Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista und Win7 in W2K03 Domäne verwalten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Alternativende

Alternativende (Level 2) - Jetzt verbinden

04.03.2010 um 14:24 Uhr, 5282 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe schon eine ganze Weile im Netz recherchiert, aber bin leider nicht weitergekommen. Habe eine W2K03 Domäne und einen Admin Vista Client mit dem ich Einstellungen betreffend Vista und WIN7 vornehmen kann. Nun habe ich eine Policy erstellt die Einstellungen für Vista und Windows 7 vorgeben soll, aber kann diese leider nicht anwenden. Auf meinem Server werden die erstellten Policy's nicht angezeigt.

Die Frage ist nun also wie kann ich die erstellten Richtlinien auf meinem W2K03 Server anwenden?

Irgendwie muss ich die Einstellungen doch auf meinen Server übertragen können oder? Schließlich bekomme ich keiner Fehlermeldungen vom Vista Client das er Probleme mit den Richtlinien hat. Muss ich meine W2K03 Server erst irgendwie .admx fähig machen manuell??
Mitglied: DerWoWusste
04.03.2010 um 15:02 Uhr
Für die Verwaltung von Win7 brauchst Du einen Win7-Client, auf dem Du RSAT installierst und Dich damit (mit RSAT) mit Deinem 2003er DC verbindest. Nichts weiter wird benötigt.
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
04.03.2010 um 16:12 Uhr
Reicht Vista nicht aus?
RSAT habe ich auf meinem Admin Vista Client installiert und damit ja auch die Einstellungen vorgenommen. Habe im Internet nun den Hinweis auf den Central Store für .admx Dateien gefuden und demnach C:\Windows\PolicyDefinitions nach \\SERVER\Sysvol\PolicyDefinitions verschoben. Nun zeigt mein 2003 Server auch die entsprechenden Policy's an. Weiß nur noch nicht genau ob sie funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
04.03.2010 um 16:44 Uhr
Central store ist eine weitere Möglichkeit.
Nein, Vista reicht mit seinem RSAT nur für Vista und 2008 aus, nicht für win7/2008 R2.
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
05.03.2010 um 11:10 Uhr
Ah ok dann muss ich eben ein Upgrade machen. Soweit so gut.

Kann ich denn die Policys die ich nun mit Vista erstellt und in den Central Store verschoben habe von der einen Domäne in eine andere kopieren?
Mein Problem ist nämlich das ich mehrere Domänen zu verwalten habe und nicht in jeder einen Windows 7 Admin Client betreiben möchte.

Kann ich also den Central Store von Domäne A nach Domäne B kopieren?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.03.2010 um 11:19 Uhr
Im Central Store sind nicht die Policies, sondern die administrativen Vorlagen - diese kannst Du kopieren, ja.
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
05.03.2010 um 12:02 Uhr
Aber die erstellten Richtlinien werden mir erst angezeigt wenn ich sie von einem Vista oder Win7 Client aus zuweise richtig?
Habe den entsprechenden Ordner nämlich von Domäne A nach B kopiert, aber "sehe" die Richtlinien in der Gruppenrichtlinienverwaltung des W2K03 Servers nicht. Sie erscheinen eben nicht. Im Standort A wo ich sie auch Mithilfe meines Vista Clients erstellt habe konnte ich sie mir direkt auf dem 2K03 Server anzeigen und auch neuen OU´s zuordnen.

Ich hatte gedacht das ich die Policys mit dem Central Store in die andere Umgebung verschieben kann. Im Prinzip brauche ich aber in jeder Umgebung einen Vista/Win7 Client an dem ich mich mit Adminrechten und RSAT anmelde um die Policy´s zu erstellen richtig? Diese Vorlagen werden dann in dem Central Store abgelegt und ich die Policy´s auch mit meinem W2K03 Server zuweisen. Soweit korrekt?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.03.2010 um 12:54 Uhr
Ich mache es über RSAT, ich halte das für den einfachsten Weg, aber ich glaube, es geht auch anders, siehe http://www.google.de/search?hl=de&q=%22central+store%22+vista+2003& ... - Anleitungen in Hülle und Fülle.
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
11.03.2010 um 08:12 Uhr
Hmh habe mir jetzt eine WIndows 7 Lizenz angescahfft und versuche es jetzt die Tage mal. Die angepassten Richtlinien werden also im CentralStore abgelegt, aber was ich noch nicht ganz verstanden habe ist ob ich die erstellten Policys auch in andere CentralStore´s übertragen kann um nicht in jeder Domäne eine extra Windows7 Maschine laufen lassen zu müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
16.03.2010 um 14:35 Uhr
Hallo noch mal,
so das Windows 7 läuft und ich kann auch Policys erstellen etc..

Was ich allerdiings immer noch nicht verstanden habe ist wie ich diese Einstellungen nun auf andere Standorte übertragen kann. In dem PolicyDefinitions Ordner sind jede Menge Dateien, aber wir bekomme ich die erstellten in andere übertragen?

Ich habe den Ordner PolicyDefinitions schon in einen anderen Standort kopiert, aber leider ist mir nicht klar wie ich dort nun ohne Windows7 Client exakt dieselbe Richtlinie erstellen soll.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.03.2010 um 13:11 Uhr
Moin.
Hab mich mit diesem Problem des Übertragens noch nicht beschäftigt. Was gehen müsste, ist ein Export/Import der Policies, so wie man es zum Backup von Policies macht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst AD Kennwort ändern bei WIN10, oder WIN7 Client an Domäne nicht möglich : (17)

Frage von xtra-long zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (3)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (1)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...