Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vista Verbindungsabbrüche zu Server2008

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: supernepi

supernepi (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2009 um 16:03 Uhr, 3701 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe ein großes Problem mit Vista und Server 2008.
Die verbindung der Vista Clients (2) wird ständig unterbrochen nur für 2-3 Sekunden.
Spürbar ist es besonders beim Arbeiten mit der Progress Datenbank. (kann nichts mehr öffnen und nichts speichern)

Der Zugriff auf die Netzlaufwerke ist manchmal sehr langsam oder es erscheint kurz Netzlaufwerk nicht verbunden und bei öffen wird nach ca. 2 Sekunden die Verbindung wieder hergestellt.

Weiters Phänomen ist, dass auf den Vista Clients der Exchange (2007) ständig nach der Authentifizierung fragt.

hab mich schon 4 Tage mit dem Problem rumgeärgert.

Folgende Daten noch:

Server 2008 x86 Service Pack 2
Vista Ultimate (auch neuster Stand)
Switch kann es auch nicht sein, Fehler tritt auch auf wenn der Client direkt mit dem Server verbunden ist
DNS auf Server 192.168.0.1
DHCP auch 192.168.0.1

Feste IP schon probiert kein erfolg
Ping und dns funktioniert

Mein Verdacht fällt irgendwie auf die Authentifizierung aber kann da auch keinen Fehler finden
Kabel habe ich schon getauscht
IPv6 ist deaktiviert
autodisconnect deaktiviert
Energiesparmodus der Netzwerkkarte ist deaktiviert
Netzwerkkartentreiber sind alle aktuell
Alle Anderen XP Clients haben keine Probleme

Bin für jede hilfe dankbar!!!!
Mitglied: DerWoWusste
05.10.2009 um 23:00 Uhr
Moin.
Wir setzen all die genannte Software ein, fast ausschließlich die und hatten das Problem noch nie. Stell sicher, dass es auch auf einem nackten Vista ohne jegliche Software (nur SP2, Firewall aus sicherheitshalber) passiert. Wenn ja, such das Problem auf dem Server, am besten auch hier einen Klon des Echten erstellen und im Testnetz weitermachen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.10.2009 um 13:12 Uhr
Was war die Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: supernepi
21.09.2010 um 21:08 Uhr
http://social.technet.microsoft.com/Forum ...

im beitrag ganz unten findet man die Lösung !
Zitat:
"Also Jungs, wieder alles im Lot.

Problem war, die iDrac Lan Schnittstelle (im Bios beim Booten über Strg-E konfigurierbar) hatte die gleiche IP wie die Netzwerkkarte des Servers. Das hat die misteriösen Probleme verursacht. IP umgestellt und alles läuft wie es sein sollte. Schlimm das mir niemand da raushelfen sollte. Habe einen 2ten Server gekauft, mit Windows Standard 2008 R2 und habe mich auf Fehlersuche begeben. Sobald die iDrac IP gleich der ServerIp ist hat man nur noch Zorres. Also für alle zukünftigen Installationen, guckt euch die Default settings an und stellt wenn ihr die gleiche IP verwenden wollt die Lanparameter im Bios nicht auf die Adresse des Servers.



Das wars auch schon, so viele schlaflose Nächte wegen einem Bios Setting und kein oberexperte konnt mir helfen, ich hoffe das dieser Beitrag anderen Administratoren helfen kann.



Schönen Abend noch.
"
Vielen Dank für eure Hilfe!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Vista
gelöst Woher bekomme ich noch ein Win Vista Image? (5)

Frage von cramtroni zum Thema Windows Vista ...

Erkennung und -Abwehr
Patchday: Microsoft sichert XP und Vista ab warnt vor neuem WannaCry (2)

Link von hugonatter zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Router & Routing
Site-to-Site VPN hinter Routern - Verbindungsabbrüche (5)

Frage von Vincor zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...