Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista VOLLE Adminrechte ?

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: Dirk7007

Dirk7007 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2008, aktualisiert 17.10.2008, 10989 Aufrufe, 5 Kommentare

nicht UAC oder Admin per rechtsclick oder oder oder ... ! sonderen : einfach VOLLE Adminrechte . Punkt.

Also hat irgend jemand einen Plan wie ich die VOLLEN Adminrechte bei Vista hin bekomme. ( Ultimate )

ohne wenn und aber ... und jetzt bitte nicht wider ..: da geht die Sicherheit flöten usw. ( ich habe schon seit jeher gesagt das Windows nicht besser oder schlechter ist als jedes andere OS ! und das
viele Probleme einfach von den unfähigen useren mit Adminrechten und beschissenen Treibern herrühren ! )

Also das Admin Konto habe ich schon aktiviert ! Habe aber noch einen Benutzer mit "Admin" rechten den ich die ganze Zeit genutzt habe ... nur jetzt muss DIESER user der die pseudo Adminrechte hat die VOLLEN Adminrechte bekommen.

Das funtzt aber mal überhaupt nicht !

zumindest bekomm ich es absolut nich gebacken !

Jemand n Plan ?
Mitglied: -Ohforf
17.10.2008 um 05:04 Uhr
Zitat von Dirk7007:
Jemand n Plan ?

Ich weiss nicht genau ob es an der Uhrzeit oder
an deiner Wortwahl liegt, aber was willst du?!

Wenn du einen Linux-Like root Account suchst muss
ich dich enttäuschen.

Vista startet jedes Programm
erstmal mit nicht-admin Rechten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Wurstsalat
17.10.2008 um 09:59 Uhr
für was brauchst du das? es gibt für alles einen besseren und brauchbareren weg als sich einen benutzer mit vollen adminrechten zu schnitzen

da du aber eh auf deine (vermutlich gewünscht) antwort stösst:
benutzerkontensteuerung für den benutzer deaktivieren, was aber definitiv nicht anzuraten ist und das hat nichts damit zu tun ob windows nun besser oder schlechter als ein anderes os ist (und schon garnicht mit irgendwelchen treibern oder sonstwas) -> es ist bei jedem os gleich, wer ständig als admin/root arbeitet ist schlichtweg fahrlässig und dumm und gehört, sofern er zur wurm-/virenschleuder wird, eigentlich rechtlich belangt.

@ -Ohforf (Niklas)
sicherlich gibt es den, den built in administrator
Bitte warten ..
Mitglied: Dirk7007
17.10.2008 um 10:17 Uhr
Aslo Danke !

Ich arbeite schon seit gut 8 Monaten mit eingeschränkten Adminrechten !
Und ich habe das ( Basis ) Adminkonto bereits aktiviert und die ganze Zeit nicht damit gearbeitet.

Jetzt muss ich aber zumindest diese Adminrechte auf meinen eigeschränkten Admin übertragen da ich zwei "neue" Softwareprogramme einsetzten MUSS die leider mindestens diese benötigen . Da habe ich keine Alternative ! Und ja ich finde das Programme die diese Art von Rechten benötigen ebenfalls den letzten Schrott ! Hilft aber nicht ... muss es eben machen !

So das der "root-Admin" nicht geht glaub ich und werd ich wohl so hin nehmen müssen.

Weiter habe ich die Benutzerkontensteuerung bereits längst deaktiviert und das hat NIX mit vollen Adminrechten zu tun ! Das kann man auch deaktivieren OHNE das ein user volle Adminrechte haben muss bzw. hat nix mit vollen Adminrechten zu tun !

Und nur am Rande : Natürlich hat diese ganze Sicherheitsgeschichte in Vista mit "Otto-Normal-Useren" und auch Treibern zu tun.
Natürlich hat es MS satt immer zu hören zu bekommen wie unsicher und instabil Windows ist und wie super tool Linux und MAc usw. sind ..
also wollen sie die Sicherheit erhöhen in dem sie es so schwer wie möglich machen einen Vollzugriff auf das System zu gestatten ebenso erschweren sie die installation von nicht signierten bzw. freigebenen Treibern ..um das System sabil zu halten.

So daran ist nichts verwerfliches und es is 100% ( Appel hats ja schon lang so ähnlich gemacht .. ... )

Aber ich will und muss eben auch mehr rein gehen ins System und dann brauch ich das eben .


ABER : kurz noch mal zurück = ich würde gerne meinem Admin den ich jetzt nutzte ( mit eigeschränkten Adminrechten ) die Rechte des "Basis" Admin-Kontos übertragen. Es ist sehr nervig jetzt alle Einstellungen zu "Kopieren" auf das "Basis"Admin-Konto....
würde ja gehen .. von Hand oder per Acronis aber dann werde ich wohl auch immer mit diesem Konto weiter arbeiten ...
Wenn ich diese Rechte nur übertragen könnte ... könnte ich sie wenn ich sie nicht mehr brauch wider enziehen ... und mein Basis Admin Konto würde clean bleiben.

Ich würde mir gerne viel Zeit sparen wenn jemand wüsste wie es schnell geht

beste Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: Wurstsalat
17.10.2008 um 11:22 Uhr
"Ich arbeite schon seit gut 8 Monaten mit eingeschränkten Adminrechten !"
für was überhaupt adminrechte mit deinem arbeitsaccount?

"Jetzt muss ich aber zumindest diese Adminrechte auf meinen eigeschränkten Admin übertragen da ich zwei "neue" Softwareprogramme einsetzten MUSS die leider mindestens diese benötigen ."
irgendwie bezweifel ich das ernsthaft, schau doch einfach mit file, regmon o.ä. wo das programm drauf zugreifen will...bzw wenn du weisst was die programme machen gib deinem user die privilegien/rechte
alternative nutze tools wie Microsoft Application Compatibility Toolkits für das programm...

welche programme sind es denn?

der built in hat weitgehende die rechte, die er durch die administratorengruppe hat+das uac nicht auf ihn wirkt...dann gibt es noch in den sicherheitseinstellungen (gpedit) noch glaub 5 punkte in vista wo der built in administrator explusiv drinsteht, trag dort deinen benutzer ein
Da gibt es sonst schlichtweg nichts an rechten

es ist natürlich noch möglich dass du es mitm builtin installiert ahst und das programm auf sein programmordner explusivrechte vergeben hat aber deshalb sind für deinen arbeitsaccount noch lange keine adminrechte nötig
Bitte warten ..
Mitglied: Dirk7007
17.10.2008 um 11:34 Uhr
is n Ur alte Brachensoftware die NIE neu entwickelt wurde sonderen immer nur gepatched vom Hersteller, also .. ehr eine Software für Win3.11 eventuell noch win95 und die haben das Ding einfach so umgewurschtelt das sie es jetzt als eine art "Web-apilication" ( ist nicht so richtig ausgedrückt ) im IE laufen lassen ... um es auf neuren Windows-Systemen laufen lassen zu können.

Das Programm hat sehr sehr viele Maken es ist schon zum verzweifeln mit dem Programm und nuere Hardware und Software ... es macht schon unter XP übelste Probleme ( Chipcardreader nur an Seriellen-Schnittstellen und super Probs mit neuen Druckern und selbst mit den geforderten PostScript3 Treibern kommt es mal garnicht klar und von LaserJet Fächer auswahl sprech ich mal garnicht !! )

Ich habe allerdings gemerkt das ich in diversen Punkten keine Abstürtze bekomme unter Vista wenn ich als "Basis" Admin ( builtin ) reingehe... ich muss selbst erstmal schauen wo das ding über all rein will und warum ...


ABER besten dank schon mal

Da ich mit der "guten" Firma öfter zutun haben werd in nexter Zeit will ich im Moment noch nich sagen um welche software es sich handelt ... nich das die sich noch richtig angepisst fühlen wenn ich die ganzen Maken hier stückweise poste ... Das wäre für mich weniger gut...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Windows Server
gelöst WSUS auf Server 2008 R2: Windows 10 wird als Vista angezeigt (2)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst WSUS Windows 10 wird als Vista angezeigt (3)

Frage von Dkuehlborn zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...