Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Visual Basic Script Formularfeld einer Intranet Seite auslesen und den Wert anzeigen

Frage Entwicklung Visual Studio

Mitglied: 0cool

0cool (Level 2) - Jetzt verbinden

09.05.2012, aktualisiert 14:59 Uhr, 3954 Aufrufe, 5 Kommentare

Hey Leute,

ich bekam die Aufgabe in der Weboberfläche von Druckern, ein bestimmtes Formular Feld auszulesen und den Wert der in diesem Feld eingetragen ist, anzuzeigen.

Mein Problem ist, das ich zwar die Seite aufrufen kann, aber bis jetzt noch keine Ahnung habe, wie ich das Formular Feld auslesen kann.

Mein bisheriger Code sieht so aus:
01.
var1 = "0.mfp.10.5" 
02.
 
03.
set Inet1 = createobject("internetexplorer.application") 
04.
Inet1.visible=True 
05.
Text1 = Inet1.navigate ("http://drucker001/cgi-bin/dynamic/config/net/seite.html")
Wie bekomme ich mein Problem gelöst?

Danke für eure Hilfe

Gruß

0cool
Mitglied: Tommy70
09.05.2012 um 14:59 Uhr
Hallo,

da das Formularfeld ja sicher eine eindeutige Bezeichnung hat kannst du den Beginn des Feldes mittels Instr suchen und dann wieder mittels Instr die Länge des Feldes ermitteln und den Text auslesen.

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
09.05.2012 um 15:47 Uhr
Hallo Tom,

da ich im Moment noch keinen Ansatz Punkt habe und mir auch nicht klar ist, wie ich mit Instr den Inhalt des Formular Feldes auslesen kann, bitte ich Dich um ein Beispilel.

Das Formular Feld besitzt den Wert: wert123


Gruß

0cool
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
10.05.2012 um 08:54 Uhr
Hallo,

Etwas lesen und probieren hättest du auch selbst können... ;)

Du musst dir den Inhalt der Seite in eine Variable (z.Bsp. strSite) laden.
Dort suchst du dann mittels instr den Anfang des Feldes
01.
lPos1=instr(1,strSite,"wert1234")
Dann noch das Ende des Feldes
01.
lPos2=instr(lPos1,strSite,"KeineAhnungWieDasFeldEndet")
Und dann kannst du dir mit "Mid" diesen Teil herausfiltern.
01.
Text1=Mid(strSite,lPos1,lPos2-lPos1)
Ungetestet!

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
10.05.2012 um 09:46 Uhr
Hallo Ocool,

Tommy70 hat ja schon einen sehr guten Ansatz.

Vielleicht hilft beim "Groschenfallen" dieses kleine Beispiel:
01.
URLPfad = "http://www.wieistmeineip.de/" 
02.
suchtemp1 = "<h1 class=" & Chr(34) & "ip" & Chr(34) & ">" 'Text der vor meinem Suchwert steht 
03.
suchtemp2 = "</h1>" 'Text der direkt nach meinem Suchwert steht 
04.
 
05.
Set Http=CreateObject("WinHttp.WinHttpRequest.5.1") 
06.
 
07.
Http.Open "GET",URLPfad,False 
08.
Http.Send 
09.
 
10.
temp = split(Http.ResponseText,suchtemp1) 
11.
temp1 = split(temp(1),suchtemp2) 
12.
 
13.
ExtIP = temp1(0) 'Hier mein Suchwert 
14.
 
15.
Wscript.Echo "[" & ExtIP & "]"
Gruss
Tsuki

Ps.: Wenn man eine Beispiel-HTML hätte, gabe es sicher noch mehr/einfachere Wege nach Rom
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
10.05.2012 um 19:50 Uhr
Hey Leute,

inzwischen bin ich auf die Lösung gekommen. So ählich wie es Tommy geschrieben hat.
Danke für eure Tatkräftige Hilfe!

Da ich nichtmehr im Geschäft bin, kann ich euch auch nicht die löschung präsentieren. Das kommt auch noch, bevor ich den Beitrag schliesse.

Schönen Abend euch noch.

Gruß
0cool
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Visual Studio
gelöst Pastebin auslesen mit Visual Basic? (2)

Frage von UltraZz zum Thema Visual Studio ...

Visual Studio
gelöst Remotedienst prüfen mit Visual Basic (1)

Frage von flyingmichael zum Thema Visual Studio ...

Visual Studio
Mit Visual Basic auf Shopware 5 API zugreifen (9)

Frage von SmogKiel zum Thema Visual Studio ...

Basic
gelöst Mit Visual Basic Batch Datei öffnen (26)

Frage von Flodsche zum Thema Basic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...