Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Visual Basic. Per Textfeld in Access-Tabelle schreiben

Frage Entwicklung Visual Studio

Mitglied: piwo91

piwo91 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2010 um 18:24 Uhr, 12405 Aufrufe, 2 Kommentare

Hey Ho,

ich bin ziemlicher Visual Basic Neuling.

Folgendes:

Ich habe eine Form (add.vb) mit Textfeldern. In diesen Textfeldern soll der Anwender Firmenname (txtfirmenname), Straße (txtstraße), Postleitzahl (txtpostleitzahl), Ort (txtort) und Land (txtland) eintragen. Sobald er dann auf den Button Hinzufügen (cmdadd) klickt sollen die Daten in die Tabelle "Werke" der Accessdatei "Telefonbuch" geschrieben werden.

Kann mir bitte jemand helfen?
Wäre echt super!

Vielen Dank im Vorraus

Lieber Gruß
Piwo
Mitglied: TsukiSan
28.02.2010 um 08:52 Uhr
Hallo piwo91

geh doch mal auf diese Seite hier. Da siehst du Beispiele, wie man Accessdatenbanken in VB6 bearbeitet. Eventuell bringt dich das auf deine Lösung.

Viele Grüße und schönen Sonntag

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: RedWraith
04.03.2010 um 13:41 Uhr
[EDIT]Da war jemand schneller.[/EDIT]

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du nicht mit .NET Framework, sondern mit VB6 oder so arbeitest.

Eine der einfacheren Lösungen ist, eine Verbindung per ODBC herzustellen und deine Textfelder einzufügen, du musst aber ein wenig SQL dafür können.

Hier mal ein kleines Code Snippet:
01.
'Unser Verbindungsobjekt über ADODB 
02.
Dim cn As New ADODB.Connection 
03.
Dim conStr As String 
04.
 
05.
'Der sog. ConnectionString, legt Treiber und den Pfad für Datenbank fest 
06.
conStr = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;Data Source=C:\Telefonbuch.mdb" 
07.
 
08.
'Verbindung wird geöffnet 
09.
cn.Open conStr 
10.
 
11.
'Das Command Objekt führt SQL Befehle auf der Datenbank aus  
12.
'und gibt, bei Abfragen, Ergebnismengen zurück 
13.
Dim cmd As New ADODB.Command 
14.
cmd.ActiveConnection = cn 
15.
 
16.
'Das ist unser SQL Befehl. INSERT INTO ist der 0815 Befehl zum Einfügen von Daten 
17.
'Die Syntax sieht so aus: INSERT INTO {Tabelle} ({Liste der Datenfelder, Kommagetrennt}) VALUES (Liste der Werte); 
18.
'Denk dran, dass bestimmte Datentypen in Values mit ' (Anführungszeichen) geschrieben werden müssen. Strings z.Bsp. 
19.
cmd.CommandText = "INSERT INTO Werke(Firma) VALUES('" & txtFirma.Text &  "');" 
20.
 
21.
'Befehl wird ausgeführt, hiernach sollten die Daten in der Datenbank sein. 
22.
cmd.Execute 
23.
 
24.
'Verbindung schließen 
25.
cn.Close
Das Ganze sollte natürlich noch um eine Fehlerbehandlung erweitert werden und ich glaube du musst einen
Verweis auf ActiveX Data Objects setzen. Achja und wenn du auf/für Win2000 programmierst, musst du das
sogenannte MDAC, Microsoft Data Access Components installieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Visual Studio
gelöst Remotedienst prüfen mit Visual Basic (1)

Frage von flyingmichael zum Thema Visual Studio ...

VB for Applications
gelöst Xml-Datei laden bzw. auf Festplatte kopieren und per VBA in eine Access-Tabelle speichern (22)

Frage von machohunk zum Thema VB for Applications ...

Visual Studio
Mit Visual Basic auf Shopware 5 API zugreifen (9)

Frage von SmogKiel zum Thema Visual Studio ...

Visual Studio
gelöst Pastebin auslesen mit Visual Basic? (2)

Frage von UltraZz zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...