Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vlan verständnis fragen

Frage Netzwerke

Mitglied: toobsen

toobsen (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4423 Aufrufe, 11 Kommentare

Hi,

habe einen HP Procurve 2626 mit Vlan funktion

wie komme ich von Vlan1 in vlan2 ? Nur mit einem Router?
Ich kann den switch so configurieren das z.b. Port 1 In Vlan 1 und 2 ist. Was hat das für auswirkung bezüglich DHCP Server wenn in beiden Vlan unterschiedliche sind?
Kann dann jeder aus Vlan1 und vlan 2 auf port 1 zugreifen oder nur Port 1 auf v1 und v2.

Gruß
toobsen
Mitglied: sputnik
23.12.2009 um 19:11 Uhr
Als erstes würde ich das hier durchlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/VLAN

wie komme ich von Vlan1 in vlan2 ? Nur mit einem Router?

Bei Port-basierenden VLANs schon. Bei Tagged VLANs musst du an den entsprechenden Port angeschlossen sein und dieser muss Member von VLAN1 und VLAN2 sein. Uplinks sollten Member aller VLANs sein (tagged).

Ich kann den switch so configurieren das z.b. Port 1 In Vlan 1 und 2 ist. Was hat das für auswirkung bezüglich DHCP
Server wenn in beiden Vlan unterschiedliche sind?

Wenn die DHCP-Server in beiden VLANs stehen und dabei unterschiedliche logische Netze bedienen, macht das keinen Sinn (Konflikt).

Kann dann jeder aus Vlan1 und vlan 2 auf port 1 zugreifen oder nur Port 1 auf v1 und v2.

Nur wenn man an den entsprechenden Port angeschlossen ist. Ports, an die Clients oder Server angeschlossen sind, sollten untagged sein.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
23.12.2009 um 21:02 Uhr
Uplinks sollten Member aller VLANs sein (tagged).

HP Switches kennen keine Uplink Ports oder Ports die in allen VLANs sind - das muss explizit gemacht werden.
Die Begründung ist die bessere Traffickontrolle durch die Beschränkung auf bestimmte VLANs.

Was hat das für auswirkung bezüglich DHCP Server wenn in beiden Vlan unterschiedliche sind?

Wenn VLAN A DHCP Server A1 hat und VLAN B DHCP Server B1 ist das kein Problem.

Kann dann jeder aus Vlan1 und vlan 2 auf port 1 zugreifen oder nur Port 1 auf v1 und v2.

Die Frage verstehe ich nicht.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik
23.12.2009 um 21:08 Uhr
Zitat von dog:
> Uplinks sollten Member aller VLANs sein (tagged).

HP Switches kennen keine Uplink Ports oder Ports die in allen VLANs sind - das muss explizit gemacht werden.
Die Begründung ist die bessere Traffickontrolle durch die Beschränkung auf bestimmte VLANs.

Das ist bei anderen Herstellern nicht anders. Ich meinte eigentlich, was du meinst. Sorry ;) Ein Uplink wird halt zum Uplink, wenn du ihn mit einem anderen Switch (z.B. GV) verbindest.
Bitte warten ..
Mitglied: toobsen
23.12.2009 um 23:31 Uhr
ich will halt das vlan1 nicht in vlan 2 kommt.Das ist ja eigentlich kein problem.


Aber ich breuchte dann ein Port der sozusagen überall rein kommt zu Wartung.


Und wenn ich in beiden vlans Internet haben wollen, muss ich die ja an meinen wlan Router anschließen der ja auch einen eingebauten switch hat.
Aber dann sind beide vlans ja wieder verbunden und ich brauche keine vlans wie mache ich also das beide ins internet kommen??
Bitte warten ..
Mitglied: dog
23.12.2009 um 23:58 Uhr
Entweder du besorgst dir einen Router der mit VLANs umgehen kann oder du nimmst 3 Billigrouter, wobei jeder im NAT-Modus arbeitet.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: toobsen
24.12.2009 um 00:58 Uhr
Also so??---> http://img693.imageshack.us/img693/5387/unbenanntvk.png

und wie ist das dann mit dem Port der auf alle Vlan zugreift? Mit den IPs? Kann dann keine unterschiedlichen netze machen?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
24.12.2009 um 03:14 Uhr
Eigentlich bin ich bei 3 Routern von 2 VLAN-Routern und einem Internet-Router ausgegangen:

01.
#rt-inet 
02.
	WAN1:	PPPoE 
03.
	LAN1:	#rt-vlan1 
04.
	LAN2:	#rt-vlan2 
05.
 
06.
#rt-vlan1 
07.
	WAN1:	#rt-inet 
08.
	LAN1:	vlan1 
09.
 
10.
#rt-vlan2 
11.
	WAN1:	#rt-inet 
12.
	LAN1:	vlan2
Prinzipiell passt deine Zeichnung aber.
Wie gesagt ist das der Billigweg. Mit einem guten Router und etwas Zeit kann man das genauso lösen.

und wie ist das dann mit dem Port der auf alle Vlan zugreift?

Zwei Möglichkeiten:
Mit der billigen Lösung: Kauf für den Rechner eine gute Netzwerkkarte (intel PRO) und füge ihn dann mit einer eigenen IP in jedes VLAN ein (Multihoming)
Mit einem guten Router: Da reicht dann schon eine Firewallrichtlinie.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.12.2009, aktualisiert 18.10.2012
Dieses Tutorial zeigt dir wie man es mit HP Switch und einem VLAN Router macht:

http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...

Und dieses Tutorial wie du mit einem PC oder Server und VLAN fähiger Karte routen kannst:

http://www.administrator.de/wissen/vlan-routing-%c3%bcber-802.1q-trunk- ...

Damit klappt das auf Anhieb !!

Generelle Infos zum Thema VLAN findest du hier:
http://www.heise.de/netze/artikel/VLAN-Virtuelles-LAN-221621.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_Local_Area_Network
http://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.1q
Bitte warten ..
Mitglied: toobsen
24.12.2009 um 12:43 Uhr
Danke aqui das schau ich mir grade an.

Hilft mir DD-Wrt? das ich das als Router zwischen den Vlan benutze?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.12.2009, aktualisiert 18.10.2012
Ja, aber nur wenn du lediglich 2 VLANs hast !! Mehr geht nicht. DD-WRT supportet kein 802.1q Tagging, deshalb kannst du nur "per Strippe" routen, nicht per tagged Link wie beim pfsense, Monowall.

Was du dann machst ist sowas:

76da19433cc4e49116f82d8eff18d1e4 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Limitiert dich aber auf. max 2 VLANs. Eine Einschränkung die du nicht hast wenn du über einen .1q tagged Link routest zwischen den VLANs wie oben beschrieben. pfsense, Monowall oder Mikrotik supporten auch tagged Interfaces !
Funktionieren tut aber beides !
Bitte warten ..
Mitglied: toobsen
24.12.2009 um 13:49 Uhr
danke euch erst mal werde mal was draus zaubern
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst VLAN Fragen (12)

Frage von dan0ne zum Thema Switche und Hubs ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Vlan Routing Pfsense APU2 vs L3 (7)

Frage von TimMayer zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
Frage zum Erzeugen eines portbasiertem VLAN (7)

Frage von presto-18 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst VLAN Routing mit Netgear GS724Tv4 (11)

Frage von stpb10 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...