Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Virus hat Programme gelöscht und Einstellungen verändert Vista neu aufsetzen , Programme behalten?

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: hajori

hajori (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2008, aktualisiert 18.12.2008, 14739 Aufrufe, 26 Kommentare

52534d9ded4b0f48fa3f0f0ef512dd34-humpback_whale - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößernWähre an einer Möglichkeit Interessiert Vista zu reparieren ohne neu Aufsetzen zu müssen dankbar.
1) Gibt es in Vista eine Möglichkeit?
2) Gibt es ein Programm um in Vista Fehler zu beheben und Vista wieder Herzustellen?

Virus am PC, Vista neu von CD aufsetzen,Programme behalten

Nach einen Virus, der Programme gelöscht, und Einstellungen verändert hat funktioniert mein PC nicht mehr so richtig, gibt es eine Möglichkeit die Fehler mit der Installations CD Automatisch zu beheben, oder muss ich neu aufsetzen?

Das Antivirusprogramm hat den Virus nach der Untersuchung gemeldet,
und dann habe ich ihn ung.10x!!! immer wieder gelöscht bis keine Meldung mehr gekommen ist.Meldung kam nämlich immer wieder.

1.)Beim hochfahren hat sich der Firefox sofort geöffnet,wen ich im Internet war hat er ein neues Fenster geöffnet, und ein Angebliches Antivirusprogramm hat gemeldet das ich einen Virus am PC habe.

Es wollte mein System Überprüfen,und als ich das Programm mit X schließen wollte, nicht darauf reagierte und trotztem losgelaufen ist,
und nur mit Schließen der Seite zu lösen war.

Mehrere Programme u.a. Tuch Pad-Treiber, Passwort Guart u.s.w. wurden gelöscht,Einstellungen wurdenauch verändert u.v.m.

2.)Ich weis leider den Nahmen des Virus nicht mehr.

Ich weis nicht was ich machen soll.

Wen ich neu Aufsetzen muss, wird C gelöscht, geht es auch ohne die ganze Patition C zu löschen.

b.z.w.gibt es da eine Möglichkeit die Programme auf D zu verschieben und mir damit die Programminstallationund Neuaktivierung zu ersparen?

Dann mit den bei manchen Programmen möglicher Programm Reparaturfunktion das Programm wieder funktionsfähig zu machen?

Oder gibt es irgend eine andere Möglichkeit?

hajori
52534d9ded4b0f48fa3f0f0ef512dd34-humpback_whale - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: StefanKittel
15.12.2008 um 01:22 Uhr
Hallo,

es gibt leider keine sichere Methode.
Bei einer Reparaturinstalltion bleibt immer ein Restrisiko, dass Du den Virus weiterhin hast.

Das Kopieren der Programme wird in den meisten Fällen nicht helfen, da man sie eh neu installieren muss.
Aber die Daten kann man natürlich kopieren. Z.B. mit Knoppix oder die Platte an einen anderen PC anschliessen.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 72648
15.12.2008 um 01:29 Uhr
Hallo Hajori,

Es gibt in Windows eine Methode zumindest die wichtigen Systemdateien zu Prüfen und fehlende oder falsche Versionen mit dem Orginal zu ersetzen.

Lege die Vista DVD ins Laufwerk und öffne mal ein Konsolenfenster, indem du auf Start gehst und bei Ausführen "cmd" (ohne"") eingibst.
Jetzt sollte ein schwarzes Fenster erscheinen, füge folgendes ein: SFC /SCANNOW
Nun werden die Systemdateien geprüft (dauert eine weile), ist aber sicher keine Garantie für ein 100% funktionierendes System.
Sollten Dateien von anderen Programmen gelöscht worden sein, musst du sie neu installieren.
Schildere doch mal was nichtmehr richtig funktioniert.


Gruß Milo
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
15.12.2008 um 01:59 Uhr
Der Virus dürfte schon entfernt sein die Antivirusprogramme haben nichts mehr gefunden.

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
15.12.2008 um 02:33 Uhr
Der Wahl ist nur das Zeichen für das Riesige Problem.

Danke für den Guten Rat.

Auf der DVD ist:

Boot Dateiordner
Sorces Dateiordner
Asus2.SWM SWM Datei 1,49 GB
EFI Dateiordner
Asus.SWM SWM Datei 1,85 GB
Boot MGR Datei 428 GB

Wo ist Vista?
Es gibt auch eine Partition auf der Festplatte zum Wiederherstellen,
Es steht jedoch nicht in Handbuch ob es auch eine Funktion zum Reparieren gibt.

Das Problem ist das ich alles gelöscht habe was die Antivirusprogramme erkant haben
und ich warscheinlich damit auch dinge gelöscht habe die Programme zu Arbeiten brauchen.

Nur das kann ich sicher wieder einstellen oder neu Installieren.

Zu deiner Frage:
Der IE Funktioniert nicht mehr richtig und Hängt sich oft auf.
Der Outlook Läst mich z.b. nicht mehr die Links Anklicken.
A-Squared ist beim Scan immer hängen geblieben.
Die Wiederherstellung funktioniert nicht mehr.
Und eine ganze Menge andere Probleme.

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: 72648
15.12.2008 um 02:54 Uhr
Danke für die Erklärung, da fällt mir doch ein Stein vom Herzen.

Auch wenn der Inhalt der DVD eher eine untergeordnete Rolle spielt, finde ich es doch erstaunlich
welche Datenmengen du darauf gespeichert hast

Aber jetzt mal im Ernst, an deiner Stelle würde ich alles neu Installieren.
Sichere zuvor deine wichtigen Daten und formatiere die Festplatte, alles andere hat in dem Fall glaube ich keinen großen Wert.

Um solche Situationen künftig zu vermeiden solltest du hin und wieder ein "Festplattenimage" erstellen.
Damit kannst du eine komplette Partition oder Festplatte wiederherstellen, auch die Programme sind dann gespeichert.
Gute Erfahrungen habe ich mit "Aronis True Image" gemacht.

Gruß Milo
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
15.12.2008 um 03:14 Uhr
Ich habe hier noch einmal einen teil meiner Frage hinein Kopiert,kannst du mir hier auch noch weiterhelfen?

Wen ich neu Aufsetzen muss, wird C gelöscht.

Gibt es eine Möglichkeit die Programme von C auf D zu verschieben und mir damit die Programminstallationund Neuaktivierung zu ersparen?

Dann mit den bei manchen Programmen möglicher Programm Reparaturfunktion das Programm wieder funktionsfähig zu machen?

Oder gibt es irgend eine andere Möglichkeit?

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.12.2008 um 08:28 Uhr
Moin hajori,

Gibt es eine Möglichkeit die Programme von C auf D zu verschieben und mir damit die Programminstallationund Neuaktivierung zu ersparen?

Milo2000 hat Dir richtigerweise empfohlen, nur die wichtigen (=selbst erstellten) Daten zu sichern und zu formatieren. Und dann alles sauber zu installieren.

Dabei würde speziell die Registry von allen eventuell noch vorhandenen Schädlings-Einträgen befreit.

Was Dir jetzt vorschwebt ist, genau diese in dubiosem Zustand befindliche Registry zu erhalten und sie noch zweimal semi-manuell zurechtzubiegen (Installationsverzeichnis der Programme von C: auf D: zu legen und wieder zurück).
Und zusätzlich ein paar Mega- oder auch GigaByte Datemklumpen von einer virenbefallenen Platte zu "retten" und hinterher zurückzukopieren.

Sagen wir mal so:
Wenn ein bundesdeutscher Politiker von einem "sauberen Neubeginn" spricht, dann ist es meist mit der gleichen Konsequenz gemeint.

P.S. @Tierfotos
Bilder sind oft besser erkennbar als das geschriebene Wort.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: blackdaddy
15.12.2008 um 09:21 Uhr
Hallo,
ich habe eine Idee in einer PC Zeitschrift giebt es diese woche eine wiederherstellungs cd für vista und xp kostete glaube ich 4.99€!
Ich habe mir die zur sicherheit gekauft!

Gruß Blackdaddy
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
15.12.2008 um 21:00 Uhr
An Biber
Danke für deine Antwort.

Es geht mir in Erster Linie um die Vollversionen wie Office,Norton Internet und W-Lan Rutereinstellungen u.s.w.

Freeware-Programme die ich mir aus den Internet hollen kann sind nicht das Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
15.12.2008 um 21:09 Uhr
Antwort an Blackdaddy.

Ich hatte die selbe Idee Und habe mir die PC-Praxis Gekauft ob es was bringt weis ich noch nicht.
Muss erst Lessen.

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: blackdaddy
16.12.2008 um 08:57 Uhr
Hi,
ich habe Sie mir gestern gekauft die PC-Praxis und habs bei meinem alten rechner mit Vista selbst getestet!
Hat ohne Probleme geklappt und alles war wie vorher drauf mit Treibern, Office, Kaspersky 2009 usw.
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
16.12.2008 um 09:48 Uhr
Hi, blackdaddy

Kannst du mir mir den Vorgang genauer beschreiben, wie du es gemacht hast?
Bin nähmlich schon ein gebrandes Kind hab mir durch einen einzigen Falschen Klick schon vor Zwei Jahren (damals noch XP) zerstört und musste neu Aufsetzen.

Danke

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: blackdaddy
16.12.2008 um 12:45 Uhr
Hi,
klar kann ich das die genauer erklären!
Du kaufst die CD/DVD von der PC Praxis legst diese BEVOR windows startet rein und startest diese dann kannst du auswählen Dateien und Einstelleungen behalten oder löschen in deinem Fall klickst du auf behalten.
Dann installiert er Windows neu und du kannst wie gewohnt mit allen Dateien und Einstellungen weiterarbeiten!

Gruß Blackdaddy
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
16.12.2008 um 17:15 Uhr
Hi,
Geht bei meiner CD leider nicht hast du das PC Praxis mit der Nr.:01/09 ?
Da steht auch drauf, PLUS:Gratis Reparatur-CD von Microsoft downloaden.
Nur nach der Beschreibung ist das ganze nicht so einfach.
Welches Heft (Nr.) hast du dir gekauft?
Wen es ein anderes Heft ist würde ich es mir besorgen.

Danke

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
16.12.2008 um 21:49 Uhr
Zitat von 72648:
Hallo Hajori,

wieso fügst du ein Bild von einem Wahl in deinen Beitrag ein??

Was ist ein 'Wahl', (Quelle oder Neckermann)?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
16.12.2008 um 22:15 Uhr
<OT>
@51705
Was ist ein 'Wahl', (Quelle oder Neckermann)?
Nein, nein, Du meinst "Wahlmart".
Deshalb schrieb ich oben:
Bilder sind oft besser erkennbar als das geschriebene Wort.

Es schon manchmal eine Quahl, hier Modderahtor zu sein...

In meiner Jugend haben wir das Schreiben-Können ja zumindest für diese Euroschecks lernen müssen, aber heute, wo eine 4stellige Ziffernfolge reicht, ist es ja auch eigentlich überflüssig...
</OT>

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 72648
17.12.2008 um 07:40 Uhr
Herzlichen Glückwunsch, Ihr habt einen Schreibfehler entdeckt und den Inhalt trotzdem verstanden!

Langsam habe ich das Gefühl, ich verschwende hier nur Zeit.

Schöner Kindergarten

Adios
Milo2000
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
17.12.2008 um 08:13 Uhr
Dir geht es wohl in erster Linie um die

"Vollversionen wie Office,Norton Internet" von denen natürlich auch die Original-CD´s von einem Virus befallen sind...

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
17.12.2008 um 23:01 Uhr
An smerlin

Wurde von mir schon einmal Beantwortet:" So Großes Problem"

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
17.12.2008 um 23:04 Uhr
Danke an alle,habe es geschafft.
PC läuft wieder.
Konnte ihn nach langen hin und her wieder zurücksetzen, (zwar nur auf den Zeitpunkt der Infektion,da der Virus alle Wiederherstellungspunkte davor gelöscht hat)aber da er zu diesen Zeitpunkt noch nicht so tief im System war,konnte ich ihn entfernen.
Und zwar nicht mit Kaspersky(der ihn gar nicht erkante) nicht mit a-squared Anti-Malware (der ihn zwar erkante und immer ohne Erfolg Versuchte den Virus zu Löschen, beim nächsten mal war er wieder da)
Spybot-Search & Destroy ist ein Kostenloses Antvirenprogramm und hat es geschafft!!!!!!!!!!!
Und zwar so: Ich habe ihn geöffnet und als er nicht reagierte noch einmal (doch er ging dann doch auf und zwar eben zweimal)
Ich habe dann alle zwei in Betrieb genommen (was Funktionierte in Abstand von einigen einigen Minuten,als sie fertig waren konnte der erste ihn, mit der Meldung: sie haben keine Rechte ........u.s.w.
Der Zweite hat ihn dann Anstandslos gelöscht!!
Ich Schreibe das für die die irgendwann das selbe Problem haben.

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
17.12.2008 um 23:19 Uhr
Ja Arch-Stanton Hattest du den selben Virus?????
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
18.12.2008 um 10:30 Uhr
... und immer noch nicht dazu gelernt ...
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
18.12.2008 um 11:56 Uhr
lass die Profis mal machen, dann läuft es! Super-Anleitung!

Ich hoffe nur, es findet keine Nachahmer, denn nicht jeder ist so beratungsresistent.


Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: fachinformatiker
19.12.2008 um 09:56 Uhr
Was mich hier genauso verwundert wie auch in meinem Beruf... Wieso fragen so viele die Experten nur um es danach vollkommen anders zu machen als Ihnen geraten wird?
Bitte warten ..
Mitglied: hajori
19.12.2008 um 14:42 Uhr
Antwort für fachinformatiker

Na ja das ist wie beim Arzt wen man ein Großes Problem hat und die Diagnose nicht befriedigend ist,geht man zum nächsten und hold sich mehrere Diagnosen ein.
Den jeder hat nach seinen Erfahrungen andere Lösungsansätze und Keiner das Recht auf
Unfehlbarkeit.

Darum sollte Keiner das Recht in Anspruch nehmen Unfehlbar zu sein und dann Beleidigt sein,den Jede Antwort ist wichtig auch wen der Rat nicht umgesetzt wird,aber es ist wichtig bei der Entscheidungshilfe.

Den auch Ärzte verhalten sich vor den Schlips getreten und nähmen Erfahrungen anderer
ungern an und sind beleidigt,das wollen wir doch nicht nachmachen,oder?

Wichtig ist das Ergebnis,und nur das zählt!

Mein PC Läuft Seither Anstandslos und das ist doch das Wichtigste Oder?

Also nochmals ein allgemeines Dankeschön!

hajori
Bitte warten ..
Mitglied: hibr-list
26.12.2008 um 00:52 Uhr
Hallo Hajori,

die meinen es nur gut mit Dir. Deine Methode den Virus zu entfernen ist, positiv formuliert, sehr abenteuerlich und Du verlässt Dich zu sehr auf die Meldungen von Anti-Virensoftware (AVS) und das oberflächlich alles zu laufen scheint.

Wenn eine AVS keinen Virus findet heißt das nicht, dass Du keinen auf Deinem System hast oder das er (vollständig) entfernt wurde. Es heißt lediglich, dass kein Virus auf deinem System ist, der ein Äquivalent in der Signaturdatenbank der AVS hat. Manche Viren können deine AVS so behindern, dass der gar nichts mehr findet oder deaktiviert ist. Mehrere AVS gleichzeitig zu verwenden schadet mehr, als es nützt. Sie behindern sich meist gegenseitig oder verdächtigen sich manchmal gegenseitig als Virus.

Nur weil jetzt scheinbar alles funktioniert, heißt das nicht das der Virus entfernt ist. Teile des Virus, z.B. ein Keylogger, können immer noch aktiv sein ohne das dein AVS Alarm schlägt.

Ich weiß nicht warum Du das System nicht neu aufsetzen willst. Ich hoffe Du hast einen sehr sehr guten Grund.

Ich hoffe wirklich, dass der Virus vollständig entfernt wurde und wünsche noch frohe Festtage und einen guten Rutsch.

Hani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Kaputtes Lokales-Profil neu erstellen mit Office Einstellungen. Fehlerhaft (1)

Frage von fireskyer zum Thema Windows Userverwaltung ...

Server-Hardware
gelöst Domäne neu einrichten (5)

Frage von DerNeueITler zum Thema Server-Hardware ...

Off Topic
gelöst Neu Gerät privat gekauft - Hersteller verweigert Gewährleistung (9)

Frage von pelzfrucht zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...