Aufrufe

Gesucht ist ein Best Pratice, um mehrere Benutzer (abwechselnd) ein XP nutzen lassen zu können.

Problem: Altes Windows/altes Office wird von Zeit zu Zeit von einzelnen benötigt.

Bisheriger Lösungsansatz: Virtuelles XP Pro mit benötigter Software, Nutzung via RDP

Vorhersagbares Probleme:
- Benutzer 2 schmeißt angemeldeten Benutzer raus
- Manuelle Listen, wer grad eingeloggt ist, werden nicht befolgt
- Manuelle Listen, wer grad eingeloggt ist, werden nicht gepflegt
- Benutzer loggen sich nach Benutzung nicht aus, sondern schließen nur die RDP-Verbindung

Mögliche Lösung:
- bin über ein AutoIt-Skript gestolpert, das vorher überprüft, ob jemand eingeloggt ist. Nachteil: Müsste bei allen Clients installiert werden
- Selbstbau: Kleines Programm, das in einer Datenbank letzten Login hinterlegt und den Zugang freigibt, wenn jemand a) keiner Eingeloggt ist oder b) letzter Login lange her ist. Kann man noch Verfeinern mit Systemauslastungs-Überprüfung oder Alive-Aufforderung.


Gibt es schon bessere Lösungen oder fällt euch etwas besseres ein? Der Selbstbau ist vergleichweise teuer fürchte ich, bis er in ausreichender Qualität vorhanden ist.
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (12)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (12)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...