Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista vergißt Anmeldedaten für Server 2003 in Arbeitsgruppe

Frage Netzwerke

Mitglied: Netexplode

Netexplode (Level 1) - Jetzt verbinden

27.05.2007, aktualisiert 02.06.2007, 2655 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

bei meinem Netzwerk sind 2 XP-Computer gegen Vista-Computer ausgetauscht worden, doch diese beiden "vergessen" nach jedem Start die Benutzerkennung und das Passwort für den Server.

So muß ich jedesmal auf's neue die Daten per Hand eingeben.
Der Haken bei "Benutzerdaten speichern" ist aber gesetzt und trotzdem klappts nicht.

Kann ich die Anmeldung also irgendwie trotzdem (nach Systemstart) automatisieren anhand einer Batchdatei wo die Daten gespeichert sind, oder kann ich Vista doch beibringen, die Daten zu behalten?

Es handelt sich hierbei um eine Arbeitsgruppe.
Ich habe es mit einem Netzlaufwerk versucht, aber mit dem gleichen Ergebnis, dass das Netzlaufwerk erst gefunden werden kann, nachdem die Benutzerdaten für den Server eingegeben wurden.

Vielen Dank schoneinmal,
Netexplode
Mitglied: Heisenberg
02.06.2007 um 00:22 Uhr
sei gegrüßt,

die erste frage die sich an der stelle stellt, ist:

warum ARBEITSGRUPPE ?

du hast doch nen server, dann integrier die beiden workstations (deine vistas) doch in AD (active directory) und das thema ist gegessen.
falls du net weisst wie das geht , dann frag und ich schreib ihr die ne anleitung.

sollte das nicht gewollt oder gekonnt (home edition?) sein, das nimm sie wenigstens alle in dieselbe arbeitsgruppe - aber das passwort musst du im normalfall trotzdem eingeben.

um freigaben automatisch anzumelden musst du wohl oder übel auf die dos ebene
(start - ausführen - cmd -> großes schwarzes fenster erscheint)

testen der syntax mit:

NET USE X: \\COMPUTER\FREIGABENAME \USER:ADMINISTRATOR PASSWORT
(natürlich passt du die parameter entsprechend deiner eigenen daten an )
(administrator nimmt man zwar als user net, aber zu testen isses besser, damit du keine rechte-probs bekommst)

war der test erfolgreich ?

nein? dann mach mal "net use ?" um die syntax anzuschauen

ja? dann:
mit irgendeinem editor (zb. notepad - aber pass beim speichern auf die endung auf - die muss ".bat" sein) schreibst du dir ne batch datei, die (im wesentlichen) aus dem obigen "net use" befehl besteht.

speicher die möglichst "weit oben" ab (also zb: c:\) damit du
a) nicht ewig suchen musst
b) du keine probleme mit den rechten bekommst

pass auf die endung auf, nicht daß deine datei nachher "freigabe.bat.txt" heisst

in dein autostart-verzeichnis (oder in die registry - aber das lassen wir mal jetzt ) legst du einfach ne verknüpfung auf die batch

zb dadrin:
c:\dokumente und einstellungen\all users\startmenü\programme\autostart
(dann gilt das für alle user)

an und schon ists beim start aktiv.

(alternativ kannst die batch auch darein kopieren - aber viel spass beim suchen)

hope this helps
Heisenberg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...