Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VM Ware mit mehr als 4GB

Frage Microsoft

Mitglied: Weasel1969

Weasel1969 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2009, aktualisiert 19:56 Uhr, 4080 Aufrufe, 5 Kommentare

mehr was theoretisches...

Hy,

Windows XP - 32 Bit kann ja bekannterweise nicht mehr als ca. 3.5 GB physikalischen Speicher verwalten.

Nun eine mehr theoretische Frage:

ich nehme nun eine WinXP-32 Bit Maschine und statte diese mit z.b. 8 GB RAM aus ( angenommen das MB unterstützt dies auch )
Nun wird ein VM Ware Server ( Version an sich egal ... ) installiert, der eine virtuelle Win XP 64-Bit Version hosten soll ( der Host Proz ist auch 64 Bit )
Ist es nun theoretisch möglich, der 64Bit- VM mehr als 4GB virtuellen/physikalischen Speicher zuzuordnen ?

Jetzt bitte nicht über Sinn oder Unsinn diskutieren...

Man kann das Spiel auch in die Richtung betreiben, das z.b. 7 VM's mit 1GB laufen sollen und 1 GB für das Host-System bleibt ...
(aber auch hier - alles nur Theorie )

Gruß,
Andy
Mitglied: maretz
19.03.2009 um 20:02 Uhr
Moin,

soweit ich weiss kannst du nicht mehr RAM als Windows erkennt an die VMWare übergeben... Aber selbst wenn es gehen würde wäre die VM natürlich extrem lahm -> denn jeder Speicherzugriff würde auf die SWAP-File gehen (da Windows nur 3,5 GB Phy. RAM adressieren kann - die SWAP-File kann m.w. grösser sein). Und dann wirds natürlich unpraktisch...
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.03.2009 um 20:37 Uhr
Nö sollte nicht gehen.
Für so etwas schau dir mal besser den ESXi an.
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
19.03.2009 um 22:33 Uhr
Hy,

wie schon erwähnt. Alles mehr theoretisch. Hab auch nur MWare als Bsp. genommen.
Könnte man jetzt ausweiten auf Xen, ESX, Grid, Virtual Server, etc,etc

Denke auch, daß das was @maretz schreibt wohl die Sache am besten trifft.

Werde dennoch noch etwas abwarten bis ich das "gelöst" -Flag setze.
Gibt sicherlich noch einige andere die vielleicht auch mit Info's dienen können.

Thx,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
19.03.2009 um 23:42 Uhr
Nein.
Der VMware Server ist in diesem Fall eine 32bit Windows Anwendung und bekommt damit alle Restriktionen mit, die sich daraus ergeben. Was heißt keine 8 GB Speicher. Nicht mit Windows XP.
Um mehr als die 4GB zu benutzen, muß man entweder ein 64bit System verwenden oder 32bit mit PAE (und einem OS das das unterstützt), wobei ich nicht weiß, ob Virtualisierer mit PAE was anfangen können.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
20.03.2009 um 07:06 Uhr
wie schon erwähnt. Alles mehr theoretisch. Hab auch nur MWare
als Bsp. genommen.
Könnte man jetzt ausweiten auf Xen, ESX, Grid, Virtual Server,
etc,etc

Was willst du da ausweiten ein 32bit system kann schlecht 8Gb Speicher bereitstellen da es selbst das nicht verabeiten kann und der VMWare Server kann nicht direkt auf die Hardware zugreifen.
Bei Virtual Server ist's auch nicht anders.

XEN, ESX hingegen kann's. Grid kenn ich nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
Veeam für VM Ware Backup Fehler (3)

Frage von JoergN1968 zum Thema Vmware ...

Vmware
VM-Ware - vmdk Datei erneut importieren (9)

Frage von Sachellen zum Thema Vmware ...

Windows Server
Sql server 2014 installation auf einer windows server 2012r2 vm (5)

Frage von meister00 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Server 2016 VM EVA zu Standard geht nicht (7)

Frage von smeclnt zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...