Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VLAN shutdown führt zu disconnect

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: troeet

troeet (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2010 um 12:32 Uhr, 2877 Aufrufe, 3 Kommentare

hi,

ich möchte auf mehreren cisco switches (hauptsächlich c2950) das management vlan zu ändern.

auf diesen switches kann jeweils nur 1 aktives Layer 3 vlan fürs management aktiv sein.

wenn ich das neue vlan erstelle ist es automatisch shutdown. Ein "no shutdown" hat keine auswirkungen
anderseits wenn ich auf das default vlan 1 ein shutdown mache sperre ich mich selbst vom switch aus und die verbindunge bricht logischerweise ab.

natürlich könnte ich zu jedem switch gehen und mich per console verbinden allerdings wärs mir remote lieber


gibs ne möglichkeit das neue vlan nach einem shutdown des alten automatisch zu aktivieren?


lg
Mitglied: DerRob
13.08.2010 um 13:14 Uhr
Hi,

Möglichkeiten, die mir auf die schnelle einfallen:

1. Per Konsole an die Switches dran
2. Per cronjob / event manager (falls unterstützt):

conf t
event manager applet managementvlanaendern
event timer cron cron-entry "0 4 * * *"
! Syntax: cron entry "0-59/1 0-23/1 * * 0-7"
! also "Minuten Stunden * * Wochentag"
action 1 cli command "enable"
action 2 cli command "conf t"
action 3 cli command "int vlan1"
action 4 cli command "shut"
action 5 cli command "int vlan X"
action 6 cli command "no shut"
action 7 cli command "end"
! action 8 cli command "wr mem"
end

Habe gerade keinen Catalyst zur Hand, obiges wäre die Lösung für einen Router.
Da der Catalyst meine ich aber auch "IOS" basiert ist, sollte es klappen.

Edit:
Schade. Also ich habe es jetzt mal auf einem (anderen) Switch getestet und es klappt leider nicht.
  
Switch Ports Model              SW Version            SW Image 
------ ----- -----              ----------            ---------- 
*    1 26    WS-C2960-24TT-L    12.2(44)SE6           C2960-LANBASEK9-M
Eventuell von der Software abhängig?

Edit 2:
3. Möglichkeit: startup-config auf tftp-server kopieren, modifizieren, zurückspielen, switch reloaden
oder eventuell auch ohne reload: startup-config auf tftp-server kopieren, modifizieren, zurückspielen, copy start run


Edit 3:
Statt event manager kannst du eventuell auch ein macro benutzen, siehe Cisco: http://www.cisco.com/en/US/docs/switches/lan/catalyst2950/software/rele ...

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: troeet
13.08.2010 um 14:36 Uhr
danke für die tipps. werds ausprobieren

auf switches mit IOS 12.0 hat mir der "management" befehl im interface modus geholfen

ist aber auf neueren versionen nicht vorhanden...

schönes we
Bitte warten ..
Mitglied: Jocksey
26.08.2010 um 21:48 Uhr
Hallo zusammen,

hab grad euren Thread hier gelesen.

Die Methode mit der Startupconfig vom TFTP finde ich persönlich am einfachsten und schnellsten. Allerdings würde ich den reload auf jeden Fall durchführen.

Copy start run führt dazu dass die Startupconfig und die runningkonfig zusammengespielt werden. Quasi so als würde man die startupkonfig von hand nochmal per CLI einspielen. Dies führt dazu dass befehle, die in der Runningkonfig stehen aber nicht in der Startupkonfig, nicht automatisch gelöscht werden, sondern nur die neuen Befehle aus der Start in die vorhandene runningkonfig hinzugeschrieben werden.

Hier ein kleines Beispiel:

Startupkonfig (neu vom TFTP)
int vlan 3
ip address xxx.xxx.xxx.xxx 255.255.255.0
no shut

Runningkonfig
int vlan 1
ip address yyy.yyy.yyy.yyy 255.255.255.0
no shut

dann kommt copy start run

Das Ergebnis der runningconfig würde dann so aussehen:

int vlan 3
ip address xxx.xxx.xxx.xxx 255.255.255.0
no shut

int vlan 1
ip address yyy.yyy.yyy.yyy 255.255.255.0
no shut

Dies wird den Router sicher in Probleme bringen wenn du eigentlich nur ein VLAN mit IP anlegen kannst.

Wenn man sich unbedingt den reload sparen will würde ich folgende Befehl verwenden.

Switch#configure replace nvram:startup-config

Damit wird dann wirklich eine neue runningconfig angelegt die zu 100 % der Startup entspricht.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (15)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Python
gelöst Python 2.6 oder 3.6 wer führt aus? (2)

Frage von peterpa zum Thema Python ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (18)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 mit Exchange 2016 (15)

Frage von slansky zum Thema Outlook & Mail ...