Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VM clonen für eine Größere Haut Festplatte - Partition

Frage Virtualisierung

Mitglied: MCPole

MCPole (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2009 um 17:53 Uhr, 10117 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo Gemeinde,
habe eine frage zu einer "Musterlösung"

Habe vor 1-2 Jahren eine VM erstellt:

Windows XP Pro - SP3 - 20 GB Speicher auf C..

nun hätte ich gerne die Platte C größer.. ca 80 GB.
Im Moment habe ich die VMWare Workstation 7 im Einsatz.

Wie kann ich meine vorhandene VM auf eine größere Festplatte Clonen.
Die Systemplatte soll dann nicht mehr 20 GB sein.. sondern 80 GB..

===

Mein Vorschlag:

Image ziehen.. (Acronis) dann auf der neu erstellen mit der acronis booten und dann das image wiederherstellen?

Geht es noch einfacher?schneller?
Danke im voraus!
lg
Mitglied: bstefan82
16.12.2009 um 18:29 Uhr
Moin,

kenne mich zwar net mit Workstation aus, aber unter ESXi gibt es die Möglichkeit die Festplatte einfach zu vergrößern. Dann im Gast in die Datenträgerverwaltung und einfach die Partition vergrößern. Geht auch alles im laufenden Betrieb (hab allerdings 2003/2008). Kann sein das XP noch nicht von hause aus die Option vergrößern bietet. In diesen Fall kannst du dir gparted runtreladen, von der CD Booten und die Partition dann vergrößern. Auch wenn gparted bei mir noch nie Probleme gemacht hat, sicher davor lieber wichtige Dateien.

Grüße,

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
16.12.2009 um 18:38 Uhr
hey danke für den tip,
haben im geschäft vmware vsphere 4 laufen.. da geht es ohne probleme.. aber au nicht so einfach mit der systempartition.. eine andere wäre kein problem..
auf jedenfall hat vmware workstation nicht die möglichkeit diese zu vergrößern.. leider..
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
16.12.2009 um 18:47 Uhr
zumindest mit ESXi und 2008 ist das vergrößern der Systempartiton im laufenden Betrieb kein Problem... hab ich letzte Woche erst wieder gemacht =)

Nen umständlicher weg wäre die VM in vsphere zu importieren, platte zu vergrößern und dann wieder zurück.... (keine Ahnung ob das mit export klappt)
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
16.12.2009 um 18:50 Uhr
aber dann in der console mit diskpart expand machen oder?
leider hab ich daheim kein esx ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan12
16.12.2009 um 23:15 Uhr
Moin,

Konsole öffnen und in das Verzeichnis von der VM wechseln.
Danach folgenden Befehl ausfphühren:
vmware-vdiskmanager -x 80GB "Pfad\zur\VM\Disk.vmdk"

EDIT: Bitte die VM vorher runterfahren.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
16.12.2009 um 23:29 Uhr
Hey
habs mal gemacht.. nur sagt er mir "vmware-vdiskmanager" dass der befehl falsch sei?!

===

hab in der vmware workstation mal nachgeschaut.. da gibts die option zum extend.. nur dürfen keine snapshots gemacht werden.. habs mal ausprobiert .. hat sie erweitert.. nun ist in der datenträgerverwaltung ein unzugeordneter bereich .. nun weiß ich nicht wie ich C diesen teil noch zuordner kann?!

===

Image ziehen hat von der 20er gut geklappt nur wenn ich ne vdisk erstelle und des da einspielen möchte ist beim acronis die platte ausgegraut..
kann das image was ich habe ( IDE Platte ) auf eine SCSI Platte draufgespielt werden? oder muss ich die 20 GB (IDE) auch nochmal auf IDE Platte recovern?
grüße
Bitte warten ..
Mitglied: dream2005
17.12.2009 um 08:06 Uhr
thanks for your info

http://www.rsedatenrettung.de/
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan12
17.12.2009 um 10:58 Uhr
Sry mein Fehler. Du musst natürlich nicht ins Verzeichnis von der VM sondern in das Installationsverzeichnis von VMware Workstation wechseln, da dort die exe liegt.
Also standardmäßig unter C:\Program Files\VMware\VMware Workstation. Die Partition kannst du dann mit einem Tool erweitern (Acronis zum Beispiel).
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
17.12.2009 um 18:12 Uhr
Okay hab versucht.. hat geklappt nur sagt er .. Diskname or some other argument is missing..
ist es schlimm wenn die vdisk oder pfad mit leerzeilen besteht?

was genau von Acronis?
güße
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan12
17.12.2009 um 18:18 Uhr
Nein Leerzeichen sind egal, deshalb ja die Anführungszeichen, die darfst du natürlich nicht vergessen.
Beispiel: vmware-vdiskmanager -x 80GB "C:\Users\MyUser\Documents\Virtual Machines\MyVM\MyVM.vmdk"

Acronis Partition Expert heißt mittlerweile aber glaube ich Acronis Disk Director Suite oder so. Alternativ geht auch Partition Magic.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
17.12.2009 um 18:37 Uhr
wenn ich die " mache sagt er mir parameter sind falsch.. wenn ich ohne.. sagt er mir es fehlt was 0o
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan12
17.12.2009 um 20:07 Uhr
Was sagt er denn was fehlt? Poste mal, dass was du eingegeben hast dann schau ich mal drüber.
So sollte das eigentlich aussehen:

http://img37.imageshack.us/img37/3884/vmwarevdiskmanager.jpg
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
18.12.2009 um 07:42 Uhr
Problem gelöst!

1. durch VMWare Workstation die Platte größer gemacht ( expand ) .. danach hat er sie vergrößert.. und im Gastsystem als unzugeordneter bereich angezeigt ( 60 GB )
2. danach mit Acronis boot director gebootet und die Platte ausgewählt und auf resize gemacht.. gesagt wie groß die platte sein soll ( genommen hat ers von dem unzugeordneten bereicht ) .. durchgerödelt und neu gestartet..

Die Platte war danach 80 GB groß,
Danke für die Infos!
Bitte warten ..
Mitglied: VirendraStellar
27.01.2010 um 07:12 Uhr
Thanks for this great information

http://www.stellar-info.de/ - Datenrettung Software Services which is too good oneself to resolve the problem.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Festplatte mit defekten Sektoren clonen...
Frage von Harald44Festplatten, SSD, Raid20 Kommentare

Hallo Leute, ich habe hier eine 320GB Festplatte die defekte Sektoren hat. Laut S.M.A.R.T Auslesung mit CrystalDiskInfo sind "aktuell ...

Drucker und Scanner
Festplatte aus Designjet Z3200 clonen
gelöst Frage von Wern2000Drucker und Scanner13 Kommentare

Hallo, gibt es eine möglichkeit die Festplatte aus einem HP Desinjet z3200 zu clonen? hab es bis jetzt erfolglos ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte Clonen mit Acronis 11.5 und Raid
gelöst Frage von zeroblue2005Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo Zusammen, sicherlich eine einfache Aufgabe, wenn man es schon mal gemacht hat, nur musste ich noch nie ein ...

Festplatten, SSD, Raid
Externe Festplatte Partitionen weg?
Frage von icepietFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, habe hier eine Externe Festplatte. Leider kann ich auf die Daten auf der Festplatte nicht mehr zugreifen. Die ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 5 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 6 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen18 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...