Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VLAN Planung

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: skycono

skycono (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2006, aktualisiert 23:45 Uhr, 7052 Aufrufe, 1 Kommentar

hallo,

ich möchte mir ein draytek vigor router mit WLAN, VPN, VLAN fuktion kaufen da
wir unser netzwerk separatieren wollen und fernwartung per vpn ermöglichen wollen.

unser netzwerk ist so aufgebaut:
das firmennetzwerk betriebssystem win2k pro ist mit einem vorhandenen 3com switch
angeschlossen, das sich auf 2 gebäude (-gebäude 1 = büro, gebäude 2 = Lager)
durch verkabelung erstreckt. dieses netzwerk hat keine physikalische verbindung zum dsl router
(-das firmennetz soll kein internet bekommen).

das private netzwerk ist durch einen netgear router per dsl flat an das internet
angebunden, diesen möchte ich/wir durch einen vigor router ersetzen.

wir bekommen jetzt einen weiteren arbeitsplatz im lager hinzu, für diesen
benötigen wir einen Internetzugang mit fernwartung, dieser neue pc soll nicht mit dem
fimennetz sprechen, -da diese anwendungen auf dem neuen pc nicht benötigt werden.

jetzt hatte ich mir überlegt das ich/wir uns den vigor router holen und das netzwerk
separatieren. vlan 1 privat, vlan 2 kinder, vlan 3 firmen pc lager.

jetzt zu der eigentlichen frage.
ist es möglich das ich den vlan 3 port mit dem 3 com switch verbinde um den pc im lager
internet zu ermöglichen, sowie das firmennetz in seiner konfiguration zu behalten ohne das
diese sich sehen bzw. nicht mit einander kommunizieren können.
da auf dem firmennetz mehrere freigaben existieren habe ich nun bedenken das sich durch
diese variante viren ausbreiten können.
habe jetzt soviel gelesen das ich mir nicht mehr sicher bin, dass dies alles so möglich ist, wie ich mir das vorstelle.

für antworten, tipps und zur beachtung der planung, hilfestellung wäre ich sehr dankbar.

bis dann gruss

skycono

p.s ein 2. kabel zum lager ist zu aufwendig. deshalb vlan!
Mitglied: skycono
09.04.2006 um 23:45 Uhr
hi,
noch mal, hoffe dass es jetzt verständlicher ist.

ich muss mein netzwerk um strukturieren.

netzwerk 1 192.168.100.1/24
5 windows 2000 pro pc's verbunden über einen 3com switch,
hiervon steht ein pc im nebengebäude und einer fungiert alles server.
netzwerk 2 192.168.2.1/24
4 windows xp pro pc's verbunden über einen netgear router/switch mit
anbindung per dsl flat ans inet.
beide netze sind physikalisch nicht verbunden.

es soll ein weiterer windows xp pro pc im nebengebäude hinzukommen
für diesen wird eine inet verbindung vorausgesetzt sowie fernwartung.
dieser soll auch nicht mit dem 192.168.100.1/24 netz daten, viren
oder sonstiges austauschen.
ein neues kabel zu verlegen ist zu aufwendig -VLAN.

die überlegung geht dahin einen draytek vigor router anzuschaffen,
da dieser mehre sicherheitlösungen in einem gerät bietet und
die option per VLAN netze zu separatieren
1 Switch port des router VLAN 1 192.168.2.1/24 darf ins inet
2 Switch port des router VLAN 2 192.168.3.1/24 darf ins inet
3 Switch port des router VLAN 3 192.168.4.1/24 darf ins inet und soll physikalisch
an den 3com switch angebunden werden, um den pc 192.168.4.10 im nebengebäude ans inet
anzubinden.
netz 192.168.100.1/24 ohne änderungen weiter laufen lassen.

eine weitere überlegung denn 3com switch durch einen linksys VLAN switch
zu ersetzen.

nach vielem lesen bin ich jetzt unsicher, welche lösung die richtige bzw. die
bessere für die zukunft ist.


danke.


gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Cisco SG350 - Multicast TV VLAN - EntertainTV - Draytek Vigor2860 (2)

Frage von joshi04 zum Thema Switche und Hubs ...

Netzwerkmanagement
gelöst Wann ist der Einsatz von VLSM bei einem Vlan Netzwerk nötig? (13)

Frage von ruload zum Thema Netzwerkmanagement ...

Router & Routing
VLAN einzelne MAC hinzufügen (3)

Frage von PharIT zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Zwei getrennte Netzwerke durch VLAN (3)

Frage von Tyskii zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...