Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vista Ultimate in Server 2003 Domäne komisches problem.

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Reptile

Reptile (Level 1) - Jetzt verbinden

01.01.2009, aktualisiert 22:55 Uhr, 6389 Aufrufe, 13 Kommentare

Guten Abend allerseits. Ich habe ein seltsames Problem.

Nun mal vorweg.

System: Windows Server 2003 Small Business edition standard
Update: Alle Updates wurden installiert. System ist auf dem neusten Stand. Die Clients übrigens auch.

Ich habe verzweifelt versucht einen Windows Vista Ultimate Laptop in die Domäne einzubinden. XP funktioniert ja tadellos.
Als ich in der Clientverwaltung den Computer eingetragen habe und dann Servername ConnectComputer gewählt habe, hat das noch geklappt.

Nach dem Neustart wird automatisch so eine setup.exe gestartet. Wegen den Zugewiesenen Programmen. Man kann ja den Clients Programme zuweisen.

Da kam die Meldung, dass es bekannte Kompatiblitätsprobleme mit dieser Software gibt. Und prompt funktionierts nicht wies soll.
Dann habe ich nachgelesen. Es hiess Updates installieren. Es sind aber alle drauf.

Ich bin mit dem Laptop jetzt zwar in der Domäne aber jeder Benutzer der sich anmeldet, bekommt zu erstmal diese Setup.exe zu sehen und kann es natürlich nicht installieren.
Die Meldung krieg ich nicht mehr weg. Geschweigedenn, dass ich die Programmzuweisung je hätte brauchen können.

Hat es jemand geschafft, einen Windows Vista Ultimate Client fehlerlos einzubinden. Dann bitte hilf mir...

Gruss Reptile und schonmal vielen Dank für die Antworten,
Mitglied: IceBeer
01.01.2009 um 22:59 Uhr
Hi,

öhm ich würde dass hier mal so deuten dass du kein Problem hast den Rechner in die Domäne zu bringen, sondern dass die Software die du da installieren möchstest einfach nicht Vistatauglich ist.
Was ist dass denn für ne Software? Gibt es dazu evt. eine neuere Vistataugliche Version? Hast du mal versucht die Software einfach manuell auf der Vistakiste zu installieren?

Mit freundlichen Grüßen Martin
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
01.01.2009 um 23:09 Uhr
Hallo.

Hast du auch dieses Update auf dem Server installiert? - http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=9BF2F1E4-1B2C- ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Reptile
01.01.2009 um 23:13 Uhr
Ja das habe ich. Er hat rückgemeldet, dass dieses update schon im servicepack2, welches ich installiert habe integriert ist.

Zu oben. Nein ich habe keine Software ausgewählt. Das macht der Small Business Server automatisch. Ist ja das komische daran. Aber es kommt ganz klar vom Server.

Aus dem Netzwerkordner Clientapps
Bitte warten ..
Mitglied: Reptile
01.01.2009 um 23:14 Uhr
Vielleicht wurde auch irgend ein Autostartbefehl ins Vista reingeschrieben, den ich übersehen habe. Wie könnte ich die anzeigen lassen?

Ausserdem ist es komisch, dass ich alle diese Kompatiblitätsupdates gemacht habe und er nörgelt von bekannten kompatiblitätsproblemen

Diese Setup.exe kommt aber nur, wenn man sich mit einem Domänenkonto anmeldet. wer sich lokal anmeldet kriegt sie nicht ab.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
02.01.2009 um 00:02 Uhr
Hallo.

a) hat der Benutzer Admin Rechte auf dem Vista Rechner? Diese werden für das Client Setup benötigt.
b) du kannst auch aus dem Anmeldescript für diesen User die Zeile herausnehmen, in der das Clientsetup aufgerufen wird.

Zur Info. Das Clientsetup dient dazu XP SP2, den Fax Client, Outlook 2003 inkl. Office SP1 und die Drucker die auf dem Server freigegeben sind zu installieren.
Bei Vista ist da ein Großteil der Programme nicht mehr nötig. Von daher kann das Client Setup aus dem Anmeldeskript ohne Probleme gelöscht werden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Reptile
02.01.2009 um 00:13 Uhr
Wie macht man das denn?

Und noch ne Frage... Warum haben dann alle User dieses Skript? Ein Vista Computer muss doch nur einmal eingerichtet werden. Aber egal mit welchem Domänenuser ich einlogge. Das Skript setup.exe die nicht kompatibel ist kommt immer wieder.
Bitte warten ..
Mitglied: Platypus
02.01.2009 um 09:18 Uhr
Hallo,

hatte Anfangs auch dieses problem.

Weg war es nach dem ich auf dem Server ein Update für die Gruppenrichtlinien für Vista eingespielt hatte.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
02.01.2009 um 10:05 Uhr
Hallo.

Warum haben dann alle User dieses Skript?

Suche einfach hier an Board einmal nach Anmeldeskript, dann kannst du nachlesen, was man damit anfangen kann.

Ein Vista Computer muss doch nur einmal eingerichtet werden. Aber egal mit welchem Domänenuser ich einlogge.

Richtig. Die Anmeldung an die Domäne selbst und die Installation der Clientsoftware erfolgt nur einmal. Aber wenn sich verschieden User an diesem PC anmelden, dann muss auch ein Profil erstellt und konfiguriert werden (z.B. Outlook Einstellungen). Und genau das erledigt auch die Client Setup.exe im Anmeldeskript.

Da es bei richtiger Vorgehensweise kein Problem gibt, einen VISTA Rechner an eine SBS 2003 Domäne anzubinden, gehe ich davon aus, dass dir bei der Konfgiruation ein Fehler unterlaufen ist.

Überprüfe bzw. führe die in diesem KB-Artikel beschriebenen Schritte noch einmal genau durch - http://support.microsoft.com/kb/926505/de

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Reptile
02.01.2009 um 11:02 Uhr
Wenn ich diese Updates installieren will, dann heisst es sie seien bereits Teil eines Service Packs. Das heisst doch, dass sie schon installiert sind. Weshalb funktioniert es dann nicht richtig?

Es sind auf dem Windows Server 2003 absolut alle Updates installiert, die das automatische Update als wichtig einstuft.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
02.01.2009 um 11:19 Uhr
Hallo.

.. und auch die Updates auf dem Client installiert?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Reptile
02.01.2009 um 11:21 Uhr
Wenn ich dieses Update installieren will, dass die move.exe für die Profile verändert, dann meldet er mir: Das Update gilt nicht für Ihr System.

Es ist aber Windows Vista Ultimate SP1 und ja sonst sind alle Updates installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Reptile
02.01.2009 um 11:22 Uhr
Weg war es nach dem ich auf dem Server ein Update für die
Gruppenrichtlinien für Vista eingespielt hatte.

Mit welchem Update hast du das genau gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: Reptile
02.01.2009 um 11:32 Uhr
Kann mir jemand gleich noch sagen, wie man mit dem Anmeldeskript automatisch Netzlaufwerke verbinden lässt?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...