Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VLAN M0n0wall usw.

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: Andre2408

Andre2408 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2011 um 11:55 Uhr, 2959 Aufrufe, 3 Kommentare

M0n0wall und Switch 2 Layer Frage

Hallo

M0n0wall läuft einmal juhu

Ich habe d. M0n0wall mit 4 VLANs eingerichtet.

zb.
VLAN10: 172.16.10.0/24
VLAN20: 172.16.20.0/24
usw.

Jetzt habe ich noch 2 Fragen.

Ich habe ja auf der LAN Seite der M0n0wall die IP 192.168.0.1 gegeben.

1 Frage: Muss ich die IP gleich in das VLAN Netz bringen oder kann ich diese für die Übergangszeit nutzen. (Zur Zeit laufen alle Geräte i. diesen NETZ)

2 Frage: Kann ich einen 2 Layer Switch wo zb. der 2 Port für das VLAN10 konfiguriert ist mit einen normalen SWITCH erweitern oder brauche ich einen 2 Layer Switch.

Danke
Mitglied: kingkong
08.07.2011 um 13:03 Uhr
Hallo,

leider verstehe ich nicht ganz, was Du mit Deiner ersten Frage meinst.
Zu Deiner zweiten Frage: Für VLAN werden die Ethernet-Frames erweitert, d.h. also, dass normale Switche damit nicht klar kommen. ABER: in deinem Fall tagged ja erst der VLAN-Layer2-Switch die Pakete, die an die monowall gehen. Umgekehrt, denke ich wenigstens, müsste der Switch das Tagging dann entfernen, wenn er Pakete von der monowall an die "dummen" Switche weiterleitet. Aber auch das sollte sich konfigurieren lassen (oder es passiert sogar automatisch).
Das heißt, wenn dann alle Geräte, die über irgendwelche zusätzlichen Switche an Port 2 des VLAN-Switch hängen, auch im selben VLAN10 sein sollen, dann kannst Du normale Switche verwenden. Wenn Du aber natürlich über diesen einen Port zwei oder mehr VLANs unterscheiden willst, dann muss ab dem Switch (oder sogar der Netzwerkkarte), der (die) das Tagging durchführt jeder Switch VLAN-fähig sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Andre2408
08.07.2011 um 13:10 Uhr
Hallo

Danke OK das ist mir klar. Ja auf d. normalen Switch sollte eh nur zb. VLAN10 sein.

Zur ersten Frage:
Ich habe habe ja der M0n0wall auf der LAN Seite die 192.168.0.1 gegeben. So ist ja auch die Firewall erreichbar. Diese sollte ja aber geändert werden oder . ??? Oder sollte man diese so belassen. ???

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
08.07.2011 um 14:05 Uhr
Die IP würde ich auf keinen Fall ändern; warum auch? Ich habe bei mir eine pfSense (basiert ja auch monowall) und zeitweilig auch mit VLANs rumgespielt, und ich habs so eingerichtet, dass über einen zusätzlichen Port die ganzen VLANs reinkamen, aber der ursprüngliche Port für Management verfügbar blieb. Eigentlich ist es auch so, dass das erste Netzwerk (bei Dir dann 192.168.0.0) quasi dem ungetaggten entspricht; sprich, wenn Du Dich ohne VLAN-Switch zwischendrin an die FW hängst, müsstest Du in eben diesem Netz sein. Solltest Du die monowall auch über die VLANs verwalten wollen, musst Du meines Wissens entsprechende Regeln erstellen, die den Management-Zugriff auch erlauben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
M0n0wall alternative
Frage von homermgLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hey Leute, ich suche eine gute M0n0wall alternative, habe vor einigerzeit gelesen das da was gibt was sogar wie ...

LAN, WAN, Wireless
Router mit PfSense oder M0n0wall
gelöst Frage von SIPSIPLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen Ich soll eine kostengünstige Variante suchen um bei uns ein Gast WLAN einzurichten. Den tollen und sehr ...

Router & Routing
Site2Site m0n0wall und Fritz!box
gelöst Frage von JoergBerlinRouter & Routing19 Kommentare

Ich habe einen VPN-Tunnel zwichen einer Fritzbox (Niederlassung Ex-IP: 22.22.22.51) und einer m0n0wall (Zentrale Ex-IP: 11.11.11.214) aufgebaut. Die Fritzbox ...

Router & Routing
M0n0wall + externer Proxy
gelöst Frage von Peter-Pan123Router & Routing21 Kommentare

Hallo Community ich habe hier folgendes Problem, Wir haben hier auf Arbeit unser Firmennetz welches über einen Proxy geht. ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 6 StundenBatch & Shell7 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...