Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista und Robocopy - Probleme im Netzwerk

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: ForgottenRealm

ForgottenRealm (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2009, aktualisiert 20:28 Uhr, 5225 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo


Ich benutze seit längerer Zeit Robocopy für Datensicherungen unter Windows 2000/XP und teilweise auch unter Vista.

Für 2000/XP habe ich die im RessourceKit enthaltene Exe (78kb, englisch) und unter Vista die enthaltene (deutsch) genommen.


Die Datensicherungen über Batch werden größtenteils auf Netzlaufwerken gespeichert, wobei dieses unter 2000/XP problemlos funktioniert.

Nur unter Vista habe ich bei mehreren PCs mit unterschiedlichen Versionen (Business x86/x64 SP2 sowie Home Premium x64 SP2) und unterschiedlichen Netzwerkkarten, Treibern, Hubs und Festplatten das Problem, dass Robocopy beim kopieren auf Netzlaufwerke einfach stehenbleibt zwischendurch, unabhängig von Datengröße oder Dateityp.

Dabei bricht der "normale" Netzwerkverkehr komplett zusammen, das Netzlaufwerk kann nicht aufgerufen werden, der Arbeitsplatz stürzt ab und zudem wird, nachdem der Kopiervorgang für einen kurzen augenblick vortgesetzt wird, eine Fehlermeldung ausgegeben, das die Datei nicht mehr verfügbar ist. Allerdings funktionieren Internet sowie Remotedesktop nach wie vor, also scheint die Netzwerkverbindung an sich nicht auszufallen.

An Parametern werden /E /R:0 /W:0 /ZB und für Vista /XJ verwendet, wobei es letzten Endes keinen Unterschied macht, ob man nur eine einzelne oder mehrere Dateien mit oder ohne Parameter kopiert.

Ebenfalls die Verwendung der Windows 2000/XP Robocopy.exe (78kb, englisch) brachte keine Abhilfe.


PC-intern funktioniert das Kopieren mit Robocopy unter Vista problemlos ohne irgendwelche pausen.



Hat irgend jemand eine Idee ?
Mitglied: jumilla
18.08.2009 um 22:09 Uhr
Sicher das das an robocopy liegt? Klingt eher als würde das Netzwerk bisschen spinnen, oder es kann eine Datei nicht kopiert werden. Setz mal /R:5 /W:2, vielleicht reicht das ja schon. Dann im LOG gucken welche Datei partout nicht kopiert werden kann.
Oder wenns abricht, mal nen Ping auf die Netzwerkressource, ob die überhaupt noch antwortet.
Bitte warten ..
Mitglied: nother
18.08.2009 um 23:58 Uhr
Hatte nicht Vista unter der NIC einen neuen QOS ? Den konnte mann doch irgendwie ausschalten?
Gerade gefunden:
Start->Suche cmd eingeben.
Rechtsklick auf cmd Shell und dann als Administrator ausführen.
Folgendes eingeben:

netsh interface tcp set global autotuninglevel=disabled

um es wieder einzuschalten:

netsh interface tcp set global autotuninglevel=normal

Vielleicht kannst du ja auch ein wenig mit den Bandbreitenparametern von Robocopy spielen!
Bitte warten ..
Mitglied: ForgottenRealm
19.08.2009 um 06:58 Uhr
Hallo

Danke für die Antworten.

Es liegt definitiv am Robocopy, denn mit xcopy gibt es diese Probleme nicht.

Es handelt sich dabei immer um andere Dateien, mal sind es Bilder vom Desktop, dann sind es wieder irgendwelche Cookies im Temp Ordner oder sonst etwas.

Mit /R:x /W:x habe ich schon rumexperimentiert, allerdings ohne Erfolg, zudem dauert es dann je nach Einstellung gut 10 Minuten bis Robocopy dann mit der Nächsten Datei weitermacht um wieder irgendwann abzubrechen.

Die Sache mit dem netsh probiere ich im laufe des Tages einmal aus.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...