Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VLAN - DHCP - Layer3-Switch

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: joeE

joeE (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2004, aktualisiert 31.12.2004, 15330 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!
Ich oute mich hier gleich als Lehrer und jemand, der sein Wissen nur durch Probieren erworben hat! Nun bin ich aber mit dem Probieren am ENDE und hoffe auf sachdienliche Tipps.

Meine Konfig:
Server Win 2000 (10.1.1.1/24), Layer3 Switch mit mehreren VLANs (DLINK 3326S), DHCP Relay auf dem Switch ist aktiviert mit Zieladresse Vlan "Server". Auf dem Server läuft DHCP mit mehreren Bereichen (je VLAN 1 Bereich).
Problem: Wieso erreichen die Clients den DHCP nicht????

Meine (allerletzte) Idee: Ich besorge mir eine VLAN-fähige Server NIC und tagge den Port des Switches, an dem der Server hängt.

Kennt sich jemand aus? Ist dies des Rätsels Lösung?


Frage 2:
Aus Sicherheitsgründen bräuchte ich die VLANs nicht- man sagte mir , dass es ab ca. 40 Clients im Netz rein broadcastmäßig sinnvoller wäre, die Netze zu subnetieren. Da wir an der Schule knapp 100 CLients haben, bin ich drauf eingestiegen - seitdem muss ich aber alle IPs statisch vergeben und RIS-Ade sagen. Kann hier jemand diese Aussage bestätigen oder ist das bei 100 CLients einfach Quatsch?

Frage3:
Beim googeln bin ich auf den Begriff "DHCP-Relay-Agent" gestoßen. Was ist das?

Danke für jeden Tipp.

joeE


Nachtrag:

Unter Windows funktioniert das automatische Beziehen via DHCP einwandfrei (auch aus verschiedenen VLANs heraus) - beim Booten übers Netzwerk (RIS) erhalte ich aber die Meldung (proxyDHCP offers were received - no DHCP offers were received).... Abbruch

Was läuft da falsch?
NIC: Realtek onboard ROM mit PXE.
Mitglied: 7217
17.12.2004 um 21:53 Uhr
Unter Windows funktioniert das automatische
Beziehen via DHCP einwandfrei (auch aus
verschiedenen VLANs heraus) - beim Booten
übers Netzwerk (RIS) erhalte ich aber
die Meldung (proxyDHCP offers were received
- no DHCP offers were received).... Abbruch

Was läuft da falsch?
NIC: Realtek onboard ROM mit PXE.

Hast du ggf. im DHCP-Server vergessen, die Option zu setzen, dass der DHCP-Server den Clients sagt, dass sie PXE-Clients sind? Da gibts irgendwie eine spezielle Option (weiss nicht, wie die bei Windows-DHCP-Servern heisst), die man setzen sollte, dass dies tut.

Schau mal nach in der Doku zu deinem PXE-Bootsystem (weiss ja nicht, was du da als Pre-Boot einsetzt... Rembo?)

regards, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
31.12.2004 um 13:52 Uhr
Also Switches und so sind nicht so meine Stärke..aber zu

Frage2: Bei uns im Netz haben wir ca 400 Clients in einem Subnetz und das klappt problemlos. Wichtiger als Subnetze ist da eher das die Clients sauber konfiguriert sind (keine unnötigen Protokolle und soweiter).

Frage3: ein DHCP Relay Agent fängt die DHCP Anfragen der Clients ab und leitet sie dann an den DHCP Server weiter. Also das was du versuchst auf deinem Switch ans Laufen zu bekommen.

Mein Rat:
Schmeiss die VLANs raus! Mach dir einem Bereich auf dem DHCP Server und gut ist!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Ist VLAN bei Zyxel Switch komplizierter als beim Rest? (2)

Frage von StefanKittel zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
LANCOM VLAN mit HP Switch? (1)

Frage von TBTuR0k zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkmanagement
gelöst HP 1920 24G Switch QOS-Problem bei Portzuweisung mit DHCP Relay (2)

Frage von farbschmelz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...