Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VLAN auf zweiten Switch erweitern

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: cyberjunkie

cyberjunkie (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2014 um 15:13 Uhr, 2736 Aufrufe, 8 Kommentare, 4 Danke

Hallo zusammen,

ich versuche mich gerade am Thema VLAN.
Unser Netzwerk hängt hinter einer SonicWALL NSA2400.
Das default VLAN des Netgear GS748TS ist über Glasfaser mit einem Cisco SG500-28 verbunden (auch default VLAN 1)
Jetzt habe ich auf dem Netgear ein paar Ports in ein VLAN 20 (Gastnetz) gepackt. Diese werden von einen extra Port der
SonicWALL mit IPs (DHCP) und Internet versorgt.
Bis hier funktioniert es.
Nun möchte ich auf dem CISCO ebenfalls ein VLAN 20 (Gastnetz) erstellen.
Praktisch eine Erweiterung des VLAN 20 des Netgear.
IPs und Internet sollen auch auf dem CISCO ankommen.
Wie kommunizieren die beiden VLANs?
Brauche ich eine weitere Kabel-Verbindung zwischen Netgear und Cisco mit ge-tagged-en Ports?
Also einen Port CISCO VLAN 20 mit einem Port Netgear VLAN 20 verbinden,
oder bin ich komplett auf dem Holzweg?

Danke und Gruß
Mitglied: MrNetman
LÖSUNG 13.02.2014, aktualisiert 16.02.2014
HI Cyberjunkie,

das ist Standard bei VLANs.

Auf beiden Switches werden die VLANs korrekt eingerichtet.
Dann werden die uplink-Ports verändert. Diese müssen die VLAN unverändert weiter transportieren, sie verschicken die Pakete mit den VLAN-tags, sind also getaggt.
Der Uplink wird als getaggt konfiguriert und die VLANs 20 und 1 getaggt übertragen..

Dazu gibt es aber schöne Tutorials hier, z.B: von aqui: http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
13.02.2014, aktualisiert um 18:40 Uhr
Hallo,

Also einen Port CISCO VLAN 20 mit einem Port Netgear VLAN 20
verbinden,
Jo genau so ist das nur einen Unterschied gibt es......

oder bin ich komplett auf dem Holzweg?
........nein bist Du nicht, es sieht nur so aus, dass bei Netgear
wenn es sich um ein LAG (LACP) handelt nicht der Switch Port
oder die Switch Ports angegeben werden sondern das LAG als
neues Mitglied des VLANs ausgewählt werden muss. Nimmst Du
aber nur einzelne Ports, ist es genau so wie MrNetman bzw. Du
selber schon angesprochen hast.

Gruß
Dobby♬
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.02.2014 um 19:10 Uhr
Wenn man die etwas spezielle VLAN Konfig an der NetGear Gurke beachtet ist das eigentlich ein Kinderspiel. Das o.a. zitierte Tutorial beschreibt dir genau die Schritte inkl. Screenshots dazu ! Ein simpler Klassiker im LAN Switch Umfeld.
Damit ist das im Handumdrehen zu lösen !
Bitte warten ..
Mitglied: cyberjunkie
13.02.2014 um 22:48 Uhr
Hallo zusammen,

die Anleitung hatte ich gesehen. Ich war wohl von dem Quelltext in der Anleitung so erschrocken, dass ich nicht weit genug runtergescrollt habe.
Mir war unklar, ob ich für das VLAN 20 noch einen eigenen uplink zwischen den Switchen verlegen muss.
Ein uplink im default VLAN reicht und dieser wird ge-tagged. Das ist jetzt geklärt und wirklich gut beschrieben.
Ich werde es die nächsten Tage testen und noch eine kurze Rückmeldung geben.

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.02.2014, aktualisiert um 08:44 Uhr
Wieso erschrocken ?? Ist doch simpler Standard....
Bitte warten ..
Mitglied: cyberjunkie
16.02.2014, aktualisiert 17.02.2014
Hallo zusammen,

so jetzt ist alles getestet und für gut befunden. Vielen Dank.

Hier noch ein paar Screenshot der der Konfiguration:

Netgear GS748TS

f0e5aaef88736069dabb3f3326eabfef - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wichtig: einen alten Firefox portabe verwenden. Mit aktuellen Browsern wurden
mir die Ports unter VLAN Membership nicht angezeigt.
Wurde auch vom Netgear Support bestätigt.

54c7b9549f658bcbd91ff51577da9e16 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

460261c4d0f29f869a04dc9bac32421f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Cisco SG 500-28

4bb951e8455709f212f19e5bc8103d8c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

4ec9543fc21ffd7976b5ecc7e7416ca3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

f20f47090194905e438b8934045504c6 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

d30e0065b0b179fdd2c5060b49dbcdb7 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.02.2014 um 10:26 Uhr
Kleiner Tip:
Die Cisco Accessports solltest du auch weg vom Default "Trunk" alle auf Access setzen. Wenn du die im Default Trunk belässt nehmen die alles an eingehenden Tags an.
Ist aber nur sicherheitskosmetisch und nicht zwingend.
Bitte warten ..
Mitglied: cyberjunkie
17.02.2014 um 15:38 Uhr
Zitat von aqui:

Kleiner Tip:
Die Cisco Accessports solltest du auch weg vom Default "Trunk" alle auf Access setzen. Wenn du die im Default Trunk
belässt nehmen die alles an eingehenden Tags an.
Ist aber nur sicherheitskosmetisch und nicht zwingend.

Erledigt. Vielen Dank.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
IP-Adresse eines Mikrotiks als VLAN-Switch

Frage von Dragan123 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
SNMP-Abfrage bei HP Switch (ProCurve)- Zuordnung Vlan - Mac-Adresse (1)

Frage von CBuechner zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
gelöst Netgear GS110TP Switch an FTTH AON Anschluss mit IPTV (VLAN, IGMP) (2)

Frage von semova zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Heiseshow, live ab 12 Uhr: Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Tipp von sabines zum Thema Rechtliche Fragen ...

Outlook & Mail

Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

(1)

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office

Windows 7, Office 2016 RTM und Updates ohne WSUS

Tipp von chgorges zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail

Thunderbird 52 hat Druckprobleme

(3)

Tipp von magicteddy zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (22)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...