Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virus? Auf einem PC werden die Eingaben eines anderen wiedergegeben.

Frage Sicherheit Tipps & Tricks

Mitglied: baeko-rml

baeko-rml (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2006, aktualisiert 07.01.2009, 3694 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Morgen Community,

sorry, aber ein besserer Titel ist mir für diesen eigenartigen Virus/Trojaner, wie auch immer, nicht eingefallen.
Und zwar haben wir seit gestern folgendes Problem:

Auf einem Desktop-PC (mit WinXP Prof. SP2; nennen wir ihn mal "PC1") werden die Eingaben eines anderen Desktop-PC (ebenfalls mit WinXP Prof. SP2 ; nennen wir ihn mal "PC2") in Bruchteilen wiedergegeben.
Es ist also egal in welcher Anwendung der Benutzer an PC2 Eingaben tätigt. Egal ob Warenwirtschaftssystem, welches über Citrix läuft, oder ganz normal im lokalen Outlook. Auf PC1 werden die Buchstaben in Brocken in allen möglichen Anwendungen wiedergegeben. Selbst Tabstops werden weitergegeben.
Beispiel:
An PC2 wird der Text "Artikelsuchfunktion" eingegeben, dann erscheint irgendwo auf PC1 "Art s ktion". Es ist aber kein klares Muster zu erkennen.

Auf beiden Rechner ist Mc Afee sowie eTrust PestPatrol installiert. Beide Programme werden mit Updates immer auf dem aktuellsten Stand gehalten. PestPatrol fand auf PC2 keinen Virus/Trojaner/Spyware o.Ä.. Auf PC1 wurde Adware "Sweet Box" gefunden und erfolgreich gelöscht. Dies sollte jedoch nicht der Auslöser gewesen sein.
Zur Sicherheit habe ich auf beiden Rechnern auch noch F-Secure-Blacklight (Rootkit Revealer) ausgeführt, doch auch dieser konnte nichts finden.

Hat evtl. jemand von euch selbige Probleme gehabt oder weiß einen Rat/hat eine Vermutung?

Besten Dank vorab.
Grüße
André Eichhorn
Mitglied: 16568
17.10.2006 um 11:00 Uhr
Ähm, die Tastatur ist Kabel oder Funk???


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: baeko-rml
17.10.2006 um 11:47 Uhr
Oh man! Manchmal sind es echt die einfachsten Dinge...
Ja, es sind Funktastaturen. Aber es gab die ganze Zeit überhaupt keine Probleme damit. Zumal die Tastaturen zwei Büros auseinander stehen. Aber ich habe mich nun mal mit der "verdächtigen" Tastatur von PC2 vor PC1 gestellt und siehe da. Funksender und -empfänger baugleich.
Da wurde wohl der Empfänger etwas umgestellt und schon tauchte das Problem erst jetzt auf. Besten Dank für diesen Denkanstoß.

Gruß
André
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Nervige Eingabeaufforderung für Benutzername und Kennwort Eingabe (7)

Frage von Freddy0013 zum Thema Windows 7 ...

Microsoft
gelöst RFID zu Tastatur eingabe (4)

Frage von schneerunzel zum Thema Microsoft ...

Viren und Trojaner
gelöst Jspfae.exe weiss jemand mehr über diesen Virus? (2)

Frage von gifox zum Thema Viren und Trojaner ...

Batch & Shell
gelöst Batch Eingabe in Datei schreiben (2)

Frage von MedicalAd zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher!

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(2)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(5)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (20)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...