Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vista hängt

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: 47062

47062 (Level 1)

19.04.2007, aktualisiert 24.05.2007, 6223 Aufrufe, 4 Kommentare

Windows Vista bleibt gelegentlich für mehrere Sekunden hängen

Technische Daten meines Computers:
Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo E4300,
2x 1.80 GHz, 2 MB L2 Cache, FSB 800 MHz,
VT-Techn., SpeedStep-Technologie, EM64T, XD-Bit
Betriebssystem: Original Windows Vista™ Home Premium 32Bit
Netzteil: Fortron-Source FSP350-60 mit
120mm Silent Netzteillüfter.
• Input V~ / Hz: 230 V~ (fest), 4 A, 50 Hz
• Watt: 350 W
Mainboard: Original Asus
Chipsatz:
LGA 775 / VIA
Hauptspeicher: 2x 512 MB DDR2-RAM PC533 Dual Channel
Festplatte: 320 GB SATA-II 7.200 rpm
Sound Analog Devices AD1986A, 6-Kanal High-Definition
VGA 256 MB PCIe x16, NVIDIA 7600GS,
VGA (analog), DVI-I, TV-Out, HDTV Support,
passiv gekühlt


Vor ein paar Tage hatte ich noch den alten Treiber (101,41) von NVidia auf meinem Computer und da kam immer die Meldung dass der Anzeigetreiber "nvlddmkm" nicht reagiert und wieder hergestellt wurde, der Computer hing dann gelegentlich für ca. 20sec. Nun hat Nvidia den neuen Treiber (158,18) rausgebracht und ich habe ihn auf meinem Computer installiert. Jetzt kommt nicht mehr der Anzeigefehler (nvlddmkm) sondern der Computer bleibt für alle 10 min ein paar sekunden hängen. Das Betreissystem gefriert sozusagen ein, die Systemauslastung geht auf 100% und ich kann in der Zeit nichts mehr machen, danach läuft der Computer weiter als wäre nichts geschehen.

Und da wollte ich fragen ob jemand von euch dieses problem kennt oder es beheben kann!!!

Mit freundlichen Grüßen
Dennis
Mitglied: Iwan
19.04.2007 um 15:21 Uhr
es ist schon echt traurig, das nVidia nicht in der Lage ist, einen vernünftigen Treiber für (hasta la) Vista rauszubringen
kannst ja mal eine Supportanfrage an den Hersteller der GraKa schicken oder an nVidia selber
Bitte warten ..
Mitglied: Azarel
19.04.2007 um 15:39 Uhr
hi du

Ich weiss aus erfahrung (frag nicht) das die treiber von Nvidia zimlich fragil sind. Ganz wichtig beim installieren einer neuen Treiberversion sind vorallem:

- Die alten Treiber komplett deinstallieren und den rechner anschliessend neu starten.
- Während der installation alle Ani Vius- und Firewallprogramme deavtivieren

Ich hatte mal ein ähnliches problem unter vista nach einem Treiberupdate
Bitte warten ..
Mitglied: 47062
21.04.2007 um 13:28 Uhr
also ich hab die alten Treiber alle komplett deinstalliert, den Computer dann neu gestartet und den Treiber dann wieder neu installiert. Aber das Problem scheint dadurch nicht behoben der Computer bleibt immer noch hängen.
Vielleicht hat es beim deinstallieren nicht alle Dateien vollständig aus dem C:/Windows/System 32/drivers gelöscht, dass da noch irgendwo eine Datei ist, die vom alten Treiber ist und rumspakt?

Mit freundlichen Grüßen Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: 47062
24.05.2007 um 19:02 Uhr
also...

ich habe jetzt mal mein computer ans netz gehängt und erstmal die windows vista updates runtergeladen und installiert, jetzt funktioniert es wieder einwandfrei und es bleibt nicht mehr hängen.

Mit freundlichen Grüßen Dennis
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Supermicro 813-4 Server - hängt bei Neustarts (4)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Server-Hardware ...

Notebook & Zubehör
Laptop hängt nach Windows 10 Update (1)

Frage von Markowitsch zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
gelöst HP Procurve Switch 2650 J4899B Hängt, keine Verbindung möglich (7)

Frage von duke1212 zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...