Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VM Ware Server aufbauen?

Frage Virtualisierung

Mitglied: 79640

79640 (Level 1)

13.01.2010 um 13:58 Uhr, 3512 Aufrufe, 13 Kommentare

Schönen guten Tag zusammen,

ich habe im Moment ein kleines Projekt bei mir daheim, jetzt bei diesen Tagen soll einem ja nicht langweilig werden.

Ich habe folgendes vor:

Eine VM Ware ESXi mit 6 virtuellen Maschinen,

Im Moment habe ich bereits einen VM Server mit 2 Maschinen mehr is auf dem Gerät nicht möglich. Deswegen das neue Projekt.

als Server habe ich mir diese Konfig überlegt:

- Quad Core
- 4-8 GB Ram
- 4x Sata Platten 2x 500 im Raid 1 und zweimal 2 TB Platte einfach für die Daten
- 3 Netzwerkkarten Gigabit
- Wichtig ist mir das er Leise ist und der Stromverbrauch soll natürlich auch im Rahmen sein

Wie gesagt möchte ich 6 VM Maschinen laufen haben,

- Server 2008 Domaincontroller + AD + Printsrv
- Server 2008 Fileserver
- Server 2008 mit Exchange 2007 bzw. 2010
- Server 2003 für Anwendungen wie Sicherungs vorgänge, Teamspek etc.
- Ein Windows 7 zum ausprobieren und Testen
- einen auf Reserve

So ihr fragt euch warum schreibe ich das ganze. Ich möchte keine Server ala HP 360 g5 oder andere konsorten, das könnte ich nicht mit dem Stromverbrauch und dem Lärm vereinbaren, deshalb soll es nur eine ganz normaler Rechner sein,t für zuhause bzw. mein kleines Geschäft reicht das.

Ich war natürlich auch schon etwas fleißig und habe mich auf der ESX Whitebox informiert, jedoch nicht passendes gefunden.

Habt Ihr ne Idee was man da nehmen könnte??

Über ein paar Antworten würde ich mich freuen!!!

Liebe Grüße

T.
Mitglied: hofimax
13.01.2010 um 14:02 Uhr
Ich denke ein System das genauso aussieht wie du willst wirst du nicht finden. Wieso stellst du dir die Komponenten nicht einfach bei einem EDV-Dealer deines Vertrauens selbst zusammen? Ich mach das immer so!

Witzig finde ich wenn ich mir ansehe welche Software du da drauf knallen willst, alleine die Lizenzkosten würden mich erdrücken für ein kleines Geschäft. Und ich nehme an es ist doch alles lizenziert dann oder
Bitte warten ..
Mitglied: 79640
13.01.2010 um 14:08 Uhr
He He, ich dachte das sowas kommt, ja is alles Lizensiert, ich konnte günstig an eine Server 2008 Enterprise version kommen.... Daher alles Lizensiert.

Und mit der Hardware ja ich bin jetzt mal ehrlich ich wollte nur für Hardware ohne Platte nicht mehr als 600-700 ausgeben ;)

Aber Trotzdem ich schreib mal meinen HP Fuzi an was der spricht ich wollte einfach mal deine bzw. eure Meinung wissen.
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
13.01.2010 um 14:10 Uhr
Super ;) Ist mir ja auch eigentlich egal. Will auch günstige Lizenzen haben
Bitte warten ..
Mitglied: 79640
13.01.2010 um 14:19 Uhr
Das war wirklich ein Glückstreffer aus einer Firmeninsolvenz.
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
13.01.2010 um 14:23 Uhr
Hallo,

wenn es leise sein soll, kommt eigentlich nur ne Workstation (mit extra Raid Controller) oder ein Silent Server in Betracht.

z.B. sowas hier

http://www.thomas-krenn.com/de/server-systeme/server-tower/sr105_silent ...

Aber wenn wirklich alles auf einem System läuft sollte das Backup gut sein und du auch mal nen Tag ohne Server auskommen können.
Bitte warten ..
Mitglied: 79640
13.01.2010 um 14:27 Uhr
Mh auch ne Gute Idee...

Die sicherung is okay jede Woche ein Image aber ich kann auch länger als einen tag auf das ganze verzichten ;)

Super Idee Danke!!!
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
13.01.2010 um 14:31 Uhr
Hallo,

ich würde üer esxi script lieber jede nacht auf ein nas o.ä. sichern
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.01.2010 um 14:47 Uhr
Moin,


ich würde mehr RAM einplanen - 16 GB - weil die W2k8 - Kisten doch allermindestens je 1 GB für sich allein brauchen.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.01.2010 um 21:16 Uhr
Moin,
also das ist schon ne Nuss wo du knacken willlst...

a) mit 8 GB RAM kommst du nicht weit. Windows Server 2008 will schon 3-4GB und je nachdem was für eine Anwendung drauf läuft. Du kannst schon mal gute 16 eher 24GB RAM einplanen. Denn Windows 2003 nicht auch noch 2GB RAM weg und Windows 7 auch.
b) Mit einen Festplatten wirst du nicht glücklich, da diese Konstellation keine Performance für so viele VMs bringen kann. Ich würde an deiner Stelle ein RAID5 oder RAIDDP aufbauen. .D.h. 4-5 Festplatte â 500GB zusammenschalten.
c) Wo willst du die VMs hinsichern?! Denn falls wirklich mal das RAID5 streiken sollte oder du Mist gebaut hast, wäre ein Recovery nervenschonend und zeitless.
d) ESXi läuft nicht auf jedem 0815 Rechner - dafür gibt es eine Hardwarekompatiblitätsliste. Zwar kann die Installation auf einem 0815 REchner funktionieren aber Probleme sind somit nie ausgeschlossen!
e) Das mit dem Strom wirst du vergessen können. Du brauchst für die VMs ordentlich Leistung und das schaffst du eben nicht mit ein paar Platten und nem kl. Prozessor. Entweder oder...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 79640
13.01.2010 um 23:28 Uhr
Jeckerl....

Das is krass, ja ich weiß du hast recht, aber sind wir mal ehrlich das sind anforderungen für ne 20-40 pc Firma, in meinem Fall sind es höchstens 5...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.01.2010 um 19:46 Uhr
Moin,
wie kannst du das bitte einschätzen? Du kannst vllt. die Kosten vergleichen mehr aber auch nicht.
Du möchtest eine ESX-Umgebung aufbauen mit x virtuellen Maschinen und somit ergibt sich diese Zahlen. Du darfst nicht vergessen, du brauchst auch reserven. Denn wenn nochmal ne VM dazukommt sind nochmal 2-4GB RAM weg -je nach Last und Anwendung.

Ich habe so das Gefühl, du stocherst mehr...ich habe mir das von Netapp und VMWare mal zeigen lassen. Der Performanceunterscheid ist groß.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.01.2010 um 19:58 Uhr
Moin,

pflichtet mal Dani bei - und nicht, weil ich es mal gesehen hab, sondern weil wir reichlich 100 ESX - Hosts betreuen...

die Ressourcenverteilung (CPU) und auch die Speicherverwaltung machen die ESXe schon selbst dynamisch - unter vSphere und den HA & DRS - Options derselben auch über alle - aber bei einem Host kannst Du Speicher nicht ersetzen - wenns mal bissel langsamer läuft, okay, aber wenn die Kiste hängt, weil RAM voll, dann is rollo - dann kann auch die Verbindung zum SAN absaufen

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: 79640
15.01.2010 um 21:28 Uhr
Mh,

ja stimmt scho wird echt knapp, wenn ich rechne pro 2008 2gb .... ja stimmt vielleicht 3, eine auf reserve...
Jop hast recht aber deswegen poste ich ja hier weil ich eure Meinung wissen wollte. Im Firmen eigenen Serverpool gehen wir auch ganz andere Wege... Vor allem möchte ich ja dieses System zuhause einsetzen und wie gesagt mit 5 pc´s, also auch deswegen die stocherei, hatte aber ganz vergessen wie wichtig der RAM is...

Mh ich schau mal ob ich noch ne Alternative finde wie ich das ganze aufziehe, ich werde den Post noch nicht als geöst markieren, melde mich wieder wenn ich mein System fertig habe.

Denke ich hab da schon ne Idee!

Gruß

T.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
Veeam für VM Ware Backup Fehler (2)

Frage von JoergN1968 zum Thema Vmware ...

Vmware
VM-Ware - vmdk Datei erneut importieren (9)

Frage von Sachellen zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...