Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista Bootloader mit Knoppix machbar?

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: Schmidtke

Schmidtke (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2006, aktualisiert 18.09.2006, 6924 Aufrufe, 3 Kommentare

oder nur andersrum?

Hy @ll,

ich hatte, wie ihr hier empfohlen habt, die HDD meines Sohnes in drei Partionen aufgeteilt. Auf C: kam zuerst XP, dann auf D: Vista und zum Schluss auf E: Knoppix.
Nach einigen Schwierigkeiten mit dem GRUB - Bootloader lief das System auch einwandfrei.
Nun habe ich aber Vista von der Beta2 auf RC1 aktualisiert.
Dadurch wurde der GRUB durch den Vista Bootloader ersetzt.
Diesen würde ich nun gerne auch behalten, aber ich weiss nicht wie ich dort Knoppix mit einbinden kann.

Kann mir dazu hier einer weiterhelfen??

Gruß
Marco
Mitglied: cyrano6
15.09.2006 um 09:41 Uhr
Hi Marco,
ich kann Dir schreiben wie's bei Suse Linux funktioniert, ob das aber 1:1 auf Knoppix übertragbar ist weiß ich nicht.
Ich benutze Knoppix nur live.
Gruß cyrano6
Bitte warten ..
Mitglied: Schmidtke
15.09.2006 um 12:28 Uhr
Hallo cyrano6,
evtl. gehr das bei Knoppix ja wie bei Suse.
Würdest Du mir bitte sagen wie das geht?

Danke
Marco
Bitte warten ..
Mitglied: scd
18.09.2006 um 21:14 Uhr
Hi

Ich hoffe, dass es bei Vista noch etwa gleich funktioniert wie ano dazumal

Den Windows Bootloader kannst du konfigurieren, indem du die Konsole "cmd" startest und danach schreibst:

notepad c:\boot.ini

Ich habe zwar nur ein OS auf dem Computer, sieht dann so aus (hoffe jetzt mal, dass die Zeilenumbruche danach nicht vorhanden sind).

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect


Im Grub wird Windows mit dem Parameter chainloader gestartet. Damit es mit diesem Bootloader von Windows ein Linux starten kannst, kannst du den Grub z.B. in die Partition deiner Linuxdistribution installieren. So benutzt du weiterhin den Windowsbootloader. Willst du dann Linux starten, lädt der Windowsbootloader den grub und Grub startet dann korrekt Linux. In der boot.ini Datei gibst du dann ein paar Zeilen mehr ein (copy, paste vom dem wie Windows gestartet wird.) Korrigierst dann den Partitionseintrag beim neuen Eintrag und schon geht die Post ab. Pass aber auf, dass alle Betriebssysteme in primären Partitionen, resp. Grub, sein müssen. Die swap Partition kann dann ohne weiteres in einer extendet Partition sein.

Ist zwar schon lange her, dass ich sowas mal gemacht habe, aber so irgendwie hat es mal funktioniert. Evtl. brauchts noch ein bisschen finetuning beim Windowsbootmanager.

Gruss, SCD
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Windows 7
Linux über Windows 7 Bootloader starten (4)

Frage von oecke77 zum Thema Windows 7 ...

Linux
KNOPPIX 7.7.1 - Linux Live System (1)

Link von runasservice zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...