Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

.vmdk Datei und flat.vmdk

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: thecracked

thecracked (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2013 um 07:54 Uhr, 4640 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

Wenn ich eine *.vmdk Datei von einem Datastore auf meine Lokale Festplatte Downloade, dann werden mir immer zwei Dateien erstellt.

Z.B. heißt die Datei "Fileserver_2.vmdk" auf dem Datastore des ESX 3.5. und ist 500 GB groß.
Lade ich diese Lokal herunter, wird mir eine "Fileserver_2.vmdk" = 1 KB und eine "Fileserver_2-flat.vmdk" = 500 GB Datei erstellt. Was hat es auf sich mit dieser *-flat.vmdk Datei. Muss man das "flat" entfernen, wenn man die Virtuelle Festplatte wieder in eine VM einhängen will? Oder ist das nur eine Temp Datei die eigl. nach dem Downloaden automatisch entfernt hätte werden sollen.



Grüße,

Andy
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.05.2013, aktualisiert um 08:10 Uhr
Moin,

Ganz einfach:

  • die kleine Datei ist die Beschreibung der virtuellen Platte (Größe, Interface, Köpfe, Sektoren, Zylinder, etc.).
  • die große Datei ist praktisch das raw-image der virtuellen Platte. Die kannst Du im prinzip mit dd auf eine echte Platte kopieren und in einen rechner einsetzen.

lks

PS: Ich erstelle vmdks von realen Kisten, indem ich einfach per dd die Platte klone und dann eine passende Beschreibung dazu manuell erstelle.
Bitte warten ..
Mitglied: thecracked
08.05.2013 um 08:36 Uhr
Ok aber wenn ich jetzt die flat-vmdk als Festplatte einhängen will, sagt er mir das dies keine Virtul Disk ist.
Ich muss dann die normale vmdk auswählen. kann man da nicht wieder eine Datei draus machen?
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
08.05.2013 um 09:07 Uhr
bin zufällig auf diesen thread gestossen, du erstellst die beschreibung der platte manuell?

editierst du die datei tatsächlich mit "notepad" oder hast du da ein geeignetes tool? hatte mal selbst ein problem mit der flat datei gehabt, die "raw" datei war oke, die flat war korrupt... wie könnte ich ein solches problem zukünftig lösen?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.05.2013 um 09:35 Uhr
Zitat von thecracked:
kann man da nicht wieder eine Datei draus machen?

nein, nicht wenn man flat-dateien verwendet. Du kannst sie natürlich in ein anderes vmdk-format wandeln, was meines erachtens aber unnötig ist.

Beim Auswählen der virtuelen Platte, mußt Du die "kleine" Datei nehmen. In der steht drin, wo der Hypervisor die große Datei findet.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.05.2013, aktualisiert um 10:31 Uhr
Zitat von germanese:
bin zufällig auf diesen thread gestossen, du erstellst die beschreibung der platte manuell?

jep, indem ich eine andere vmdk als Vorlage nehme.


editierst du die datei tatsächlich mit "notepad" oder hast du da ein geeignetes tool?

vi oder emacs, falls man das als geeignet ansieht. es gibt irgendwo auch einen vmdk-builder zum herunterladen für windows, mit dem man vmdks erzeugen kann. Wenn man die frische passend erzeugt udn dann die flat-datei austauscht, sollte es funktionieren.

hatte mal selbst ein problem
mit der flat datei gehabt, die "raw" datei war oke, die flat war korrupt... wie könnte ich ein solches problem
zukünftig lösen?

was meinst Du mit raw o.k. und flat korrupt?

Normalerweise hat man bei flat-vmdks zwei Dateien. eine, die die Platte beschreibt und im prinzip ene Textdatei ist udn eine die "flat" im Namen trägt udn genausogroß ist, wie die virtuelle Platte sein sollte. Die ist normelerweise sowas wie ein raw-image einer Platte.

Um aus einem HDD-Image eine virtuelle vmware-Platte zu machen kann man einfach eine leere (flat-)vmdk erzeugen, die Beschreibungsdatei nehmen und manuell and die RAW-datei anpassen (C/H/S-Werte und Dateiname reichen i.d.R. Nachtrag: Datei-/Imagegröße, d.h. wieviele Blöcke die "HDD" hat, natürlich auch anpassen).



lks
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
08.05.2013 um 10:02 Uhr
okay, das hilft mir weiter... vielen dank!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
gelöst VMDK Datei vergrößern auf der Console welche Datei ist die richtige? (3)

Frage von fireskyer zum Thema Virtualisierung ...

Vmware
gelöst ESXi .vmdk kann nicht eingebunden werden (13)

Frage von Leo-le zum Thema Vmware ...

SAN, NAS, DAS
Tool zur Peformance Messung für VMDK (1)

Frage von ioioio zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Vmware
VMDK File wird jeden Tag 2 GB größer (9)

Frage von conym18 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...